Super PI Fehler bei OC

Bang0o

Freizeitschrauber(in)
Hi
Ich hab meinen CPU übertaktet.
Das is ja nix schlimmes. Aber schlimm ist es, das SUPER PI immer auf demselben Kern mit der Fehlermeldung "NO CONVERGENT IN SQ5" stoppt. Da mach ich mir jetzt Sorgen. Der CPU läuft schon seit 2 Monaten Übertaktet. Bisher ist mir noch keine Anwendung abgestürzt. Prime hat ich, aus Zeitmangel, nur etwa eine Stunde am Stück laufen gehabt.
Muss ich mir jetzt sorgen machen und wenn ja, was muss ich machen damit ich mir keine Sorgen mehr machen brauch:rolleyes:
Mein Sysprofile: http://www.sysprofile.de/id23062
MFG!
 

Oliver

Inaktiver Account
Hast du 2 verschiedene Instanzen von SuperPi gestartet? Du musst den kompletten Inhalt des SuperPi-Ordners in einen anderen Ordner kopieren und 2 verschiedene SuperPi-Startdateien ausführen (Bei einem Quadcore entsprechend 4 Instanzen, wenn du 32M für den Stabilitätstest verwenden möchtest).
 
TE
TE
Bang0o

Bang0o

Freizeitschrauber(in)
Hast du 2 verschiedene Instanzen von SuperPi gestartet? Du musst den kompletten Inhalt des SuperPi-Ordners in einen anderen Ordner kopieren und 2 verschiedene SuperPi-Startdateien ausführen (Bei einem Quadcore entsprechend 4 Instanzen, wenn du 32M für den Stabilitätstest verwenden möchtest).
Oki danke jetzt gehts. Die CPU wird aber nich besonders dolle warm.
 

JonnyB1989

Software-Overclocker(in)
Neues Problem mit Super Pi. Mein Rechner is zu 100% stabil er läuft ohne Probleme, außer Super Pi es bleibt hängen und gibt keinen Muks von sich. Ich kann es mit der Fehlermeldung "Keine Rückmeldung" beenden. Mein Os is Vista 32 bit den rest siehe Sysprofil und Signatur.
Helft mir bitte.(Ich möchte gerne mit Super Pi Benchen)
 

der8auer

der8auer Cooling & Systeme
Die lösung ist einfach ;)

Start --> Ausführen --> services.msc --> Windows Audio-Endpunkterstellung deaktivieren

Hat bei mir immer geholfen.
 

JonnyB1989

Software-Overclocker(in)
Danke für den Tip, aber die Lösung war wieder mal denkbar einfach. Man neheme den Kompatiblitäts Modus WinXP SP2 und schon läufts.
 

JonnyB1989

Software-Overclocker(in)
Grad wieder Hänger gehabt der wars doch nicht. Den Dienst aus deinem Post vorhin zu beenden hats bebracht. Jetzt gehts ohne Probleme. Danke nochmal.
 
B

boss3D

Guest
Also Vista macht nach meinen Erfahrungen keine Probleme bei SuperPi. Bei mir hängt das Tool nur, wenn der RAM zu stark OCt ist und instabil läuft ...

MfG, boss3D
 

olsystems

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Mal na Frage wegen SuperPi 32M wie kann es sein das bei mir SuperPi jetzzt fast 40Sekunden länger brauchtz obwohl ich nun nochmals fast 200MHz mehr hab der E6750 läuftz jetzt mit 4300MHz durh aber die Zeitzen werden länger nicht kürzer!?
Hab auch die Latenzen nochmals senken können aber das ergebnis bleibt gleich!

LG
olsystems
 

D!str(+)yer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
... und SuperPi trotzdem hängt?

Dann sollte man schnellstens mit MemTest prüfen, ob der RAM nicht kaputt ist. ;)

MfG, boss3D

Hab das gleiche prob! Rechner ist 3stunden primestabil, 1stunde memtest stabil und macht allg auf dem takt seid 3 monaten keine muken und trozdem stürzt super pi immer ab! aber nur die mod version, die "normale" super pi version(die die nur die sekunden anzeigen kann) läuft anstandslos!
 
B

boss3D

Guest
Mal na Frage wegen SuperPi 32M wie kann es sein das bei mir SuperPi jetzzt fast 40Sekunden länger brauchtz obwohl ich nun nochmals fast 200MHz mehr hab der E6750 läuftz jetzt mit 4300MHz durh aber die Zeitzen werden länger nicht kürzer!?
Hab auch die Latenzen nochmals senken können aber das ergebnis bleibt gleich!
Höchstwahrscheinlich läuft der Prozi instabil. Instabile Hardware erreicht logischerweise nicht so gute Werte, wie stabile. Außerdem sind 4.3 GHz bei einem E6750 sowieso Wahnsinn. Dass wird der selbst unter Wasser nicht stabil mitmachen ...

MfG, boss3D
 

olsystems

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Höchstwahrscheinlich läuft der Prozi instabil. Instabile Hardware erreicht logischerweise nicht so gute Werte, wie stabile. Außerdem sind 4.3 GHz bei einem E6750 sowieso Wahnsinn. Dass wird der selbst unter Wasser nicht stabil mitmachen ...

MfG, boss3D

Ach der macht das mit jag den sogar mit 4.112MHz durch die 3DMARKS und Aquamark.

Was heiß hier Wahnsinn die CPU is gut gekühlt hat unter Last 75°C.
Fehlen noch ein wenig bis sie sich wegen überhitzung abschaltet oder sind meine Infos falsch?

LG
olsystems
 
B

boss3D

Guest
Ach der macht das mit jag den sogar mit 4.112MHz durch die 3DMARKS und Aquamark.

Was heiß hier Wahnsinn die CPU is gut gekühlt hat unter Last 75°C.
Fehlen noch ein wenig bis sie sich wegen überhitzung abschaltet oder sind meine Infos falsch?
Die Abschaltung liegt glaube ich bei knapp über 100°. Ich will jetzt aber nicht mit dir diskutieren, wie sinnvoll es ist, einen E6750 dauerhaft mit 4.3 GHz zu betreiben. Wenn du meinst, das geht schon, dann musst du auch damit leben können, wenn er mal den Geist aufgibt ...

MfG, boss3D
 

olsystems

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Die Abschaltung liegt glaube ich bei knapp über 100°. Ich will jetzt aber nicht mit dir diskutieren, wie sinnvoll es ist, einen E6750 dauerhaft mit 4.3 GHz zu betreiben. Wenn du meinst, das geht schon, dann musst du auch damit leben können, wenn er mal den Geist aufgibt ...

MfG, boss3D


Damit rechne ich schon die ganze Zeit:lol:.
Dafür liegt der nächste bereit.

LG
olsystems
 
Oben Unten