• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Steam: Valve verkündet Sale-Termine für 2021 - Halloween, Herbst, Winter

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Steam: Valve verkündet Sale-Termine für 2021 - Halloween, Herbst, Winter

Valve ist möglichen Leaks zuvorgekommen und hat alle verbleibenden Sale-Termine für das Jahr 2021 offiziell veröffentlicht. Spieler dürfen sich auf zwei Daten freuen, an denen es ordentlich Rabatte gibt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Steam: Valve verkündet Sale-Termine für 2021 - Halloween, Herbst, Winter
 

DerSnake

Freizeitschrauber(in)
So spannend wie der umfallende Sack Reis in China...:ka:
Wenn man bedenkt das Steam Sales früher was großes und "besonderes" war... Nicht nur das es heute irgendwie alle paar Wochen ein Sale gibt. Sondern diese sind durch den Wegfall von Blitzangeboten/Tagesangeboten "langweilig" gworden. Zumal ich das Gefühl habe das man früher in Sale mehr für sein Geld bekommen hat als heute. Heute 1-2 Wochen Sale mit 0 Abwechslung. Keine wechselnden Angebote, keine Würze...nichts :/
 

bulli007

Freizeitschrauber(in)
Wenn man bedenkt das Steam Sales früher was großes und "besonderes" war... Nicht nur das es heute irgendwie alle paar Wochen ein Sale gibt. Sondern diese sind durch den Wegfall von Blitzangeboten/Tagesangeboten "langweilig" gworden. Zumal ich das Gefühl habe das man früher in Sale mehr für sein Geld bekommen hat als heute. Heute 1-2 Wochen Sale mit 0 Abwechslung. Keine wechselnden Angebote, keine Würze...nichts :/
Ich denke das liegt auch viel an der Pandemie, viele Projekte sind verschoben worden und dementsprechend fallen die Umsätze geringer aus, da will man wohl auch nicht zu viel herschenken.
 
Oben Unten