• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Stereo Boxen an neuen Samsung Fernseher anschließen

Bullz

Freizeitschrauber(in)
Hallo, habe mir folgendes Gerät gegönnt.

Samsung TU7079 189 cm (75 Zoll) LED Fernseher (Ultra HD, HDR 10+, Triple Tuner, Smart TV) Modelljahr 2020

Anschlüsse:

HDMI 2x
Common Interface Plus (CI+) Slots 1x
Ethernet 1x
digitale Ausgänge (optisch) 1x
Antennenanschluß 1x

Würde das gern mit Preiswerten Boxen erweitern. Dachte an diese. ( möchte eigentlich nur bei amazon kaufen )

PreSonus ERISE3.5 Studio-Monitore

Ich kaufe keinen AVR. 100000 % bitte zu akzeptieren

Weiters werden noch angeschlossen.
Chromecast Ultra über HDMI am Fernseher
Echo Dot (3. Gen.) soll sein Audio über die Boxen ausgeben können
Pc hängt über HDMI am Fernseher und dient als einziges wirkliches Quellgerät (neben chromecast ). Eventuell USB Stick am Fernseher selber.
Keine Konsole, Plattenspieler etc geplant.

Tv ( über HDMI, und USB Stick ) muss Sound auf Boxen ausgeben können.
Echodot muss Sound auf Boxen ausgeben können.
Chromecast am Fernseher muss Sound auf Boxen ausgeben können.

Was brauche ich nun ? Vermute einen DAC ... ? danke
 

ChotHoclate

Software-Overclocker(in)
Der Fernseher hat nur einen digitalen Ausgang, die Boxen analoge Eingänge, entweder brauchst du einen dac, oder du entscheidest dich für Lautsprecher mit digitalem Eingang (in deinem Fall spdif).
 

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
Such dir eine günstige Soundbar mit HDMI, die steckst du dann an den HDMI ARC vom TV.
Du regelst dann übers HDMI CEC mit deiner normalen TV-Fernbedienung die Lautstärke von der Soundbar und schaltest sie auch damit ein/aus.
Das ist viel praktikabler als das du dann den DAC und die Boxen jedesmal ein/aussschalten müsstest.
 

type_o

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich werfe mal DIESE Stereoboxen in den Raum.
Die können per optischen Eingang, analog und per Bluetooth angesteuert werden.
Besitze sie selber am PC und für mich ist der Klang ausreichend.
 
TE
Bullz

Bullz

Freizeitschrauber(in)
Auf Rat hab ich mir die Boxen mal genau angeschaut.

Edifier Studio R1280DB 2.0 Aktivboxen, kabellose Bluetooth Regallautsprecher in schwarz

Boxen bieten eine !!! Fernbedienung !!!
Boxen Anschlussmöglichkeiten: Cinch (RCA), optisch (TOSLINK), Koaxial, Bluetooth
Fernseher Anschlussmöglichkeiten: HDMI 2x, (CI+) Slots 1x, Ethernet 1x, digitale Ausgänge (optisch) 1x, Antennenanschluß 1x
Echo Dot: Bluetooth, 3,5 mm Klinke

1.) Könnte ich jetzt direkt mit 1 Kabel den Fernseher digitale Ausgänge (optisch) mit dem optisch (TOSLINK) verbinden ? Lautstärkenregelung erfolgt über den Pc oder die Handyapps wo ich Sound über Bluetooth einspiele und anscheinend geht auch die Fernbedienung ? Welche Kabeln müsste ich dann kaufen ? Möchte am Tag X nicht dastehen und merken verdammt mir fehlt ein Kabel

2.) Was ich nicht ganz verstehe. Wie kann ich jetzt den Echo Dot da noch reinpflanzen ? Was ich gelesen habe kann ich den Eco Dot per Bluetooth auch auf die Boxen zugreifen lassen ? Stimmt das oder muss ich mit einem Kabel -> Klinge auf die Cinch ( RCA ) gehen ?

Möchte nicht über HDMI gehen ... da ich dann Angst habe das nur max 1080p geht. Brauche auf jeden Fall 4k. Ich mag nur besseren Sound haben wie aus den internen Boxen :)

Komplette technische Daten vom Fernseher findet man hier https://www.samsung.com/de/tvs/uhd-tu7079/GU75TU7079UXZG/#specs -> in der Mitte auf alle Spezifikationen anzeigen.
 

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
Möchte nicht über HDMI gehen ... da ich dann Angst habe das nur max 1080p geht. Brauche auf jeden Fall 4k. Ich mag nur besseren Sound haben wie aus den internen Boxen :)
Du schleifst da auch kein Bildsignal drüber, der TV gibt nur über den HDMI ARC das Audio-Signal zur Soundbar weiter.
(+ Lautstärkeregelung und Ein/Aus)
 
TE
Bullz

Bullz

Freizeitschrauber(in)
Habe jetzt verstanden das ich auf der Box unbedingt einen digitalen Eingang haben will. Bluetooth nicht unbedingt aber nice to have. Möchte nicht extra einen DAC als extra Gerät haben. Fernbedienung auch nicht schlimm da ich Lautstärke auch anderes regeln kann.

Also aktiv, Stereo, digital und für 25m² leichte Party Musik geeignet. Geht das mit den Edifier Studio R1280DB ? Haben nur 4 Zoll Toner .. ist das ausreichend ?

p.s Beide HDMI sind bei mir voll mit chromecast und pc
 
Zuletzt bearbeitet:

Hubacca

Software-Overclocker(in)
Lautstärkeregelung am TV für den optischen Ausgang funktioniert bei den meisten TV nicht !
Darum ist die Fernbedienung der Edifier schon in Ordnung.
Was ist überhaupt dein Budget ?
 
TE
Bullz

Bullz

Freizeitschrauber(in)
@Hubacca

wir hatten schon mal das Vergnügen falls dich an mich erinnern kannst aber dieses mal kauf ich wirklich was da der Fernseher schon unterwegs ist.

Preis; Von 120 bis 220 Euro ( mit kabeln DAC usw)
Breite der Boxen: Max 16,5cm ( 2m Tv Board, Fernseher 167cm Breit = 33 cm frei)
Idealerweise digitaler Eingang spdif + Bluetooth.
Kein HDMI ( beide schon belegt, (pc,Chromecast ultra) oder Soundbar und kein AVR
Keine Soundbar
Möchte Echo Dot per Kabel anstecken das Bluetooth frei bleibt für Handy

Edifier Studio R1280DB 130 Euro und hätten schon alles drin.
Maximum Geld und Klang dürften die JBL 305P MKII was ich so lese aber zu Breit 185cm
Edifier Studio R1700BT Serie hat keine spdif
Presonus Eris E3.5 hat im Soundduell auf youtube verloren für mich gegen R1280DB
Wavemaster Cube Mini Neo im Soundduell auf youtube verloren für mich gegen R1280DB
 

Hubacca

Software-Overclocker(in)
Ja dann nimm doch die R1280DB !
Alternative wären die Argon TEMPO A4 mit etwas mehr Leistung, aber ob sie
für dich besser klingen als die Edifier kann ich nicht sagen:
TEMPO A4
 
TE
Bullz

Bullz

Freizeitschrauber(in)
Habe hier ein Layout und paar Bilder von der Situation Vorort gemacht. Bisher meinte jeder das ist eine akustische Katastrophe aber es muss genau so gehen anderes will ich es nicht machen.

Externer Inhalt - Flickr An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Flickr. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Für weitere Informationen besuche bitte unsere Datenschutzerklärung.


Finde die R1280DB kommen auch beim Digital Stereophony youtube channel wo sie gegen größere getestet werden für mich akustisch gut weg.
Externer Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Für weitere Informationen besuche bitte unsere Datenschutzerklärung.
 
TE
Bullz

Bullz

Freizeitschrauber(in)
Habe das R1280DB mit einem 1,8m Toslink Kabel bestellt :) werde mal antesten wie es mir mundet und wieviel Unterschied zwischen Fernseher internen und externen Boxen besteht. Bin gespannt auf die Erfahrungen und werde berichten.
 
Oben Unten