• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

SuperPI goes GPU

StellaNor

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
FUGGER, Betreiber der allseits bekannten Forums XtremeSystems hat eine neue Version von SuperPI angekündigt.
Im Unterschied zur bisherigern Version soll SuperPI dann in der Lage sein über Nvidias CUDA die Performance der GPU per Berechnung
der x-ten Nachkommastelle von Pi offenzulegen. AMD Karten werden zunächst von diesem Benchmark ausgeschlossen sein, da
AMD die Offenlegung von seinem GPGPU-Projekt und Unterstützung mit einem entsprechenden SDK bisher verweigert.

Ich finde, auch wenn AMD zunächst davon ausgenommen ist, dass dieser neue Weg über SuperPI eine gute Alternative zu bisherigen 3DMarks
sein könnte. CUDA-Enabled GPUs sind alle G80 und G92-Chips.
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Sehr nice :daumen: Dann sieht man endlich mal die GPU Performance ohne die CPU, die bei den 3DMarks ja einiges am Ergebnis ausmacht...
 

clock-king

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Die GraKa müsste deine CPU eigentlich schon abhängen.
Wenn nicht sogar um Längen , da GraKas ja bekanntlich in Sachen Rechenleistung mehr Power haben als eine CPU.
 

vodun

PC-Selbstbauer(in)
Naja bin auch mal gespannt aber was natürlich auch noch interesant wäre wenn die ganze sache dann auch noch SLI unterstützen würde so like die aktion von FASTRA.Die leistung würde mich interesieren da ich halt selber ein SLI System mein eigen nenne.Aber ansonsten schöne idee nur die umsetzung muss auch stimmen.
 
Oben Unten