• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

The Bad Batch: Erster Trailer zur Star-Wars-Serie veröffentlicht

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu The Bad Batch: Erster Trailer zur Star-Wars-Serie veröffentlicht

Disney hat einen ersten Trailer zur Animationsserie Star Wars: The Bad Batch veröffentlicht. Die Serie ist ein Spin-off der Star-Wars-Serie The Clone Wars und soll am 4. Mai 2021 auf Disney Plus starten.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: The Bad Batch: Erster Trailer zur Star-Wars-Serie veröffentlicht
 

6Pac

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ach,… Kinder sind so ruhig wenn sie ihre Sendung schauen dürfen.

Kinderzimmer:
Mami!... Darf ich The Bad Batch auf Netflix schauen.
Wohnzimmer:
(Netflix? … dachte Disney) Aber nur eine Folge!
Mach schon mal an und ich sage dir später noch gute Nacht.


Nach 10min ist ein leises Wimmern aus dem Kinderzimmer zu hören…
 

XD-User

PCGH-Community-Veteran(in)
Clone Wars hat mich wirklich durch die Pubertät begleitet, bin sehr froh das es einen Nachfolger gibt!
 

Mahoy

Volt-Modder(in)
Aber mal wieder ernsthaft: Ich höre immer wieder und glaube auch gerne, dass "The Clone Wars" gut erzählt inszeniert und auch für älteres Publikum geeignet sind, kann mich aber leider mit dem Animationstil überhaupt nicht anfreunden.
 

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
Aber mal wieder ernsthaft: Ich höre immer wieder und glaube auch gerne, dass "The Clone Wars" gut erzählt inszeniert und auch für älteres Publikum geeignet sind, kann mich aber leider mit dem Animationstil überhaupt nicht anfreunden.

Dann wird dir "Rebels" noch weniger gefallen :ugly:

@T: Nice, bin gespannt!
 

Iffadrim

PC-Selbstbauer(in)
Feminismus und Diversität kamen leider in dem Trailer zu kurz. Hoffentlich ändert sich das noch im laufe der Serie.
Ähm ja,
und die Synchronsprecher erst.
Man braucht nur einen Nicolas Cage Synchro Sprecher für alle, da die gleiche Stimme haben
und ja alle von einem weißen Mann geklont wurden.
Allein schon da wird die Argumetation bei Diversität und Feminismus schiewig.
Es gibt keine weibliche Klone in diesen Truppen.
Erst mit dem Imperium und der Rekrutierung normaler Menschen hat sich das geändert.
Aber in den oberen Befehlsrängen sieht es da nicht anders aus.
Alte weiße Männer.
 

Mahoy

Volt-Modder(in)
Man braucht nur einen Nicolas Cage Synchro Sprecher für alle, da die gleiche Stimme haben
und ja alle von einem weißen Mann geklont wurden.
Solche Schubladen sind grundsätzlich schwierig und meistens wenig zweckdienlich.

Die genetische Vorlage für alle Klone war Jango Fett, in den Prequel-Trilogie gespielt von Temuera Morrison, der auch Maori-Wurzeln hat und somit zu der Gruppe Menschen gehört, die den Einen nicht "farbig" und den Anderen nicht "weiß" genug sind. - Wenn man denn unbedingt in solchen Kategorien denken will.

Star Wars hatte schon immer starke weibliche Charaktere und war auch schon immer ethnisch divers. Da bestand meines Erachtens keinerlei Handlungsbedarf. Dass da etwas "korrigiert" wurde, was gar nicht fehlerhaft war, finde ich also durchaus albern - allerdings immer noch etwas weniger albern als Leute, die felsenfest davon überzeugt sind, Diversität hätte Star Wars kaputt gemacht.

Das waren vielmehr die absolut verkackten Stories und allesamt lieblos gestalteten Charaktere. Die Filme wurden durch mehr Augenmerk auf Diversität nicht besser, würden allerdings auch nicht dadurch gewinnen, wenn mehr Charaktere weiß und männlich wären. Wer etwas Anderes behauptet, würde das eigentliche Problem auf zwei Meter Entfernung nicht einmal mit einem Todesstern treffen ...
 
Oben Unten