• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

logitechboy

Schraubenverwechsler(in)
Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

Hallo Leute,

Ich bin auf der Suche nach drei Monitoren mit einem dünnem Rand zum Zocken "BF4"
Habt ihr Erfahrung und Tips ?

Mein System:
Cpu=i7 3770K ,
Gpu=GTX 680 4 GB
und Ram 16GB

Würde mich über Informationen und Tips sehr freuen.

MfG
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

Erstmal müßtetst du mal sagen was du dafür ausgeben willst?Dann mußte noch wissen welche Paneltechnik/Typ du bevorzugst z.B.VA,TN ,PLS,AHVA ect.Welche Auflösung soll der Monitor haben? Aber da du anscheiend ein Hardcore gamer bist, kommste an einen TN Panel nicht vorbei.Vorteile, es gibt Bildwiederholungrate bzw.Monitore mit 144Hz aber dann meistens nur mit Full HD Auflösungen.Dafür kostengünstiger.Nachteil ist der Blickwinkel meistens 160 Grad Vertikal bzw.170 Grad Horizontal.Es gibt schon Monitore mit höherer Auflösung (2.560x1.440 Pixel) und 144Hz(oder kommen demnähst) und höreren Blickwinkel(178Grad) aber die Kosten auch was.Und du benötigst eine gescheite Grafikkarte bei höherer Auflösung.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

Wenn du auf allen 3 Monitoren zocken willst, dann kannst du das mit der GTX680 gleich wieder vergessen.
Das schafft die nicht wirklich, um damit bei angenehmen fps zu zocken.
 

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

Wenn du auf allen 3 Monitoren zocken willst, dann kannst du das mit der GTX680 gleich wieder vergessen.
Das schafft die nicht wirklich, um damit bei angenehmen fps zu zocken.
naja, er kann ja mal mit leicht reduzierten Details anfangen und wenns ihm grafisch zu wenig ist nächstes Jahr immer noch ne bessere GPU verbauen (am besten 20nm, stacked ram usw blabla).

Prinzipiell lief BF3, das ja nicht so wesentlich mehr oder weniger als BF4 braucht, recht flüssig in 5760x1080P auf mit-high details (30-40 fps) auf ner inzwischen 5 Jahre alten 5850 - also warum soll's nicht auch bei ihm gehen?

hier gleich wie es laufen könnte:
https://www.youtube.com/watch?v=FcERNovbIYc

das gefällt mir besser, da die Monitore recht schmale Ränder haben:

https://www.youtube.com/watch?v=Gxr6I_ke0tg

Übrigens läuft hier Crysis 3 auf ner 660 im 3-Monitorbetrieb. Sicher nicht auf höchsten Settings, ist aber eh die Frage, ob man den Unterschied nicht nur noch auf Screens erkennt zwischen High und Very High
https://www.youtube.com/watch?v=Gxr6I_ke0tg
 
Zuletzt bearbeitet:

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

BF4 braucht schon nen gutes Stück mehr und 30-40fps würde ich nicht als flüssig bezeichnen.
Gerade im MP würde ich mir so ne Ruckelorgie nicht antun.
 

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

BF4 braucht schon nen gutes Stück mehr und 30-40fps würde ich nicht als flüssig bezeichnen.
Gerade im MP würde ich mir so ne Ruckelorgie nicht antun.
ich mir auch nicht, 60+ ist für mich pflicht.
Aber meine Ansprüche würde ich ja nicht anderen zumuten, ich hab dafür kaum Ansprüche an Antialiasing usw.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

ich mir auch nicht, 60+ ist für mich pflicht.
Aber meine Ansprüche würde ich ja nicht anderen zumuten, ich hab dafür kaum Ansprüche an Antialiasing usw.

Naja ich versuche soweit möglich über 110fps zu bleiben, das Ganze bei Grafik auf Hoch 90 Sichtfeld und R9 290+Mantle.
werde aber vielleicht noch auf Mittel gehen, weil das soll nicht schön Aussehen, das soll schnell sein :devil:

Aber zum Thema:
Bei 3 Monitoren würde ich bei BF4 schon auf CF/SLI setzen.
 
TE
L

logitechboy

Schraubenverwechsler(in)
Moin,
Danke schonmal für die vielen Antworten.
Zur Technik der Monitore würde ich auf IPS gehen und zum Preis naja weniger ist mehr ;-)

Ich habe den Asus VN247H im Auge

Und zur Grafikkarte, da soll eine zweite Gigabyte GTX 680 4 GB asl SLI

Oder was haltet ihr von den 21:9 Monitoren ab 29"?
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

Ich denke du willst IPS und nicht TN?
Und wie sieht es mit der Grösse aus, 24" oder vielleicht 27"?
 
TE
L

logitechboy

Schraubenverwechsler(in)
27" wird auch zu teuer ich denke vom Platz und vom Preis werden es drei 24" Monitore und eine zweite gtx 680 4 GB
 

Timichino

Komplett-PC-Käufer(in)
Moin moin,

Ich habe zurzeit 3x den Asus vn247h im Einsatz. Kein IPS dafür hohe blickwinkelstabilität, 1ms Reaktionszeit und ganz wichtig den wohl dünnsten Rahmen den ich nach dem testen vieler Monitore gefunden hab.
Ich würde für stark vorher empfehlen sich ein trippel setup vorher anzuschauen. Ist nicht jedermanns Sache :) Vor allem für MMORPGs und ähnliches fast nicht zu empfehlen da man schnell mit Genick Problemen zu kämpfen hat, wegen dem ständigen hin und her schauen. Für Shooter aber absolut zu empfehlen, auch ohne IPS.

Grüße
 
TE
L

logitechboy

Schraubenverwechsler(in)
Habt ihr vielleicht Fotos von euren 3er Monitoren und was für Halter benutzt ihr?
Würde mich über Fotos freuen ;-)
Und hat jemand die Asus VN247H im Angebot? Ich brauche 3 Stück :-)
 
G

Gast20140707_1

Guest
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

Moin moin,

Ich habe zurzeit 3x den Asus vn247h im Einsatz. Kein IPS dafür hohe blickwinkelstabilität, 1ms Reaktionszeit und ganz wichtig den wohl dünnsten Rahmen den ich nach dem testen vieler Monitore gefunden hab.
Ich würde für stark vorher empfehlen sich ein trippel setup vorher anzuschauen. Ist nicht jedermanns Sache :) Vor allem für MMORPGs und ähnliches fast nicht zu empfehlen da man schnell mit Genick Problemen zu kämpfen hat, wegen dem ständigen hin und her schauen. Für Shooter aber absolut zu empfehlen, auch ohne IPS.

Grüße

Das kommt davon wenn man nur 50cm von den Monitoren wegsitzt. :-)

SAM_1458.JPG
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

Es ist immer wieder interessant zu sehen, wie hoch alle ihre Monitore stehen haben.
Davon ab würde nicht immer meinen Kopf hin-und herschauen, sondern einfach mal die Spielfigur drehen.
Im echten Leben würdest du dich ja auch rumdrehen, wenn rechts oder links irgendwas ist.
 

Rabber

Freizeitschrauber(in)
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

Das sind die Asus 3D Monitore die haben schon ein recht dicken Rand.
Ich hatte den Asus vn247h selber aber mit einer Nvidia wird der immer als TV Gerät erkannt und bekommt so kein Full RGB Signal.
Wenn man sich schon 3 24" 60Hz Monitore holen will dann wenigstens IPS.Der Dell U2414H ist da perfekt.
 
G

Gast20140707_1

Guest
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

Als TV-Gerät??Bei mir nicht.
 
G

Gast20140707_1

Guest
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

Dual DVI.
 
G

Gast20140707_1

Guest
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

Wußte nicht das es mit den Anschlüßen Probleme gibt.
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

HDMI macht gerne mal Probleme. ;) Hab ich leider alles schon miterleben dürfen. -.-
Von daher ist DVI und DP die bessere Lösung.
 
G

Gast20140707_1

Guest
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

HDMI habe ich noch nie verwendet.
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

Gute Entscheidung! :daumen:

Ich kann dir ja mal ein paar Beispiele von damals nennen:

- Schwarz war zu hell, und wirkte eher wie Grau.
- Bild war unscharf
- Farben wirkten ausgewaschen
- Monitor hat sich andauernd getrennt und wieder mit dem PC verbunden
- HDMI wurde gar nicht erkannt
- Einige Einstellungsmöglichkeiten am Monitor waren durch die Verwendung von HDMI nicht mehr möglich
etc etc etc....
 
G

Gast20140707_1

Guest
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

Warum schwören dann vo viele drauf?
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

Ich kenne nicht viele die drauf schwören. Ich selbst rate immer davon ab.

Ein reguläres Dual DVI-D oder DisplayPort Kabel reicht völlig. Zudem funktioniert die 144Hz bzw. 3D Technik mit HDMI nicht.
HDMI ist halt eine Wohnzimmerschnittstelle. Sowohl HDMI als auch DVI übertragen ihrer Signale digital. Bei HDMI wird nur zusätzlich der Sound noch mit übertragen.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

Vor allem stört mich bei HDMI, das es keine feste Verbindung ist.
DVI ist zwar nen grosser Stecker, aber wenigstens fest verschraubt.
Und DP ist zumindest geklipst und Audio ist auch mit an Bord.
 

thekerub

PC-Selbstbauer(in)
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

Vor allem stört mich bei HDMI, das es keine feste Verbindung ist.
DVI ist zwar nen grosser Stecker, aber wenigstens fest verschraubt.
Und DP ist zumindest geklipst und Audio ist auch mit an Bord.
Trägst du den Monitor am Kabel? In 7 Jahren ist mir noch nicht ein einziges mal ein HDMI-Kabel abgefallen oder hat sich auch nur gelockert.
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

Trägst du den Monitor am Kabel? In 7 Jahren ist mir noch nicht ein einziges mal ein HDMI-Kabel abgefallen oder hat sich auch nur gelockert.
Kleines Beispiel am Rande: Der damalige Blu Ray Player im Wohnzimmer hat immer mal wieder Bildabbrüche gehabt. Der Fehler lag nicht am Kabel sondern am Anschluss des Players. Mit der Zeit hat dort das Material nachgegeben, so das der Anschluss immer wieder das Signal nicht richtig an das Kabel weitergegeben hat, weil der Stecker leicht nach unten hing. Btw. das war kein Billig-Player und auch kein Billig-Kabel. ;)
 

thekerub

PC-Selbstbauer(in)
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

Offenbar war aber der Anschluss billig verarbeitet 😄 Außerdem muss ich sagen, dass ich HDMI und Display Port deutlich angenehmer finde weil man die Kabel wunderbar blind und vor allem schnell wechseln kann. Bei DVI muss man immer erst rumschrauben.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Suche 3 Monitore mit dünnem Rand zum Gaming

Immer diese Bequemlichkeit :(
Habe mit DVI noch nie Probleme gehabt, aber mit diesen HDMI Labberanschlüssen schon desöfteren.
Ich habe lieber nen vernünftige feste Verbindung.
 
Oben Unten