• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

suche passivkühler für Physx Karte

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
AW: suche passivkühler für Physx Karte

Mess am besten mal den Lochabstand aus ;) Dann kann ich dir weiterhelfen :D
 

Invain

PC-Selbstbauer(in)
AW: suche passivkühler für Physx Karte

Un die WLP, die bei mir beim VF900-Cu dabei war, ist schon sehr bescheiden ... Nur so am Rande ^^
Ich Depp hab damit heut auch noch meine CPU neu eingeschmiert, ich hätts besser lassen sollen.
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: suche passivkühler für Physx Karte

@ Fleshless

Seit wann ist der VF-900 passiv? ;)

Zumal VF-900 wie S1 vollkommen übertrieben sind, mit letzterem kann man eine 8800GT passiv kühlen. Scheinbar will eine solche Karte 28 Watt, Tests sprechen von bis zu 40 Watt. Ne PhysX karte verfügt über nen Lochabstand von 84mm, passend wäre da etwa die hier variable ZM80D-HP von Zalman, allerdings sind 25 etwas viel finde ich für so eine Aktion. Ich würde für rund 7 einen Zalman ZM-NBF47 Chipsatzkühler kaufen, den kannst du mit Schienen befestigen, da da mehrere im Lieferumpfang sind, könnte das klappen, zur Not baut man sich eben selbst eine Schiene.
Was sicher passt, ist ein VF-700, einfach den Lüfter abschrauben und dein 15 PhysX Passivkühler ist fertig.

cYa
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten