• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Square Enix: 54 Spiele für 38,30 Euro im Steam Sale, alle Erlöse werden gespendet

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Square Enix: 54 Spiele für 38,30 Euro im Steam Sale, alle Erlöse werden gespendet

Square Enix hat eine ziemlich beeindruckende Wohltätigkeits-Aktion gestartet. Auf Steam lassen sich im Rahmen der Square Enix Eidos Anthology aktuell 54 Spiele im Bundle für nur 38,30 Euro erwerben. Die Erlöse aus der "Square Enix Stay Home & Play"-Kampagne sollen zu 100 Prozent gespendet werden.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Square Enix: 54 Spiele für 38,30 Euro im Steam Sale, alle Erlöse werden gespendet
 

Freakless08

Volt-Modder(in)
PCGH... könnt ihr bitte den richtige Link verlinken? Ich finde die Aktion nicht und würde da gerne, nach dem lesen eurer News, das Bundel kaufen.
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
Irgendwie funktioniert das nicht richtig. Bei Computerbase gibt es das gleich Problem.
 

wakey

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Meh.
Zuerst hat mich der Artikel heiss drauf gemacht, dann geht der Link nicht und dann les ich in den Kommentaren auch noch das die Aktion schon seit Gestern vorbei ist :ugly:

The cake is a lie!
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Einfach nur Peinlich PCGH :nene: Ich bin seit über 10 Jahren da und ganz ehrlich, hier ist langsam die Luft raus! Fehler können jedem passieren aber so ein Sale ist ein Mega-Angebot das so gut wie jeder kauft, so viele Spiele für so wenig Kohle? Egal ob man alle Spiele mag oder nicht oder zum Teil schon hat, ich hätte damit 45 Spiele erhalten die ich noch nicht habe und somit genug zum Zocken bis Ende Jahr! Schade hat man dieser wichtigen News nicht mehr Beachtung geschenkt. :(
 

warawarawiiu

Volt-Modder(in)
Wobei PCGH öfter hinterher hängt. Hier hat aber auch Computerbase erst vorhin berichtet: 54 Spiele fuer 38 Euro: Eidos-Anthology-Bundle fuer guten Zweck - ComputerBase

Man sollte einfach wie auf anderen seiten auch, forenuser die hier einen grossen anteil ihrer freizeit im forum verbringen und eine gewisse schreibkompetenz haben, als "Nusers" einsetzen :) auf freiwilliger basis natuerlich.

Das wuerde das forum massiv aufwerten.
News waeren aktueller und die redakteure koennten sich auf inhaltsreichere themen konzentrieren.
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Man sollte einfach wie auf anderen seiten auch, forenuser die hier einen grossen anteil ihrer freizeit im forum verbringen und eine gewisse schreibkompetenz haben, als "Nusers" einsetzen :) auf freiwilliger basis natuerlich.

Das wuerde das forum massiv aufwerten.
News waeren aktueller und die redakteure koennten sich auf inhaltsreichere themen konzentrieren.

Ist eine gute Idee, der User News Bereich wird nicht wirklich beachtet und auf der Main ist der Bereich für die neusten News zu weit unten, zuerst werden die neuen Threads angezeigt. Weiter unten Scrollen lohnt sich fast nicht weil ich lese auf der Main was es neues gibt. Da ist der User News Bereich einfach zu weit unten und schon auf Augenhöhe mit den News von Gestern
 

Standeck

BIOS-Overclocker(in)
Eine ganze Radlader Schaufel voller Spiele die ihr oben auf euren Pile oh Shame kippen könnt. Zuschlagen! :ugly:
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
Ist eine gute Idee, der User News Bereich wird nicht wirklich beachtet und auf der Main ist der Bereich für die neusten News zu weit unten, zuerst werden die neuen Threads angezeigt. Weiter unten Scrollen lohnt sich fast nicht weil ich lese auf der Main was es neues gibt. Da ist der User News Bereich einfach zu weit unten und schon auf Augenhöhe mit den News von Gestern

Ich hab bei mir schon vor langer Zeit einfach über den Adblocker die ganze Werbung, Videos etc in der rechten Spalte entfernt, damit ich gleich oben die Forenbeiträge und direkt darunter die Usernews sehe.

PCGH sollte aber durchaus mehr auf Usernews eingehen und so wie Computerbase die Hinweisgeber aus der Community am Ende eines Artikels erwähnen.
 

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
Mal wieder beispielhaft wie schwach PCGH inzwischen geworden ist. Da ist einfach mal wieder blind abgeschrieben worden ohne auch nur ein einziges Mal die Originalquelle durchzusehen.
Und das absolut essentielle Enddatum einer solchen Aktion einfach mal nicht raussuchen wollen zeigt entweder von enormer Faulheit oder man ist überfordert...

Es gab mal eine Zeit, da war man auch aufgrund der Usernews ständig top informiert, aber diese sind auf eurer unübersichtlichen HP nur noch eine Randnotiz.
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
Wie gesagt, mit dem Adblocker kann man die unwichtigen Teile der Seite entfernen.
 

BikeRider

Volt-Modder(in)
:D Das ist aber ma ein dickes Fettnäpfchen, wo PCGH rein getreten ist.
Wie wäre es mal mit nem Kommentar @ PCGH ?
 

Mazrim_Taim

BIOS-Overclocker(in)
Hatte mich auch gefreut aber dann festgestellt das ich a.) eh fast alle Spiele habe und b.) die Aktion nicht mehr in der Form gibt :ugly:
Ist natürlich nicht toll gelaufen aber alle mal ein Gang runterschalten.
Ist immer noch genug Blödsinn im RL am laufen und da können auch mal ein paar Fehler passieren.
Würde sagen im nächsten Steam Sale kriegt man auch ein paar Angebote.
 

TomatenKenny

BIOS-Overclocker(in)
Hatte mich auch gefreut aber dann festgestellt das ich a.) eh fast alle Spiele habe und b.) die Aktion nicht mehr in der Form gibt :ugly:
Ist natürlich nicht toll gelaufen aber alle mal ein Gang runterschalten.
Ist immer noch genug Blödsinn im RL am laufen und da können auch mal ein paar Fehler passieren.
Würde sagen im nächsten Steam Sale kriegt man auch ein paar Angebote.

es geht einfach ums Prinzip...da dass hier schon öfters passiert ist.
 

Nero905

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Steam scheint davon nichts zu wissen, zumindest kostet das Bundle 337,17 und von Spenden steht da auch nichts.
Ist das die journalistische Qualitätsarbeit die die Nutzer hier mit der Deaktivierung ihres Adblockers unterstützen?
 

PCGH_Thilo

Clickbait-Meister
Teammitglied
Boah, ich könnte speien, aber zuerst einmal ein DICKES Sorry an alle. Auf der Aktionsseite war nicht erkennbar, dass es eine so harte zeitliche Begrenzung gibt.:huh:

Ich war damit offensichtlich nicht allein, aber das hilft ja nichts, wenn ich euch völlig nutzloserweise auf diese Aktion hinweise. :wall:
 

warawarawiiu

Volt-Modder(in)
Boah, ich könnte speien, aber zuerst einmal ein DICKES Sorry an alle. Auf der Aktionsseite war nicht erkennbar, dass es eine so harte zeitliche Begrenzung gibt.:huh:

Ich war damit offensichtlich nicht allein, aber das hilft ja nichts, wenn ich euch völlig nutzloserweise auf diese Aktion hinweise. :wall:

Aber trotzdem danke fuer dein feedback. Sind ja alle nur menschen und es ist schoen wenn sich jemand seine fehler auch mal eingesteht (und es ging ja hier um nix lebensnotwendiges^^)
Ihr solltet trotzdem drueber nachdenken user als newsschreiber auf der hauptseite zu haben.

Das kollektiv ist schneller und ihr haettet zeit, redaktionell aifwaendigere beitraege zu bearbeiten und zu verfassen :)
 

PCGH_Thilo

Clickbait-Meister
Teammitglied
Aber trotzdem danke fuer dein feedback. Sind ja alle nur menschen und es ist schoen wenn sich jemand seine fehler auch mal eingesteht (und es ging ja hier um nix lebensnotwendiges^^)
Ihr solltet trotzdem drueber nachdenken user als newsschreiber auf der hauptseite zu haben.

Das kollektiv ist schneller und ihr haettet zeit, redaktionell aifwaendigere beitraege zu bearbeiten und zu verfassen :)

Jeder User hier kann ja News schreiben. Insofern... ich würde mehr sehr freuen, wenn das mehr Leute nutzen würden:
https://www.pcgameshardware.de/PCGH...0/News/PCGH-Leserartikel-Userartikel-1064149/
 

PCGH_Thilo

Clickbait-Meister
Teammitglied
War mir bisher auch neu.
Worin genau besteht da der Unterschied zur normalen User-News?
Bzw. wann sollte man das eine und wann das andere verwenden?

Du meinst die User-News im Forum? das ist ja quasi ein leeres Blatt Papier, das man füllen kann, wie man will.

In unserem Webseiten-CMS gibt es deutlich mehr Vorgaben und wenn die News inhaltlich passt, geht es auch auf PCGH.de live.
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
War mir bisher auch neu.
Worin genau besteht da der Unterschied zur normalen User-News?
Bzw. wann sollte man das eine und wann das andere verwenden?

Da ich vor Jahren schon 5 Artikel geschrieben habe kann ich dir vielleicht deine Frage beantworten. Die User News sind nach dem speichern des Autors sofort Online, die werden vielleicht von einem Mod und Red nochmals überflogen und vielleicht auch kommentiert, aber mehr nicht. Bei den Artikeln kannst du nicht einfach so Veröffentlichen, da muss ein Redakteur, ich glaube Thilo, erstmal ein Auge drauf werfen bevor es veröffentlicht wird. Da die Reds auch anderes zu tun haben, kann das schon mal ein paar Tage dauern.
Für Zeitlich Limitierte Angebote am besten die User News verwenden, wenn es um einen Test zu einem Spiel oder Hardware geht, eher den Artikel schreiben. Der Artikel kann wird mit grösserer Wahrscheinlichkeit auf der Main landen als eine User News weil die Reds das ganze noch Freigeben müssen.

@Thilo, im Moment fällt mir einfach nix ein worüber ich schreiben könnte auch wenn ich es gerne tun würde. Vielleicht wenn mir ein neues Notebook inkl. Ryzen 4000er geholt habe, was die nächsten Monaten geplant ist :)
 
Oben Unten