• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Übertaktungstool für Athlon X2 4800+ und ASUS A8N-SLI

gerdle

Schraubenverwechsler(in)
Übertaktungstool für Athlon X2 4800+ und ASUS A8N-SLI

Hallo zusammen,

Was ist denn das beste Übertaktungstool um meine CPU zu übertakten, ohne das ich selber alles Andere wie FSB, Speicherteiler, V-Core, usw. umstellen muss?
Ich will ihn auf 200 Mhz übertakten, mehr nicht!

Mein Zocker-Port: http://www.sysprofile.de/id20372

Vielen Dank
 
Zuletzt bearbeitet:

ED101

Freizeitschrauber(in)
AW: Übertaktungstool für Athlon X2 4800+ und ASUS A8N-SLI

Du meinst um 200 Mhz? Was soll das bringen? Du musst schon sachen verändern, sonst kannst du nicht übertakten.
 

bArrA

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Übertaktungstool für Athlon X2 4800+ und ASUS A8N-SLI

Ähm...speicherteiler fsb , vcore, usw. musst du denk ich auf jedenfall selber einstellen, das macht so n tool nich von selber (du musst es vllt nur nich im bios einstellen)
also du könntest es auf jedenmal mit:
-Clockgen(FSB)
-CPUID(Spannung, Multi; aber erst wenn du die funktion eingestellt hast heißt iwas mit K6/K7/K8...)
-dann gibts noch irgendein tool für den ramteiler, da hab ich aber den namen vergessen vllt fällt er mir noch ein
 

bArrA

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Übertaktungstool für Athlon X2 4800+ und ASUS A8N-SLI

ich glaube er wills nicht manuell verändern.

versuchs mal damit: http://dlsvr02.asus.com/pub/ASUS/misc/utils/AIBooster20070.zip
mir ist klar das er es nicht manuel verändern/einstellen will, wüsste bloß kein tool das dieses von selber macht ...taugt deins denn etwas ??
Ich würde es jedoch, wenn man schon mit tools übertacktet, manuel machen , da weis man dann was man macht und wenn man ein vollkommer noobie in sachen übertackten ist sollte man sich vorher aufjedenfall eine FAQ durchlesen.Als noobie würd ich aber auch die finger vom "automatischen" übertakten lassen.
 
TE
G

gerdle

Schraubenverwechsler(in)
AW: Übertaktungstool für Athlon X2 4800+ und ASUS A8N-SLI

Vielen Dank für eure Antworten! Ich mach mich dann einfach ein bissle schlau^^!!
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
AW: Übertaktungstool für Athlon X2 4800+ und ASUS A8N-SLI

mir ist klar das er es nicht manuel verändern/einstellen will, wüsste bloß kein tool das dieses von selber macht ...taugt deins denn etwas ??
Ich würde es jedoch, wenn man schon mit tools übertacktet, manuel machen , da weis man dann was man macht und wenn man ein vollkommer noobie in sachen übertackten ist sollte man sich vorher aufjedenfall eine FAQ durchlesen.Als noobie würd ich aber auch die finger vom "automatischen" übertakten lassen.

jo schon. Und ich glaube gerade wenn man eine FAQ gelesen hat, macht mans eher von Hand ;) :crazy:

Ich habe auch noch nie was mit einem Tool automatisch übertakten lassen. Ist mir nicht so geheuer ;) ich will schon wissen, was wo verändert wird :)
 

bArrA

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Übertaktungstool für Athlon X2 4800+ und ASUS A8N-SLI

jo schon. Und ich glaube gerade wenn man eine FAQ gelesen hat, macht mans eher von Hand ;) :crazy:
Jo, meint eig auch das man sich zur manuellen übertaktung ne FAQ durchlesen sollte^^

Ich habe auch noch nie was mit einem Tool automatisch übertakten lassen. Ist mir nicht so geheuer ;) ich will schon wissen, was wo verändert wird :)

Ganz meine Meinung:D
 

Freeak

Software-Overclocker(in)
AW: Übertaktungstool für Athlon X2 4800+ und ASUS A8N-SLI

Der Fred passt ganz gut zu meinen Vorhaben.:D (wollte nicht zwingend nen neuen Eröffnen)

Mein Vater hatte ne Defekte X1950XTX im PC welche durch eine HD 3870 ersetzt wurde. Er hat ebenfalls einen X2 4800+ mit 2,4 GHz pro Core.

Welcher Takt ist zu Optimalen Betrieb mit ner HD 3870 geeignet? Und welcher Wert für V-Core etc. müsste gewählt werden, ist nämlich ne weile her seitdem ich meinen alten 4800+ für Sockel 939 auf die Sprünge geholfen habe.:D:ugly:

Die restlichen Komponenten:
ASUS A8N-SLI Premium
2GB DDR1 400er RAM
500 Watt Netzteil von Superflower
CPU Kühler ist nen Zalman CNPS 9900 LED müsste reichen.:ugly:
 
Oben Unten