Systemanforderungen Crysis

f.harmann

Komplett-PC-Käufer(in)
Das sind die Anforderungen an die Hardware laut dem Crysisforum.

-eine 7800gtx schafft das Spiel ziemlich gut auf hohen Einstellungen laut Crysis director of art Michael Khaimzon.
-fast das gleiche gilt für eine x1900xt laut Jack Mamais von Crytek

Minimum:
- Athlon 64 3000+/Intel 2.8 GHz CPU
- nVidia 6600/X800GTO Grafikkarte
- 768 MB RAM, 1 GB unter Windows Vista
- 6 GB Festplattenspeicher
- 256k+ Internetverbindung
- DVD-Laufwerk
- DirectX 9.0c mit Windows XP

Optimum:
- Dual-Core CPU (Athlon X2/Pentium D)
- nVidia 7800GTX/ATI X1800XT Grafikkarte oder entsprechende DirectX 10-Grafikkarte
- 1,5 GB RAM
- 512k+ (128k+ Upload) Internetverbindung
- DirectX 10 mit Windows Vista

Änderungen nicht ausgeschlossen. Angaben laut offiziellen Quellen der Maßstab.
 

HeNrY

Software-Overclocker(in)
AW: Crysis

Klingt auf jeden Fall schonmal ganz nett...

Vielleicht kann ich mit dem Aufrüsten dann auch noch ein wenig warten :D
 

Kovsk

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Crysis

Super, danke meines eben bettigten kaufes, sollte Crysis, für mich auch kein roblem sein.
 

Anhänge

  • 24957.jpg
    24957.jpg
    67,1 KB · Aufrufe: 45
  • 24965.jpg
    24965.jpg
    44,1 KB · Aufrufe: 49
  • 24964.jpg
    24964.jpg
    67,2 KB · Aufrufe: 317
  • 24963.jpg
    24963.jpg
    94,2 KB · Aufrufe: 48
  • 24962.jpg
    24962.jpg
    110,5 KB · Aufrufe: 47
  • 24961.jpg
    24961.jpg
    86,5 KB · Aufrufe: 46
  • 24960.jpg
    24960.jpg
    83,5 KB · Aufrufe: 48
  • 24959.jpg
    24959.jpg
    97,5 KB · Aufrufe: 46
D

dogy

Guest
AW: Crysis

glaub ned, dass ne 7800GTX Crysis auf max. Details und AA+ AF sowie 1680x1050er Auflösung schafft. Vgl mal mit aktuellen Games wie Colin McRae: Dirt, World in Conflict usw) "Dual Core" is auch n'wenig weit hergeholt

Ich weiss es nat. ned 100%(wie wir alle im mom^^)
Meine Vermutung für alles auf Max sind: C2D E6750/Q6600/AMD? ka ob einer genug schnell is^^
sicher ne X1950XTX wenn nicht HD2900XT/8800GTS
2Gb Ram

Denke, das könnte hinkommen
 

Kovsk

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Crysis

glaub ned, dass ne 7800GTX Crysis auf max. Details und AA+ AF sowie 1680x1050er Auflösung schafft. Vgl mal mit aktuellen Games wie Colin McRae: Dirt, World in Conflict usw) "Dual Core" is auch n'wenig weit hergeholt

Ich weiss es nat. ned 100%(wie wir alle im mom^^)
Meine Vermutung für alles auf Max sind: C2D E6750/Q6600/AMD? ka ob einer genug schnell is^^
sicher ne X1950XTX wenn nicht HD2900XT/8800GTS
2Gb Ram

Denke, das könnte hinkommen
Du redest von max details, die sagen, sehr gut auf hohen detaisl, also so 1280x1024, ohne AA und AF, aber sonstiges auf hoch bis max.
Und um jetzt net wieder das riesen AMD/Intel geballere losgehen zu lassen, wartets ab, ihr werdet sehen, ob die Phenoms schnell genug sind. Obwohl ich davon ausgehe, wäre schon echt peinlich, wenn die lahmer als die C2Ds sind xD.
 

HeNrY

Software-Overclocker(in)
AW: Crysis

Wieso ist Dualcore weit hergeholt?
Crysis wurde extra in der Entwicklung für Dual (Core)-Prozessoren optimiert...
 

Anhänge

  • 26515.jpg
    26515.jpg
    74 KB · Aufrufe: 44
  • 26514.jpg
    26514.jpg
    58,9 KB · Aufrufe: 114
  • 26513.jpg
    26513.jpg
    94,1 KB · Aufrufe: 115
  • 26512.jpg
    26512.jpg
    84,3 KB · Aufrufe: 72
  • 26511.jpg
    26511.jpg
    61,7 KB · Aufrufe: 102
  • 26510.jpg
    26510.jpg
    56,6 KB · Aufrufe: 105
  • 26509.jpg
    26509.jpg
    83,9 KB · Aufrufe: 87
  • 26508.jpg
    26508.jpg
    91,3 KB · Aufrufe: 72
  • 26507.jpg
    26507.jpg
    85,4 KB · Aufrufe: 103
  • 26506.jpg
    26506.jpg
    104,5 KB · Aufrufe: 99
  • 26520.jpg
    26520.jpg
    94,9 KB · Aufrufe: 4.787
  • 26519.jpg
    26519.jpg
    101,4 KB · Aufrufe: 104
  • 26518.jpg
    26518.jpg
    92,2 KB · Aufrufe: 100
  • 26517.jpg
    26517.jpg
    73,6 KB · Aufrufe: 110
  • 26516.jpg
    26516.jpg
    77,3 KB · Aufrufe: 108
  • 38433.jpg
    38433.jpg
    101,4 KB · Aufrufe: 97

Kovsk

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Crysis

Wieso ist Dualcore weit hergeholt?
Crysis wurde extra in der Entwicklung für Dual (Core)-Prozessoren optimiert...
Ja, habe ich auch gehört, bis zu 200% waren da mal in Rede, wobei ich das net glaube xD, 50% wären schon super, dann hätte sich mein kauf echt voll gehlont.
 

bArrA

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Crysis

braucht man für des spiel auf jdenfall internetverbindung und der steht des nur da für den multi ???
 

CrSt3r

Freizeitschrauber(in)
AW: Crysis

Ich denke schon, dass man zwingend Internetanschluss braucht. Man sehe sich nur BIOSHOCK an, welches auch übers INET aktiviert werden musste, und damit eine Welle der Frustration losgetreten hat! *grml* ... ich hatte da auch so meine Probleme.

Zu CRYSIS ... ich hoffe, dass ich durch die Aufrüstung des Prozzis, ein wenig mehr auf der sicheren Seite bin. So dass ich CRYSIS wenigstens in "meiner" nativen Auflösung von 1280x1024 Pixeln bei mittlerer bis hoher Detailstufe spielen kann. WEHE NICHT ! :mad::cool:
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
AW: Crysis

wenn ihr mich fragst sollte das OPTIMUM ein System beinhalten, das wenigstens alle Funktionen des Programms nutzt... sprich wenn Crysis DX10 fähig ist kann eine 7900er oder eine X1900er nicht das Optimum sein da beide Karten kein DX10 können...
 

Honkster

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Crysis

sowas in der art habe ich mir auch grade gedacht..

denke mal als optimum sollte das schon wenigtens eine 8800gts mit 320mb drin sein.. bzw equivalent von amd..

lg
 

CrSt3r

Freizeitschrauber(in)
AW: Crysis

Da kann ich nur zustimmen ...

Aber selbst auf den HighEnd-Karten der letzten Generation sollte es ziemlich geil aussehen. Und es SOLLTE auch ohne Probleme laufen. Wenn Crytek es nicht hinbekommt das Game so zu optimieren, dass es vernünftig auf "alten" HighEndBrettern läuft, dann haben sie eindeutig ihr Ziel verfehlt!
Damit würden sie sich ja auch selbst ins Fleisch schneiden ... insofern bin ich doch recht zuversichtlich, dass es auf meiner 7950GX2 läuft :)

Von den Videos her, die man von CRYSIS im DX9 und DX10 Modus gesehen hat, kann ich momentan schwer beurteilen, ob DX10 soooooo viel besser aussieht. Ja, soll ja auch Performance bringen, schon klar ... aber da gucke man sich nur mal CoH mit DX10 unter Vista im Vergleich zu CoH mit DX9 unter XP an ... jaha, sieht schon ein wenig besser aus. Aber die FPS kann man knicken.
Und der unterschied ist es mir momentan einfach nicht wert mir ne 88er zu holen. Zumal ich noch genug Power haben sollte. Wenn nicht, dann gehe ich in den Streik :rolleyes:
 

Honkster

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Crysis

naja.. das problem bei dir ist aber schon fast erreicht, wenn crysis nicht sli fähig ist. dann fällt bei dir schonmal ein grafik kern weg. und ob du dann mit einem noch so weit kommst.. auf jede fall sollte es aber flüssig zu spielen sein. habe mir meine 8800gts auch nur geholt weil meine gelibten 6800´er den geist aufgegeben haben..

naja..
so long
 

Gollum

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Crysis

ja wollte ich auch gerade schreiben.
wenn crysis kein multi gpu unterstützt sieht dein system schlecht aus.
wenn doch, und davon gehe ich aus dann solltest du ganz gut spielen können (leider nur dx9).
 

CrSt3r

Freizeitschrauber(in)
AW: Crysis

Hatte ich fest mit gerechnet ... warum sollte man in Zeiten mehrerer CPU-Kerne und mehrere GPU-Kerne (möglich) Programme nicht für solches optimieren.

Der Trend wird, meiner Meinung nach, dahin gehen, dass wir später einen Chip im Rechner haben, der alle Arbeiten übernimmt. Sei es nun grafischer Natur oder andere Berechnungen.

Mfg, Crst3r
 

Gollum

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Crysis

ne das glaube ich erstmal nicht.
die neue richtung wird erstmal multigpu multicpu heißen.
siehe 64core prozzis
die neuen grakas sollen ja auch mehrere cores/dies auf einer platine haben.
 

CrSt3r

Freizeitschrauber(in)
AW: Crysis

sicher sicher ... ich habe nur noch einen Schritt weiter geadcht, als du ;)

Ansonsten sind wir uns einig. Natürlich wird es nicht gleich EINEN Chip geben, der ALLES macht ... vorher gibt es noch OctaCore-CPUs und QuadCore-GPUs :D
 
Oben Unten