• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Steam LINK zum ersetzen meiner PS4?

KempA

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hallo,

ich hab die Tage zum ersten mal was von dieser "Steam Link"-Box gehört. Leider kann ich nicht viel darüber finden. Ich glaube zwar nicht, dass hier jemand viel mehr weiß, aber vielleicht hab ich ja Glück :)

Wie im Titel steht, will ich eigentlich nur wissen ob ich damit meine PS4 ersetzen kann? Ich spiele damit eigentlich nur Fifa und schaue auf Netflix und Amazon meine Serien. Letzteres könnte ich jedoch auch mit meinem Apple TV machen.
Gespielt wird sowieso nur in Full-HD (mehr gibt mein TV nicht her).
Habt ihr vllt schon Erfahrungen mit ähnlichen Systemen? Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass ich das Spiel von meinem PC über WLAN streamen und das läuft dann ganz laggfrei auf meinem Fernseher...
 

Stiefelriemen85

Freizeitschrauber(in)
Das Streamen funktioniert grundlegend sehr gut. Im Lan mit sehr geringen Latenzen, 40-60 ms.
Im Wlan kann es zu Laggs kommen, da spielt die benötigte Bandbreite eine Rolle. Des weiteren ist die Frage welche WLan-Hardware hier zusammenarbeiten muss. An meinem Laptop ist so ein 08/15 onboard-Wlan vorhanden, der alle paar Sekunden einen riesen Lag produziert. Aber ansonsten funktioniert auch WLan-Streaming sehr gut. Valve wird in der kleinen Streambox sicherlich einen gescheiten WLan-Empfänger einbauen. Ergo sollte das ganze gut funktionieren.

Ist für mich auch von interesse die Box. Dann kommt eine ins Schlafzimmer :)
 
TE
K

KempA

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Also bei meinem MacBook in Verbindung mit Apple TV ist mir die Latenz z.B. zu hoch. Zumindest um so zu spielen.
 

XeT

BIOS-Overclocker(in)
Ich habe mal dota 2 und metro redux testweise vom pc aus auf den Laptop gestreamt. Pc war per lan an repeater angeschlossen. Laptop über wlan daneben. Lags konnte ich keine feststellen. Du musst aber auch bedenken das es mit der box nicht getan ist. Du brauchst immer noch einen guten pc der nebei läuft und alles berechnet. Ansonsten brauchst du eine shield konsole da stellt nvidia den pc.
 
TE
K

KempA

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Nen PC hab ich ja. Da würde ich einfach den in meiner Signatur nutzen.
 

XeT

BIOS-Overclocker(in)
Der reicht locker ich werd heute nochmal testen mit paar spielen. Dann bekommst du dazu nochmal infos
 

Schnabulator1337

Freizeitschrauber(in)
Um Konsolen zu ersetzen wurde sie zumindest mal gebaut bzw. entwickelt :D
Und wenn der SteamLink WLAN Probleme hat, einfach ein WLAN Repeater in die Nähe machen und dann mit einem LAN Kabel - könnte es verbessern.
Man wird es abwarten müssen, denke aber schon.
 
TE
K

KempA

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Bei mir würde es aber die Konsole ersetzen :D
Ich kann ja sowieso nicht an beiden gleichzeitig spielen. Der PC ist sowieso da und die Spiele sind da auch noch etwas günstiger :P

Der reicht locker ich werd heute nochmal testen mit paar spielen. Dann bekommst du dazu nochmal infos

Musst dir kein Stress machen. Die Infos reichen mir eigentlich soweit und mehr seh ich dann, wenn das Teil hier steht :D
 

XeT

BIOS-Overclocker(in)
Babs mir eben noch mal bei Witcher 3 mit dem beschriebenen Aufbau angesehen. Controller und Tastatur klappen als Eingabe. Verzögerung konnte ich jetzt keine feststellen. Einziger Unterschied die Farbqualität und Größe des Laptop-Monitors. Der Kämpf war aber Problemlos.
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
Hallo :)

Also ob es eine PS4 ersetzten kann glaube ich kaum (jedenfalls bei mir) ^^ Ich habe eine Zeitlang mein Zweit PC via Steamsharing genutzt (ist ja quasi das gleiche was die SteamLink Box macht) per Wlan und da waren max 720p möglich. Latenzen fand ich okay aber auch nicht überrangend. Kann Steamlink Netfrlix und co abspielen als App?
Wenn du nur mit der PS4 Filme schaust (so wie ich eine lange Zeit lang) kann ich dir den Amazon Fire Stick empfehlen. Bin begeistert und verwende ihn fast täglich. Allerdings ja du ja Apple TV. Wenn du einen guten PC hast und ihn per Lan mit Steamlink verbindest sollte es aber auch in 1080p ohne Artefakte möglich sein.
Aber für Fifia oder NHL(wie bei mir) musste wohl oder übel deine Playstation weiter nutzen :D
 
K

Kinguin

Guest
Ich wollte mir auch SteamLink vllt zulegen, bin allerdings noch sehr skeptisch.
Habe auch schon Steam in Home Streaming genutzt, aber die Latenzen waren alles andere als toll.
 
Oben Unten