• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suche mechanische Tastatur

eeasy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi,
ich suche eine Tastatur mit den schwarzen Switches.
Das wichtigste: Die Tasten sollen nicht so beschriftet sein wie bei meiner Steelseries 6GV2, da die tasten nach einem Monat aussehen als wäre sie 5 Jahre alt, trotz immer frisch gewaschener Hände.
Hintergrundbeleuchtung und USB/Audioports brauche ich nicht, ist aber auch nicht schlimm wenn die Tastatur diese hat.
Die Tastatur wird hauptsächlich zum FPS zocken genutzt. Also brauche ich auch kein full nkey rollover oder wie das heißt.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

eeasy
 

Superwip

Lötkolbengott/-göttin
Sehr Preiswert wäre die Cherry G80-3000, sie ist die derzeit soweit ich weiß billigste mechanische Tastatur überhaupt.

Die Verarbeitung ist natürlich nicht ganz so gut wie bei teureren Modellen, sie hat nur 2KRO und keinerlei Sonderfunktionen; bis 2012 hatte sie teilweise noch hochwertige im dye-sublimation Verfahren beschriftete Tastenkappen (ein Punkt der dir ja wichtig zu sein scheint) aber mittlerweile werden die Tasten leider nurnoch bedruckt.

Eine Preisklasse darüber findet man unter anderem die SteelSeries G6 V2 und die QPAD MK-50

Wenn du mehr Geld ausgeben willst bekommst du auch mehr; sehr hochwertig und vergleichsweise "schnickschnackfrei" wären etwa die Filco Majestouch-2- allerding bekommt man für das Geld locker 3 G80-3000.
 
TE
E

eeasy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Was kann denn die Filco, was die Steelseries nicht kann?
Ist da die Beschriftung langlebiger?
 

Leandros

PCGH-Community-Veteran(in)
Was kann denn die Filco, was die Steelseries nicht kann?
Ist da die Beschriftung langlebiger?

Genau kann ich es auch nicht sagen, aber die Filcos sind sehr Hochwertige Tastaturen (von der Verarbeitung her), da kann die Steelseries nicht mithalten (hatte nur kurz mal bei einem Freund sie gesehen, kann also auch subjektiv sein, war aber mein erster Eindruck).
Besitzen tue ich allerdings auch keine von beiden.

Die Keycaps bei den Filcos sind, soweit ich weiss, leider nicht Laser Etched, sondern nur Pad Printed. Bei der Steelseries allerdings sind sie Laser Etched, was sehr lange hält und eigentlich niemals abnutzen sollte.

Sind beides sehr gute Tastaturen.
 
Oben Unten