• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Tagebuch] Performance meets Design - langsamer Fortschritt (08.01.2012)

Gnome

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Zusammenbau des HTPC (15.05.2011)

Sehr schöne Bilder! Das Display gefällt mir richtig gut. Das sticht sofort ins Auge! Toll :daumen::daumen:

Saubere Arbeit zudem ;).


Darf man mal fragen, was du für ne weiße Unterlage verwendest? Ich such schon lange eine gute, aber bisher noch nichts gefunden, was wirklich optimal ist...
 
TE
Ciddy

Ciddy

Freizeitschrauber(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Zusammenbau des HTPC (15.05.2011)

Danke, die Unterlage is mein Ikea Couchtisch :D
 

Gnome

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Zusammenbau des HTPC (15.05.2011)

Ach mist :D...also fällt die Variante für mich auch schon aus :D. Okay trotzdem vielen Dank für den Tipp :):daumen:
 
TE
Ciddy

Ciddy

Freizeitschrauber(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Zusammenbau des HTPC (15.05.2011)

So wieder ein kleines Update. Nachdem ich letzte Woche ja leider nicht dazu gekommen bin gibt es jetzt hier kurz ein paar Teile die in den Gaming PC verbaut werden.

Zuerst mal einen internen USB Hub
Internal hub01.JPG


dann einen Power Adjust Ultra an den ich die Radiator Lüfter anhängen werde
Power adjust01.JPG


noch ein Macro vom Power Adjust
Power adjust02.JPG


und schließlich mein neuer AGB
Reservoir06.JPG


gefällt mir unheimlich gut der AGB und jetzt hab ich ihn endlich :)
Reservoir05.JPG


Am Wochenende werd ich wohl mal anfangen jetzt mit dem PC zerlegen und reinigen, mal schauen wann ich wieder ein Update liefern kann.
 

Black_PC

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - kleines Update mit neuen Teilen (20.05.2011)

Eigentlich ziehmlich unspektakuläre Sachen, aber welche die zumindest teilweise unverzichtbar sind und die Fotoquali ist wieder super.
 

h_tobi

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - kleines Update mit neuen Teilen (20.05.2011)

Schöne Teile mein Lieber, vor allem die Bilder sind wieder genial geworden. Dann viel Spaß und Erfolg beim Basteln. :daumen:
 
TE
Ciddy

Ciddy

Freizeitschrauber(in)
[Tagebuch] Performance meets Design - keine Kompromisse mehr (29.05.2011)

so wieder ein kleines Update
es gibt eine gute und eine schlechte Nachricht

die schlechte Nachricht gleich mal vorweg: Das Seitenteil ist eine Katastrophe. Laut Martma is es komplett verzogen und ein Inlay wird da drin wohl nicht halten.
und nun zur guten Nachricht: Trotzdem geht es weiter. Mit Martma ist das Seitenteil genau beim Richtigen den wir haben eine Lösung gefunden. Auf das Ergebnis bin ich schon sehr gespannt

Nun gut jetzt aber zum eigentlichen Update:
Letztes Wochenende hab ich die Gaming Maschine komplett zerlegt und angefangen alles zu reinigen. Mittlerweile hab ich den größten Teil der Arbeit auch bereits erledigt und die Kühlkörper sind jetzt wieder sauber.

für den Kampf gegen den Staub hab ich einen neuen Helfer an Board (Modelbau und PC-Bau is ja auch fast ident :) )
Anti Dust01.JPG


dann werf ich eine kurze Impression von meinem CPU Kühler ein :D
CPU-Cooler05.JPG


nun gut schauen wir uns doch das Mainboard mal an, hier schon mit dem neuen RAM Kühler
HW Mod01.JPG


mittlerweile hab ich ja aufgestockt auf 6 Module
HW Mod04.JPG


und noch eine Impression vom Mainboard
HW Mod03.JPG


---------------------------------------- BREAK ----------------------------------------

schöne Sache meint ihr? nach dem zerlegen des Systems bin ich zu dem Entschluss gekommen das ich bis jetzt viel falsch gemacht habe und nochmal gründlich nacharbeiten muss
der Perfektionist in mir schlägt ganz klar durch und deswegen werden jetzt keine Kompromisse mehr eingegangen

deswegen wird das Netzteil nun auch gemoddet, entstaubt isses bereits und demnächst wird es geseleevt
PSU Mod01.JPG


hat das Ganze jetzt was mit den Mainboard und RAM Bildern von oben zu tun? seht selbst
erstmal alle Barcodes und Aufkleber entfernt
HW Mod05.JPG


und dann wurden die Kondensatoren gereinigt
HW Mod02.JPG


bling bling :D
HW Mod06.JPG


und schließlich war noch der RAM dran, wie ihr hier sehen könnt hab ich die Kanten geschwärzt
HW Mod07.JPG


und auch der Aufkleber wurde entfernt
HW Mod08.JPG


Soweit bin ich jetzt schon sehr zufrieden mit dem Mainboard, nun muss ich mal Zeit finden für einige Gehäusearbeiten. Nächste Woche kommt dann auch mein Paket mit den Sachen für den externen Radiatorstand.
 

Gnome

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - keine Kompromisse mehr (29.05.2011)

Seeeehr geile Bilder! Auf den Ram Kühler bin ich auch extrem scharf :ugly:. Ich find den mega geil. Da sind Wärmeleitpads drunter, oder? Oder wird da mit Paste rumgematscht? :D

Deine Bilder sind absolut erste Sahne! Verdammt edel - sehr gut - darf man fragen, welches Objektiv + Kamera du verwendest? :)
 

Lolm@n

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - keine Kompromisse mehr (29.05.2011)

Ein Traum :daumen:

Hast du das Seitenteil wieder da?
Wenn ja dann BILDER BILDER BILDER :hail:

MfG
 
TE
Ciddy

Ciddy

Freizeitschrauber(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - keine Kompromisse mehr (29.05.2011)

Seeeehr geile Bilder! Auf den Ram Kühler bin ich auch extrem scharf :ugly:. Ich find den mega geil. Da sind Wärmeleitpads drunter, oder? Oder wird da mit Paste rumgematscht? :D

Deine Bilder sind absolut erste Sahne! Verdammt edel - sehr gut - darf man fragen, welches Objektiv + Kamera du verwendest? :)
Danke! Der Kühler is schon sehr nice und passt mir auch gut zum Graka Kühler, bin aber noch am überlegen ob ich weiße oder blaue LEDs dranhäng. In der Anleitung steht Paste (ich hab MX2 reingeklatscht :D) aber ich könnte mir auch vorstellen das Pads machbar sind.

Die Fotos sind übrigens mit meiner EOS 500D und dem Canon EFS 60mm Macro Objektiv entstanden.

Ein Traum :daumen:

Hast du das Seitenteil wieder da?
Wenn ja dann BILDER BILDER BILDER :hail:

MfG

Freut mich, danke. Wenn das Seitenteil da is bekommt ihr natürlich gleich Bilder zu sehen. Wann ich es genau hier haben werde weiß ich noch nicht, aber ich halte euch auf dem Laufenden.
 

Lolm@n

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - keine Kompromisse mehr (29.05.2011)

Wo hast du MX2 hingeklatscht zwischen RAM und Heatspreader oder zwischen Heatspreader und Wasserkühler?

MfG
 
TE
Ciddy

Ciddy

Freizeitschrauber(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - keine Kompromisse mehr (29.05.2011)

Wo hast du MX2 hingeklatscht zwischen RAM und Heatspreader oder zwischen Heatspreader und Wasserkühler?

MfG
zwischen den Heatspreader und den Wasserkühler, ursprünglich werden dort Pads verwendet und in der Anleitung von EK klatschen sie eben Paste rein, da ich sowieso keine Pads da hatte kam mir des also sehr entgegen :D
 

Gnome

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - keine Kompromisse mehr (29.05.2011)

Boah geil du hastn Macro Objektiv? Boahh was würd ich für so eins tun :love::love::love:

Einfach göttliche Bilder! Ich würd gern die Ram Kühler mit POM haben. Würde auch zu meiner GTX 570 mit POM Kühler gut passen. Nur die Variante mit Paste, gefällt mir dann doch nicht sooo gut :D. Die werden dann so verschmiert die Kühler, das mag ich irgendwie nicht ganz so :ugly:
 

StrahlemanDeluxe

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - keine Kompromisse mehr (29.05.2011)

Sehr schöne Pics kannes sein das die beiden aüseren riegel leicht nach innen geneigt sind sieht auf dem Foto so aus
 

UnnerveD

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - keine Kompromisse mehr (29.05.2011)

Ich find's klasse, dass du den Details soviel Aufmerksamkeit widmest, dadurch wird der Mod erst richtig "perfekt" -> die Bilder sind auch richtig geil - mach mal schön weiter so :daumen: :D
 

affli

Software-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - keine Kompromisse mehr (29.05.2011)

Hi Ciddy

Immer wieder schön dein TB zu verfolgen.
Die Teile sehen sehr, sehr Lecker aus!

Vorallem wie Gnome schon meinte der Ramkühler ist unglaublich schön.

Ich hab mir übrigend dank dir auch ein Makroobjektiv angeschaft, einfach nur Klasse! :)

:daumen:
 

shila92

Software-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - keine Kompromisse mehr (29.05.2011)

Wunderschöne Teile und Bilder! Weiter so! :daumen:
 

kero81

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - keine Kompromisse mehr (29.05.2011)

Hi Ciddy,
freut mich das es hier weiter geht! Echt schöne Sachen hast Du da, ganz besonders die Fotos finde ich Sahne! Werde mir mal das MAcro Objektiv anschauen. ;-)

Gruß
-Kero-

P.s. Verrate mir doch noch bitte womit du die Kondensatoren gereinigt hast. Waschbenzin oder Verdünnung?
 

mf_Jade

Software-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - keine Kompromisse mehr (29.05.2011)

Die Pics sind allererste Sahne, da blättert man gerne durch :D
 

ACDSee

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - keine Kompromisse mehr (29.05.2011)

Hier stecken so viele gute Ideen drin, völlig irre. Meine Freundin guckte die letzten 2 Std. Schlag den Raab; ich las dein Tagebuch. Genial. Aber auch dein HTPC ist ein irres Teil. Vermisst habe ich allerdings Bilder zur Beleuchtung des FT02. Ist aber noch "to do", wie ich gerade nochmal nachgeschlagen habe.

In jedem Fall hab ich einen riesen Respekt vor deiner Arbeit. Ich hoffe ich kann mir ein paar Dinge abschauen und adaptieren. Vorallem der Stealthmod und die Netzteilabdeckung des FT-02 sind derzeit für mich besonders interessant.

mfg,
ACD
 
TE
Ciddy

Ciddy

Freizeitschrauber(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - keine Kompromisse mehr (29.05.2011)

danke, danke ,danke
Dieses Feedback is unheimlich motivierend. Leider kann ich euch noch kein neues Update liefern. Ich hab zwar schon ein paar Sachen wieder gemacht und neues Werkzeug gekauft und und und aber leider hatte ich noch keine Zeit die Fotos zu sortieren, mal sehen wie stressig die kommende Woche is und ob ich da mal Zeit dafür finde.

@Kero: zum Reinigen der Kondensatoren hab ich übrigens Aceton verwendet
 

h_tobi

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - keine Kompromisse mehr (29.05.2011)

Respekt mein Großer, die Reinigung vom Board sieht richtig gut aus, sehr schade, dass das Seitenteil so Probleme macht, aber Martma wird das schon machen. :daumen:
Wie immer sind deine Bilder einfach nur göttlich, ich freue mich schon auf die nächsten Updates von dir, weiterhin alles Gute und keine Fails. =)
 
TE
Ciddy

Ciddy

Freizeitschrauber(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Day of Destruction (12.06.2011)

So, ich habs geschafft die Fotos von letzter Woche sind endlich sortiert :D

zuerst mal Neuigkeiten zum Seitenteil: Martma hat das neue Seitenteil + Inlay fertig und sobald meine Nachzahlung eintrifft geht es in den Versand :)

jetzt zu einem durchaus sehr umfangreichen Update, vorwiegend geht es um die letzten Gehäusemodifikationen die noch gefehlt haben
außerdem sind noch ein paar kleinere Detailarbeiten passiert

aber fangen wir mit ein paar Werkzeug Bilder :)
Makita01.JPG


geiles Teil dazu gibt es jetzt noch eine Lochsäge
Hole circle saw01.JPG


und außerdem noch einen Senkkopfbohrer
Counter sunk01.JPG


nun gut kommen wir zu den Gehäuse arbeiten, erstmal musste der 140er im Boden richtig Platz bekommen
Bottom hole01.JPG


und den hat er auch bekommen und viel Dreck gleich noch dazu
Bottom hole02.JPG


sauber sieht die Sache dann so aus, auch die Dämmung ist hier bereits exakt zugeschnitten
Bottom fan03.JPG


werfen wir ein Detail am Rand ein, der Staubfilter für den unteren Lüfter
Bottom fan01.JPG


der wird aber nicht verschraubt sondern hält magnetisch so ist auch die schnelle Reinigung gewährleistet :daumen:
Bottom fan02.JPG


zurück zum Gehäuse, stellvertretend für alle Nieten gibt es dieses Foto, lediglich einige wenige Nieten wurden nicht ausgetauscht aus dem einfachen Grund das ich das U nicht demontieren möchte (soll danach nicht mehr gut halten)
Rivets01.JPG


und jetzt geht es so richtig los, hier mal der bisherige Zustand
Bay01.JPG


und unten wo die Pumpe steht
Bay02.JPG


und so sieht die Sache danach aus, 2 HDD Plätze sind noch geblieben und nur eine durchgehende Kante
Bay03.JPG


auch oben hab ich auf eine durchgehende Kante geachtet
Bay04.JPG


hier sieht man es noch etwas im Detail
Bay06.JPG


und auch hier noch ein Detailshot
Bay05.JPG


weiter gehts im nächsten Beitrag
 
TE
Ciddy

Ciddy

Freizeitschrauber(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Day of Destruction (12.06.2011)

so weiter gings mit diesem Überbleibsel vom einpassen des Bluray Laufwerks
ODD truing13.JPG


außerdem wollte ich das Laufwerk verschrauben
ODD truing14.JPG


und schon ist das verschrauben möglich :-)
ODD truing15.JPG


und auch dem Überbleibsel ging es an den Kragen, zusätzlich gibt es noch eine Kabeldurchführung, den ohne Daten und Strom Kabel will das Laufwerk nicht
ODD truing16.JPG


soweit zu den Gehäuse arbeiten, hier nun ein kleines Detail am Rande die Halterung für das Top
Top01.JPG


hier wurden kurzerhand die Schrauben getauscht und diese mussten im Plastik etwas tiefer versenkt werden (gut das ich einen Senkkopfbohrer hab ;) )
Top02.JPG


auch mein Aquaero und der Multiswitch haben Senkkopfschrauben verpasst bekommen
Front cs01.JPG


hier im Detail zu sehen
Front cs02.JPG


dann hab ich noch ein paar Caps modifiziert
Top fan01.JPG


und zwar für den Toplüfter
Top fan02.JPG


dann hab ich noch ein paar Shrouds für den Radi und einen für den Toplüfter
Radiator Stand01.JPG


aber so konnte ich die nicht lassen
Radiator Stand02.JPG


gefällt mir schon viel besser so :-)
Radiator Stand03.JPG


und damit bin ich auch schon wieder am Ende meines Updates
demnächst geht es weiter, derzeit bin ich an den ganzen Blenden dran und mir fliegen ohne Ende neue Ideen zu
 

h_tobi

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Day of Destruction (12.06.2011)

Respekt Ciddy, da hast du das neue Werkzeug ja richtig gut eingeweiht. ;)
Sehr schöne Detaillösungen mit den Caps und den mattierten Shrouds, gefällt mir richtig gut. :daumen:
Ich bin schon gespannt, was dir noch alles einfällt. =)
 
TE
Ciddy

Ciddy

Freizeitschrauber(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Rising Phoenix (12.06.2011)

Danke tobi

nach den zerstörerischen Bildern des letzten Updates erhebt sich nun der Phönix aus naja den ganzen Spänne und dem Dreck halt :D
für morgen will ich dann noch ein paar Detail Bilder der Ausschnitte liefern auf denen dann auch keine Klebereste mehr zu sehen sind ;)
nun aber weiter mit dem eignetlichen Update

zuerst hab ich jetzt mit den Plexi arbeiten begonnen, ob die Teile final sind oder nicht entscheidet sich erst nach dem lackieren
also erstmal zuschneiden, mit der Stichsäge + Führung geht es einfach perfekt
Covers01.JPG


dann wurde gebogen, die Plexi arbeiten machen mir Spass vor allem das zurecht feilen und einpassen, biegen ist dagegen nicht ganz einfach
Covers02.JPG


der Heißluftföhn produziert nicht nur heiße Luft sondern wird auch selbst heiß, deshalb nicht unachtsam dagegen fahren
Covers03.jpg


oder Handschuhe tragen (ich hatte nur einen an und dann leg ich den Föhn nur kurz weg und TREFFER)
Covers04.JPG


was solls is nicht die erste Verbrennung und sicher nicht die letzte, Ergebnis waren die PSU Blende und die für den Laufwerkskäfig
Covers05.JPG


die Midplate ist jedoch ein Fail, hier hab ich dünneres Plexi verwendet und da ist die Verarbeitung sehr bescheiden
Midplate01.JPG


hier sieht man genau was passiert ist
Midplate02.JPG


hier nun Blende für den Laufwerksschacht
Bay Cover01.JPG


Aussparung für das Laufwerk wurde natürlich auch gemacht :D
Bay Cover02.JPG


und hier die PSU Abdeckung
PSU Cover02.JPG


sitzt perfekt, ist aber nur reingeklemmt
PSU Cover01.JPG


hier nun ein Bild wie der Laufwerksschacht gestaltet wird
die Midplate soll die Pumpe umfassen und hinter Pumpe und AGB soll noch eine Abdeckung aus Mesh einziehen
Bay Test01.JPG


die Pumpe und der AGB werden wohl wie auf diesem Bild zu sehen angebracht
Bay Test02.JPG


und damit ist das Update auch wieder an seinem Ende und mir bleibt Zeit für einen Blick auf den abendlichen Himmel über Wien
Rainbow01.jpg
 

Gnome

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Rising Phoenix (12.06.2011)

Sehr fein! Tolle Arbeit mal wieder von dir - gefällt mir sehr gut! Wirst du die Blenden noch besser mit Bimsmehl so rau machen oder werden die lackiert? :)
 

Blackburn

Freizeitschrauber(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Rising Phoenix (12.06.2011)

respekt echt! schöne Bilder und eine menge Arbeit! :daumen:
ich bin da noch ein Anfänger ... habe nicht mal professioneles Werkzeug :D

ps: jetzt weiss ich wo du wohnst ;)
 

h_tobi

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Rising Phoenix (12.06.2011)

Die Cover hast du sehr gut hin bekommen, gerade das Biegen ist nicht ohne, ich habe bei meinen 2mm Acrylplatten auch einige Versuche gebraucht. ;)
Nur weiter so, ich freue mich auf dein nächstes Update. :daumen:
 

shila92

Software-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Rising Phoenix (12.06.2011)

Tolles Update! Super Arbeit! :daumen:
 
W

wintobi

Guest
Auf meinem Handy sehen die Beer echt super aus!!:D
Wie schon vesgt die Form gefällt mir ebemfalls :daumen:
 
TE
Ciddy

Ciddy

Freizeitschrauber(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Update Marathon die Dritte (13.06.2011)

danke Leute
die Plexiteile sollen übrigens alle lackiert werden
aber nun zu einem weiteren Update

erstmal die schnitte
Cuts01.JPG


wirklich sauber sind sie nicht (ich hasse Staub :D)
Cuts02.JPG


und noch mehr Staub
Cuts03.JPG


hier isses aber eigentlich ganz sauber :)
Cuts04.JPG


und hier entsteht gerade die neue Midplate
Midplate04.JPG


ich denke die wird nicht lackiert den so würd sich das gut mit der Front matchen
Midplate07.JPG


danach wurde noch ein wenig mit dem Dremel dran rumgeschnitten
Midplate05.JPG


und natürlich jede menge gefeilt
Midplate06.JPG


und dann hab ich noch einen etwas unsauberen Schnitt gemacht
Covers06.JPG


und zwar beim Anpassen der hier sichtbaren Plexiplatte die hinter das MB kommt
Midplate03.jpg


und so sieht der Endstand von heute bzw. dem Wochenende aus, die Platte hinter dem Mainboard mach ich definitiv neu aus dickerem Plexi
Covers07.JPG


dann hab ich noch was anderes aus Plexi gebastelt
Reservoir Holder01.JPG


und von dem Ergebnis lassen sich auch gute Fotos schiiessen wie ich finde
Reservoir Holder02.JPG


jetzt fehlt nur noch die Lackierung auf dem neuen AGB Halter
Reservoir Holder03.JPG


und schon sind wir wieder am Ende
das nächste Update könnte nun wieder etwas dauern
momentan bin ich einfach nur total müde und unmotiviert
 

Blackburn

Freizeitschrauber(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Update Marathon die Dritte (13.06.2011)

pause muss sein :) vielleicht kommen auch neue Ideen :daumen:

hast wieder die Handschuhe vergessen? hehe
bisher gefällt mir dein Projekt sehr gut! Verfolge es ungeduldig ;)

grüße
 

h_tobi

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Update Marathon die Dritte (13.06.2011)

Sehr ordentlich gearbeitet, die Cover und Abdeckungen sitzen sauber im Case. :daumen:

Und der AGB Halter ist einfach nur göttlich geworden, :sabber: der frostige Look is genial. :hail:
 
TE
Ciddy

Ciddy

Freizeitschrauber(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Update Marathon die Dritte (13.06.2011)

danke Leute aber die Blenden sind definitiv noch nicht fertig da muss ich noch einiges an Arbeit investieren

gute Nachricht das Seitenteil wird heute versendet
Martma hat mich gestern noch etwas geschockt weil er einen dringenden Rückruf wollte, aber die Angelegenheit erwies sich als nicht so schlimm
er hat nämlich das dunkelgraue Plexi verwendet statt dem transparenten, is für mich aber nicht schlimm und so bekomm ich das dunkelgraue Plexi sogar günstiger, bei der Beleuchtung hab ich zwar schon einige Vorstellungen aber da ich da noch nix konkretes gemacht hab wird das Konzept einfach perfekt an das Plexi angepasst damit alles schön beleuchtet ist
 

The_Checker

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Update Marathon die Dritte (13.06.2011)

Nice work soweit, da häng ich mich doch glatt mal mit nem [X] ABO dran.
Weiter so!!!
 

Fl0o0

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Update Marathon die Dritte (13.06.2011)

Sieht richtig gut aus bis jetzt!
 

h_tobi

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Update Marathon die Dritte (13.06.2011)

Mit dem grauen Plexi wirst du sehr zufrieden sein, ich habe es auch genommen und finde es göttlich. =)
 
TE
Ciddy

Ciddy

Freizeitschrauber(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Seitenteil Update, kann es wirklich war sein? (19.06.2011)

Danke freut mich wenn es euch gefällt

es gibt wieder ein Update
den Versand des Seitenteils hab ich ja bereits angekündigt, jedoch muss GLS unheimlich Gas gegeben haben den bereits Freitag hatte ich den Abholschein im Postfach
gestern konnte ich dann direkt das Paket holen und kann euch deswegen heute endlich das lang ersehnte Custom Seitenteil präsentieren
ja ihr habt richtig gehört nach nur 6 Monate bin ich endlich zu meinem Seitenteil gekommen
hätte ich früher gewusst das mir Martma auch ein Alu "Seitenteil" herstellen kann wärs wohl in 2 Wochen gegangen aber das will ich jetzt nicht weiter vertiefen

aber nun wollen wir mal Bilder sprechen lassen
Martma01.JPG


das Seitenteil is sicher verpackt
Martma02.JPG


und hier ist es
Sidepanel01.JPG


tolle Sache oder?
Sidepanel02.JPG


ok genug der Scherze, dabei handelt es sich um das ursprüngliche Seitenteil das in einen Hagelschauer oder so gekommen is
Sidepanel03.JPG


hier aber nun das Richtige
Sidepanel04.JPG


hm war wohl nur die Rückseite :D
Sidepanel05.JPG


eine Nahaufnahme
Sidepanel06.JPG


und so sieht es am Gehäuse aus
Sidepanel07.JPG


endlich sieht man wie die Blenden später wirken werden
Sidepanel08.JPG


rechts und der Boden sind genau wie geplant
Sidepanel09.JPG


die linke Blende werd ich aber noch überarbeiten müssen, hatte ich allerdings sowieso vor
Sidepanel10.JPG


den dort ist sich das Fenster und die Blende noch im Weg
Sidepanel11.JPG


die obere Kante muss ich noch etwas bearbeiten, die Löcher zum Anschrauben müssen noch gebohrt werden und dann muss ich sehen ob es überall passt
Sidepanel12.JPG


soweit dann mal zum neuen Seitenteil, endlich isses da und dann auch genau so wie ich es mir vorgestellt habe :)
 

mf_Jade

Software-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] Performance meets Design - Seitenteil Update, kann es wirklich war sein? (19.06.2011)

Sieht klasse aus, richtig Edel. Da freu ich mich schon auf die Bilder mit Beleuchtung. :-)
 
Oben Unten