• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Steelseries 7H oder Beyerdynamic MMX2?

Ahab

Volt-Modder(in)
Guten Morgen liebe Community! =)

Ich habe derzeit ein 7H. Und, naja, es ist nicht schlecht, aber für über 70€ ist die Verarbeitung einfach irgendwie nicht so toll. Es war schon einmal in der RMA und jetzt habe ich schon wieder sporadische Wackler.

Daher überlege ich, ob ich mein 7H samt eineinhalb Jahren Restgarantie jemandem in meinem Freundeskreis zu einem fairen Preis vermache und mir stattdessen ein MMX2 hole.

Ich denke doch dass Beyerdynamic als namhafte Marke Steelseries in so ziemlich jeder Hinsicht überlegen sein sollte. Oder ist es dem 7H in Sachen Tragekomfort, Sound und Verarbeitung "nur" ebenbürtig, wenn nicht sogar schlechter?

Einer Kopfhörer/Mic-Kombi wäre ich auch nicht abgeneigt, sofern sich im Bereich bis 70€ dort deutliche Vorteile in den 3 genannten Kernbereichen vorweisen lassen.

SoKa ist eine Xonar DX, der Kopf ist recht groß, die Ohren sind leicht abstehend. In das 7H passen sie gerade so rein.

Lasst von euch hören ihr Hifi-Priester! :pcghrockt:
 

PEG96

BIOS-Overclocker(in)
Am besten du nimmst den akg 530, der fährt kreise um die headsets, bis 120€, dazu noch ein ansteckmikro und der klang ist in dem preisrahmen der beste, den du bekommen kannst.
 
TE
Ahab

Ahab

Volt-Modder(in)
Gibts was ähnliches auch in schwarz? Weil weiß... :-| Ich weiß nicht. ^^ Denn wenns Kopfhörer werden würde ich sie auch für den Außeneinsatz nutzen wollen.
 
Oben Unten