• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

In seinem wöchentlichen Live-Stream State of the Game während der Server-Wartungsarbeiten hat Ubisoft Massive ein paar neue Details zum kommenden Patch 1.1 ("Incursions") verraten. PC-Spieler sollen ein paar neue Grafikoptionen bekommen, zudem wird es einfacher sein, mutmaßliche Cheater/Hacker zu melden.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items
 

Nosi

Software-Overclocker(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

crafting wird ganz schön teuer. vor dem update schnell noch alles zerlegen was man nicht braucht und grünes in blaues in gelbes zeug umwandeln
 

TammerID

BIOS-Overclocker(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Böööh das dauert viel zu lange mit den DZ Rängen. Es macht einfach kein Spaß da. Naja mal schauen was das alles so bringt.
 

iltisjim

PC-Selbstbauer(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Ich finde auch das lvln in der Dark Zone ist echt Zeit intensiv aber wenn die auf 40 runtergestuft werden geht's ja noch mal abwarten was sich bei 1.1 alles ändert
 

Thaurial

Software-Overclocker(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Böööh das dauert viel zu lange mit den DZ Rängen. Es macht einfach kein Spaß da. Naja mal schauen was das alles so bringt.

Selbst als "Am-Abend-mal-für-2-Stunden-Spieler" bin jetzt auf DZ Rang 36. Spielzeit insgesamt ~60h. Alleine machts wenig Spaß, in der Gruppe schon eher. Das stimmt
 

D4rkResistance

Software-Overclocker(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Selbst als "Am-Abend-mal-für-2-Stunden-Spieler" bin jetzt auf DZ Rang 36. Spielzeit insgesamt ~60h.
Das ist ja alles schön und gut, nur das die nötigen XP pro Level exponentiell mit jedem weiteren Level ansteigen. Ich habe über 136 Spielstunden und bin gerade mal auf DZ-Level 58. :(
 

redfield

Freizeitschrauber(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Das mit dem crafting gefällt mir auch nicht, ist jetzt schon stellenweise monotone Farmerei. Klar, LVL32 Gear braucht nen gewissen "Wert" - aber ich denke das trifft vor allem Spieler, die gerade erst anfangen zu craften und noch kein High-End Gear besitzen. Die brauchen künftig fast drei Mal so viel Material für den gleichen Gegenstand und können farmen wie die Irren, bis sie das komplette Inventar bedient haben, zumal ich meine Vektor oder diverse andere Teile bestimmt vier oder fünf mal bauen musste, bis ich ein wirklich gutes Modell bekommen habe. Ist nicht so, dass man immer direkt beim ersten Versuch direkt das best mögliche bekommt.

Lösen könnte man das, um die Materialanforderungen für LVL31 Gear entsprechend zu reduzieren, so hätten neue Spieler damit nicht mehr Arbeit als bisher. Anders macht es wenig Sinn in meinen Augen.
 

nikon87

BIOS-Overclocker(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Gestern 2 Stunden DZ...einen halben Rang aufgestiegen. Da rennt man zu zweit in DZ01 und DZ02 rum mit DZ-Level um die 20 und wird ständig von Rogues mit Level 50+ abgefarmt. Ganz toll ist das dann...warum können die überhaupt noch da unten hin? Die interessiert eh nur das "schnelle Geld". Die gedropten Items werden meist einfach liegen gelassen weil eh uninteressant. Sowas ist echt nervig und man kann rein gar nichts dagegen tun außer ständig einen großen Umweg um die entsprechenden Bereiche zu machen...was einem dann selbst das Leveln erschwert...

Dazu kommen dann diese "Ich renn dir ständig in die Schussbahn weil ich ein Trottel bin und selbst den Kill will"-Typen wegen denen man dann plötzlich selbst Rogue wird obwohl man es nicht will. Und genau in dem Moment drehen sich diese Leute dann um und jagen einem das Magazin in den Kopf obwohl man davor 2 Minuten "zusammen" gekämpft hat und auch sofort aufhört zu schießen und wegläuft...

Die DZ muss einfach viel größer werden und abgetrennte Bereiche bekommen. So macht das doch keinen Sinn für jemand der HEUTE oder in Zukunft in der DZ anfangen will.
 

Websemmel1975

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Das sind ja mal sehr schöne Neuigkeiten. Leichtes herabsetzen der DZ-Anforderungen, die ersten ernstzunehmenden Maßnahmen gegen Cheater (war klar das die das nicht von heute auf morgen in den Griff bekommen) und zu guter Letzt neuer (kostenloser) Content.
 

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Hab über 80 Stunden (davon 60 Stunden Kampagne) und bin auch erst Dark Zone Level 34.
Ich sterbe jetzt häufig und werde immer und immer wieder zurück gestuft. Ein Teufelskreis. War bestimmt schon 4 mal auf Level 35. :ugly:
 

PCGH_Mark

Ex-Redakteur
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Mit einer guten 4er-Gruppe geht das schnell. Bin vorgestern Abend von 51 auf 60 gelevelt mit einigen Manhunts und kleineren Rogue-Ranks (dort ist der Aufmacher entstanden :P).
 

redfield

Freizeitschrauber(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Das ist ja alles schön und gut, nur das die nötigen XP pro Level exponentiell mit jedem weiteren Level ansteigen. Ich habe über 136 Spielstunden und bin gerade mal auf DZ-Level 58. :(

Naja, man möchte die Spieler hier ganz klar über längere Zeit beschäftigen und seine DLCs verkaufen. Wer Rang 75 und 90 Gear kaufen möchte, muss zwangsläufig lange spielen. Wer lange spielt, der sehnt sich irgendwann nach neuen Inhalten und kauft sich den Season Pass.

Bin mit ca. 100 Spielstunden bei DZ Rang 40 und habe Lincoln Tunnel schon gefühlte 50 Mal gespielt. Mehr als farmen ist es nicht mehr. Klar möchte ich neue Inhalte, den Season Pass kaufe ich mir evtl. - kostet ja nur noch 27 Euro und wird billiger. Alles über DZ Rang 50 war bisher auch nicht mehr hilfreich. DLCs müssen in geplanten Abständen erscheinen und es wird eben alles versucht, Leute möglichst lange an's Spiel zu binden.

Mir gefällt The Division super und trotz diverser Bugs hab ich richtig Spaß damit...trotzdem werde ich überspitzt gesagt wohl nie zu den 500k DPS Superhelden mit Level 50 Gear gehören...dafür habe ich einfach nicht die Zeit...und letztendlich auch wenig Lust auf unendliches farmen.
 

Thaurial

Software-Overclocker(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Das ist ja alles schön und gut, nur das die nötigen XP pro Level exponentiell mit jedem weiteren Level ansteigen. Ich habe über 136 Spielstunden und bin gerade mal auf DZ-Level 58. :(

Es muss ja auch nicht jeder gleich den höchsten DZ Level haben. Ich wollte damit ausdrücken, dass fast jeder einen mittleren bzw. wie ich etwa Dz40 erreichen kann, und damit auch Zugang zum 2t höchsten Verkäufer/Material
 

redfield

Freizeitschrauber(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Das mit den Manhunts stimmt leider. Klar...irgendwo macht es den Reiz der DZ auch aus...es herrschen Anarchie und Chaos, man kann niemandem trauen...aber für Einzelspieler oder selbst Duos ist es teils schon sehr schwer geworden. Anfangs ging in der DZ gar nichts ab, inzwischen sind Stellenweise fast alle Rogue und fallen in 4er Teams wie die Heuschrecken über unterlegene Spieler her. Dagegen kann man leider rein gar nichts tun. Wer alleine an nem Abholpunkt wartet, der läuft inzwischen hohes Risiko einfach überfallen zu werden.

Hatte die Tage ne Midas gefunden und war gerade am extrahieren, als ich von vier Typen überrollt wurde. Habe dann nur noch gehört wie einer davon sich den Ar*** abgefreut hat über das Teil. Bin dann auch direkt aus dem Spiel raus und hatte keinen Bock mehr :ugly: Es macht auch keinerlei Sinn die Typen zu verfolgen oder sonst wie anzugreifen. Alleine oder zu zweit gegen ein starkes Quartett mit Absprache ist idR aussichtslos.

Ich renne also nur noch durch die DZ, versuche durch NPCs zu leveln und an Abholpunkte zu gehen, wo ich niemanden gesehen habe. Vorher bin ich gerne zu Abholungen, die schon im Gange waren und hab mein Loot mit drangehängt...inzwischen halte ich mich da lieber fern...zu riskant.
 

Kiryu

PC-Selbstbauer(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Mittlerweile ist bei mir die Luft raus und mit den angekündigten Verschlimmbesserungen in Sachen Crafting bin ich mir nicht sicher, ob ich in Zukunft noch viel Zeit in das Spiel investieren werde. Klar, ein bisschen Grind ist ok, aber abgesehen davon herrscht leider gähnende Langeweile. Man bekommt fast den Eindruck, dass die Entwickler überrascht davon sind, wie schnell die Spieler das "Endgame" erreicht haben und nun panisch versuchen den Fortschritt künstlich zu verlangsamen.

Schade, aber auf mich wirkt das Spiel bisweilen wie Arbeit und das ist genau das Gegenteil dessen was ich von einem Spiel erwarte.

Vielleicht schaue ich nochmal rein, wenn es mehr zu tun gibt als stets die selben Farmingrouten in der DZ zu laufen oder immer und immer wieder die gleiche Mission zu spielen.

Besonders klasse scheinen mir die Änderungen am Craftinsystem übrigens für die Spieler die auf Grund des Rucksackbugs nicht spielen können...die können sich ja nicht einmal jetzt noch einen Vorrat an Materialien anlegen.

Auch toll ist übrigens folgende Änderung: "Turret skill can no longer suppress enemy NPCs, as this allowed named NPCs to be defeated too easily"

Also sind normale Türme in Zukunft mehr oder minder überflüssig...wenn es dadurch zu einfach wird, einen Boss zu töten, wieso beschränkt man es dann nicht auf eben diese?

Mfg
Kiryu
 
Zuletzt bearbeitet:

Nosi

Software-Overclocker(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Die DZ muss einfach viel größer werden und abgetrennte Bereiche bekommen. So macht das doch keinen Sinn für jemand der HEUTE oder in Zukunft in der DZ anfangen will.

aber gerade das macht doch auch einen Großteil des reizes aus in der darkzone.

mich erinnert dass immer ein bisschen an rust, kam mir anfangs auch vor als ob ich nackt mit einem stein durch die darkzone renne. und in rust gibt es auch keine abgesperrten Bereiche, da gehört die angst dazu.
und wenn du auf einem Server landest wo es zu extrem ist, starte das spiel neu, ging bei mir bisher immer.
 

D4rkResistance

Software-Overclocker(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Da rennt man zu zweit in DZ01 und DZ02 rum mit DZ-Level um die 20 und wird ständig von Rogues mit Level 50+ abgefarmt. Ganz toll ist das dann...warum können die überhaupt noch da unten hin? Die interessiert eh nur das "schnelle Geld". Die gedropten Items werden meist einfach liegen gelassen weil eh uninteressant. Sowas ist echt nervig und man kann rein gar nichts dagegen tun außer ständig einen großen Umweg um die entsprechenden Bereiche zu machen...was einem dann selbst das Leveln erschwert..
Das Dark Zone Level sagt rein gar nichts über das Gear aus, was du besitzt. Auch ein DZ-Level 20 kann problemlos einen Level 50 wegklatschen. Nur bringt es einem mit DZ 50 kaum was, in DZ01 und 02 rumzurennen, weil, wie du selbst sagst, die XP und der mögliche Loot deutlich schlechter sind, als weiter oben. Daher hängen potentiell eher weniger DZ50er in den ersten drei DZs.

Die wenigen, die da doch rumirren, sind halt der Meinung, dass sie DZ20er leichter wegklatschen können. Was halt auch nicht unbedingt sein muss. DZ Level 50 bringt dir zwar den Zugriff zu dem DZ50-Händler in DZ06, aber der hat mitunter auch kein besseres Loot, als der Spezialausstattungshändler in der OPB. Eben nur anderes. Bin, wie gesagt, DZ58er und nutze derzeit nichts vom DZ06 Händler.
 

PCGH_Mark

Ex-Redakteur
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Man bekommt in der D01 genauso viel EP wie in der DZ06. Dort sind bloß die Drop-Chancen höher.
 

PCGH_Mark

Ex-Redakteur
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Kann sein, dass es in einem solch kleinen Bereich mehr EP gibt. Da ich aber bei ~250 EP/Gegner herumturne, kann ich lieber zwei NPCs in den DZ01-03 töten statt einem in der DZ04-06 - wenn ich denn so leveln möchte.
 

nikon87

BIOS-Overclocker(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Das Dark Zone Level sagt rein gar nichts über das Gear aus, was du besitzt. Auch ein DZ-Level 20 kann problemlos einen Level 50 wegklatschen. Nur bringt es einem mit DZ 50 kaum was, in DZ01 und 02 rumzurennen, weil, wie du selbst sagst, die XP und der mögliche Loot deutlich schlechter sind, als weiter oben. Daher hängen potentiell eher weniger DZ50er in den ersten drei DZs.
Naja...wenn jemand DZ50 ist und sich von einem DZ20 wegmachen lässt, dann macht er aber irgendwas gewaltig falsch würde ich mal behaupten. Entweder hat er keine Ahnung wie man seinen Gear ordentlich nutzt oder er ist einfach ein sehr schlechter Spieler. Im Normalfall hat man da aber keine Chance...so zumindest meine Erfahrungen bisher. :ugly:

Man bekommt in der D01 genauso viel EP wie in der DZ06. Dort sind bloß die Drop-Chancen höher.
Das bestätigt dann ja meine Vermutung...schön die "Kleinen" abfarmen die sich nicht wehren können. Was dann daran Spaß macht ist für mich absolut fraglich, aber solchen Typen geht es ja meist gar nicht um den "Spaß" sondern einfach nur darum "der Geilste" zu sein. Und wenn man gegen gleichstarke Gegner ständig versagt dann geht man eben auf die "Kleinen" los. Hauptsache man kann dann wieder irgendwo damit prahlen, dass man gestern wieder X Leute gekillt hat und so und so lang als Rogue durchgehalten hat. Dass man damit anderen das Spiel kaputt macht ist ja völlig egal...
 

D4rkResistance

Software-Overclocker(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Naja...wenn jemand DZ50 ist und sich von einem DZ20 wegmachen lässt, dann macht er aber irgendwas gewaltig falsch würde ich mal behaupten. Entweder hat er keine Ahnung wie man seinen Gear ordentlich nutzt oder er ist einfach ein sehr schlechter Spieler. Im Normalfall hat man da aber keine Chance...so zumindest meine Erfahrungen bisher. :ugly:
Dann machst DU was falsch. Nochmal: Dein DZ-Rang sagt nichts über dein Gear aus! Wieso sollte es auch...du machst mit steigendem DZ-Rang ja nicht automatisch mehr Schaden oder hällst mehr aus. Auch gibt es mit DZ50 kein besseres Gear als mit DZ20. Ok, kleine Korrektur...ab DZ30 gibt es gutes gelbes Equip bei den Savezone-Händlern (welches ich teilweise noch immer nutze). Danach steigert sich das Equip aber nicht mehr. Da zählt dann nur noch wieviel du farmst und wieviel Glück du hast beim Craften direkt was gutes zu bekommen.

Das bestätigt dann ja meine Vermutung...schön die "Kleinen" abfarmen die sich nicht wehren können. Was dann daran Spaß macht ist für mich absolut fraglich, aber solchen Typen geht es ja meist gar nicht um den "Spaß" sondern einfach nur darum "der Geilste" zu sein. Und wenn man gegen gleichstarke Gegner ständig versagt dann geht man eben auf die "Kleinen" los. Hauptsache man kann dann wieder irgendwo damit prahlen, dass man gestern wieder X Leute gekillt hat und so und so lang als Rogue durchgehalten hat. Dass man damit anderen das Spiel kaputt macht ist ja völlig egal...
Naja ich persönlich bewege mich eigentlich durch alle Darkzones. Wenn ich alleine spiele meistens nur zwischen DZ01 und DZ04, weil die Gegner sonst zu heftig werden. Zu zweit oder zu dritt kann man dann aber auch schon mal bis DZ06 rennen. Wenngleich ich es zwischen DZ03 und DZ05 derzeit am entspanntesten finde. :)
 

Nosi

Software-Overclocker(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Dann machst DU was falsch. Nochmal: Dein DZ-Rang sagt nichts über dein Gear aus! Wieso sollte es auch...du machst mit steigendem DZ-Rang ja nicht automatisch mehr Schaden oder hällst mehr aus. Auch gibt es mit DZ50 kein besseres Gear als mit DZ20. Ok, kleine Korrektur...ab DZ30 gibt es gutes gelbes Equip bei den Savezone-Händlern (welches ich teilweise noch immer nutze). Danach steigert sich das Equip aber nicht mehr. Da zählt dann nur noch wieviel zu farmst und wieviel Glück du hast beim Craften direkt was gutes zu bekommen.

ähm, das bessere equip bei den savezone Händlern gibt's ab lvl 50^^ und das macht schon einen unterschied.

aber ich denke mit der neuen staffelung wird der unterschied nicht mehr so groß ausfallen
 

gorny

Schraubenverwechsler(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Das Gear, das mit dz Rank 50 gekauft werden kann ist nahezu nutzlos. Einzig die blueprints sind von Belangen und da kauft man sich zur Zeit 2 Stück, Handschuhe und Weste. Rucksack ist ja leider verbugt. Ich trage zur Zeit sogar nur Handschuhe. Alles andere hatte ich vorher schon. Wer immer wieder die challenging missions farmt, hat halt gutes gear aber einen niedrigen dz Rank. Bei den 50er blueprints kommt sogar noch der Mist mit den gelben Division techs hinzu, die das ganze nochmal limitieren..

Abgesehen davon ist das dz lvl wirklich nicht aussagend. Es berechtigt nur zum Erwerb der items bzw blueprints. Tragen kann man die auch vorher. Es gibt Leute, die ziehen sich nen twink hoch, ziehen dem das gear des main Char an und sind mit dz Rank 1 direkt gleich stark...

ich laufe auch nicht mehr in dz5+6 rum. Das ist totaler Quatsch. Warum sich mit 32er Gegnern rumprügeln? Damit man vllt ein zwei gelbe items mehr findet pro Woche? das einzige was sich lohnt zu finden ist ne gelbe sniper, der Rest ist komplett gecraftet... Ach ja, wegen mehr exp! Ich kriege für 30er npc's 267exp, für 31er 275. Das sind ganze 8 Punkte mehr.Bei meinem exp Bonus von 60% ergibt sich, dass es als Basis nur 5 Punkte mehr sind... Der Sprung zu 32er npc's ist ähnlich...

leider stimme ich zu, dass es immer wieder ein paar Halbstarke gibt, die meinen sich in solchen Spielen profilieren zu müssen. Die besten sind die, die einem in den Rücken schießen. Aber die kann man ja auch jagen, sehr befriedigend :)
 

iltisjim

PC-Selbstbauer(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Das mit dem craften ist schon Hard ich zocke vll abend ne Stunde mehr Zeit bleibt leider nicht aber hoffentlich kann man relativ gute Ausrüstung kaufen. Ärgern tut mich schon ein wenig
 

-Xe0n-

BIOS-Overclocker(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Na super, ich hatte dank Klausuren keine Moeglichkeit den Monat nach release durchzusuchten. Mit den letzten Nerfs hat es auch so schon lang genug gedauert an gutes loot zu kommen... jetzt braucht man nicht nur Ewigkeiten für Phoenix Credits sondern auch fuer Parts.

Ist ja nicht so als würden die high gearded Spieler jetzt schon die DZ dominieren :daumen2: ...


Echt toll
 

D4rkResistance

Software-Overclocker(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Das mit dem craften ist schon Hard ich zocke vll abend ne Stunde mehr Zeit bleibt leider nicht aber hoffentlich kann man relativ gute Ausrüstung kaufen. Ärgern tut mich schon ein wenig
Mehr Zeit bleibt leider nicht? Was habt ihr alle für Jobs? Ich bin abends meist gegen 19 Uhr zuhause und gehe gegen halb 2 pennen. Gut, hab jetzt keine Freundin/Frau, Familie, Kinder und son Kram, aber selbst wenn ich noch jeden Abend mit Freunden was trinken gehen würde, hätte ich noch immer min. 4 Stunden zum Zocken.

Ich zocke, seit ich 8 Jahre alt bin. Früher natürlich deutlich weniger...da man noch mit Hausaufgaben machen beschäftigt war, lernen musste, Freunde getroffen hat, auf Partys war...den ganzen zeitfressenden Kram eben^^. Aber spätestens wenn man single und berufstätig ist, die Freunde anfangen Kinder in die Welt zu setzen und Party und Saufen einfach kindisch wird, dann hat man Zeit für die wirklich wichtigen Dinge des Lebens...abends endlich ungestört zocken können! :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:

NotAnExit

Software-Overclocker(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

m Changelog zum Patch 1.1 für The Division gibt es eigentlich nur noch eine größere Überraschung neben den bislang angesprochenen Neuerungen: Das Crafting wird extrem "generft" (geschwächt). Man wird künftig 10 statt 5 grüne Crafting-Materialien für ein blaues und 15 blaue für ein gelbes benötigen. Grüne und gelbe Items bringen nur noch ein Crafting-Material statt zwei. Zusätzlich werden für iLvl-31-Items 10 statt 8 gelbe Materialien benötigt. Man braucht also sage und schreibe 75 violette Items, um einen iLvl-31-Gegenstand zu craften - das Aufheben von grünen und blauen Items dürfte sich spätestens dann nicht mehr lohnen.

Ja super. Jetzt, da die ganzen Kellerkinder und Nolifer ihren Kram beisammen haben, fällt denen das ein. Ich mit Frau, Haus, Job, Freunden und Hobbies darf dann noch Jahre das Zeug zusammen suchen und mich in der DZ von "Guck mal wie gelb ich bin und wie viel Damage ich mache ich niete dich jetzt um und onaniere später weil ich so pro bin"-Kiddies umnieten lassen...:what:

Mehr Zeit bleibt leider nicht? Was habt ihr alle für Jobs? Ich bin abends meist gegen 19 Uhr zuhause und gehe gegen halb 2 pennen. Gut, hab jetzt keine Freundin/Frau, Familie, Kinder und son Kram,

Frau? Freunde? Leben? Haus? Hobbies? Job mit mindestens 8,5h / Tag?

Ist ja nicht so als würden die high gearded Spieler jetzt schon die DZ dominieren
daumenrunter.gif
...


Echt toll

This! Aber weißt du was? Dann geh ich raus fotografieren, am Auto schrauben oder sonst was. Gleichzeitig wird dann eben etwas Platz auf der SSD gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:

TammerID

BIOS-Overclocker(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Für mich hat das Spiel den Reiz bereits verloren. Bin nun DZ37 und habe echt kein Bock durch die DZ zu streifen nur um da XP zu farmen. Der Drop von Gegenständen ist sowieso lächerlich, selbst wenn man über 100% Lumpensammeln hat.
Ich verstehe einfach nicht wie es sein kann, das nur hergestelltes Equip besser sein kann als gedropptes. Stellt euch mal vor das wäre in Diablo so....
Momentan sind zwar die Gegenstände das Ziel, aber der Weg dahin, über die unzähligen Werkstoffe und Phoenix Credits, die es zu farmen gilt ist furchtbar.
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Dann wohl besser gleich noch alle Anfertigungsmaterialien in blau bzw. gelb upgraden.
 
L

Laggy.NET

Guest
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Ich bleib dabei, ich finds OK, wenn sie Dropchancen Senken und das Crafting teurer machen.

Ich hab jetzt vielleicht 50 Stunden auf dem Konto und die Hälfte meiner Ausrüstung ist bereits High End und entspricht größtenteils dem, was ich wollte.
Es kann nicht sein, dass man in einem MMO, das 1-2 Jahre unterhalten soll nach 50 Spielstunden schon das meiste hat und fast "durch" ist. Das Blaue und Lilane Zeug braucht man da schon gar nicht mehr ansehen, weil mans einfach verschrottet...

Logisch, dass die Motivation sinkt, es weiterzuspielen. Ich finde aktuell wird man viel zu überhäuft mit guten Items, man muss fast für nichts "arbeiten" und jeder rennt mit dem selben Zeug rum und da wollen die Leute ernsthaft, dass es noch schneller geht? Kann ich nicht verstehen.

Und dass man sich die Chancen niedrig ausrechnet, eine bestimmte Kombination von Waffen Attributen zu bekommen und dann enttäuscht ist, ist doch gut so. Ich finde, das sollte ein Zufallsfaktor bleiben. Wie gesagt, wo bleibt der Reiz, wenn nach ner Woche wieder jeder mit dem selben Zeug rumläuft, das auch noch das beste ist, was man im Spiel bekommen kann. Das verfehlt doch den Sinn eines MMOs. Das beste Zeug muss einfach Rar sein, sonst ist es nichts besonderes.
 

D4rkResistance

Software-Overclocker(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Frau? Freunde? Leben? Haus? Hobbies? Job mit mindestens 8,5h / Tag?
Der Tag hat 24 Stunden. Davon arbeiten tue ich 8 Stunden. Bleiben noch 16 Stunden. 6,5 Stunden gehen für's schlafen drauf. Bleiben noch 9,5 Stunden. ~ 1 Stunde kannste nochmal für den Arbeitsweg ansich rechnen (wenn du nicht grade jeden Morgen 100km zur Arbeit fährst xD). Bleiben also noch 8,5 Stunden. Dann musste möglicherweise noch einkaufen. Geht auch nochmal ne Stunde drauf. Ziehen wir nochmal ne Stunde für Haushalt/Wäsche waschen/Duschen ab, bleiben immer noch 6,5 Stunden. Frau und Kinder hab ich nicht...sind mir zu zeitaufwändig, teuer und nervig.

Also hab ich jeden Tag technisch gesehen 6,5 Stunden zum Zocken. Zocken tue ich abends aber meist nie mehr als 3 Stunden. Den Rest der Zeit nutze ich für Netflix, PayTV, Amazon FireTV und Abendbrot essen. An Wochenenden muss man zwar nicht arbeiten, da schläft man dann aber i.d.R. länger, trifft sich mit Freunden oder geht sonst wie weg. Für's zocken bleiben aber meist trotzdem noch 6-7 Stunden. ;)

Achja, meine Hobbys sind Zocken (wer hätte das gedacht? xD), Youtube/Twitch, Filme gucken und im Internet surfen. Ist Zocken für euch etwa kein Hobby? :daumen:
 

Foxm83

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Mehr Zeit bleibt leider nicht? Was habt ihr alle für Jobs? Gut, hab jetzt keine Freundin/Frau, Familie, Kinder und son Kram, aber selbst wenn ich noch jeden Abend mit Freunden was trinken gehen würde, hätte ich noch immer min. 4 Stunden zum Zocken.
Und genau da liegt eben dein Denkfehler. Mit Freunden was trinken gehen ist absolut nicht vergleichbar , da das Treffen ein Ende hat, Familie eben keines ;).
Ich fahre um halb 10 zur Arbeit und bin um 20 Uhr erst wieder zuhause. Kind ist zwar dann im Bett, aber dann verbringt man noch etwas Zeit mit der Frau, da um 5/6 Uhr die Nacht vorbei ist, da das Kind nicht mehr schlafen kann, und es die einzige Zeit in der Arbeitswoche ist, die man sich sieht. Was mir also bleibt, sind evtl. 1-2 Stunden ab 22 Uhr, wenn ich auf etwas Schlaf verzichte. Ansonsten nur am WE, wenn denn nicht irgendein Familientermin ansteht. :ugly:
Fand die bisherige Regelung vom Craften eigentlich von daher okay. Die Qualität beim looten könnte sich allerdings öfter daran richten, was man bereits ausgestattet hat bzw. dann höher sein.
 

NotAnExit

Software-Overclocker(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

und da wollen die Leute ernsthaft, dass es noch schneller geht? Kann ich nicht verstehen.

Nein, nicht dass es schneller geht. Aber auch nicht dass es langsamer geht. Wie gesagt, mich stört am meisten, dass die Suchtis jetzt wochenlang Zeit hatten, ihr Gear auf Highend zu zocken, ich als gemäßigter Spieler da schon nicht mit kam und nun noch mal deutlich verlangsamt werde. Währen sich eben die komplett gelben ins Fäustchen lachen...
 

kenyoh91

Schraubenverwechsler(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Also ich bin gestern von 68 auf 73 in 3,5 Stunden gekommen. Wir laufen immer in 4er Gruppen rum, fangen DZ6 an Division Tech zu farmen ( wichtigste überhaupt), auf dem Weg zu den Spots wird alles getötet was wir sehen. Nachdem dann alle irgendwann mal aus der Menschenjagd raus sind wird der Server gewechselt, um wieder an Division Tech zu kommen. Usw. Usw.
Mit einer guten Gruppe kommt man sehr schnell voran.
 

NotAnExit

Software-Overclocker(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Für's zocken bleiben aber meist trotzdem noch 6-7 Stunden. ;)

Das mache ich mal an einem verregneten Sonntag. Ansonsten geht RL vor.

Aber wenn es so sein soll, dass man nur noch durch suchten weiter kommt, dann ist das eben so und das Spiel nichts für mich. Story hab ich durch, DZ macht eigentlich Spaß, aber so was gebe ich mir einfach nicht. Das ist nicht kompatibel mit mir und meiner Person. ;)

Mein bester Freund und einziger fester Mitspieler hat noch weniger Zeit als ich und arbeitet Schicht. Da kommen wir auch nur selten zusammen ins Spiel. Der gammelt noch bei DZ29 rum und wird sich über diese News sicher "freuen". :ugly:
 

D4rkResistance

Software-Overclocker(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Und genau da liegt eben dein Denkfehler. Mit Freunden was trinken gehen ist absolut nicht vergleichbar , da das Treffen ein Ende hat, Familie eben keines ;).
Ich fahre um halb 10 zur Arbeit und bin um 20 Uhr erst wieder zuhause. Kind ist zwar dann im Bett, aber dann verbringt man noch etwas Zeit mit der Frau, da um 5/6 Uhr die Nacht vorbei ist, da das Kind nicht mehr schlafen kann, und es die einzige Zeit in der Arbeitswoche ist, die man sich sieht. Was mir also bleibt, sind evtl. 1-2 Stunden ab 22 Uhr, wenn ich auf etwas Schlaf verzichte. Ansonsten nur am WE, wenn denn nicht irgendein Familientermin ansteht. :ugly:.
Und genau du bist das beste Beispiel dafür, warum ich keine Kinder will. :ugly: Man hat einfach keine Zeit mehr für seine Hobbys. Und das Leben ist einfach zu kurz, um auf Spaß und Freizeit zu verzichten. Frau/Freundin frisst natürlich auch ne Menge Zeit, ist aber mitunter natürlich auch was schönes, wenn man denn glücklich zusammen ist. Für mich bedeuten Beziehungen aber meist nur Stress und Kompromisse. Und das war ich leid, weswegen ich aufgehört habe nach der großen Liebe zu suchen und mir stattdessen vorgenommen habe, einfach mein Leben zu genießen. :daumen:
 

NotAnExit

Software-Overclocker(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Und das war ich leid, weswegen ich aufgehört habe nach der großen Liebe zu suchen und einfach mein Leben zu leben. :daumen:

Ok, das kann ich sogar nachvollziehen.

Kinder wollen wir auch keine, weil dann wüssten wir wohl nicht mehr, woher wie die Zeit nehmen sollten (ist aber nicht der einzige Grund).

Sorry für OT.
 

Foxm83

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

@D4rk , Kann ja auch jeder für sich entscheiden wie er/sie sein Leben gestaltet. :D
Für den kleinen Lütten würde ich allerdings jeder Zeit wieder beim Zocken Abstriche machen.

Zum Topic: Nur ist es wie gesagt schade drum, dass solche Sachen wie das Craften geändert werden, wo es doch viele andere Bugs erstmal zu lösen gilt.Ich fände die Idee nicht schlecht, dass DZ Rang 1-20 ihren Breich haben und dann 21- 40, 41 bis 60 usw..
Oder man macht es so, dass es für einen DZ Rang 60 nicht lohnt, jemanden unter 20 zu killen, oder Strafpunkte, wenn 4 Leute auf einen losgehen.
 

PCGH_Mark

Ex-Redakteur
AW: The Division Incursions Patch 1.1: Neue Grafikoptionen, Permabanns für Cheater, Level-32-Items

Wartet erstmal ab, wie die neuen DZ-Brackets werden. Die Leute mit High-End-Gear sind dann doch eh unter sich. :)
 
Oben Unten