• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

spulenfiepen asus 970 Gaming/ Aura

nikif

Schraubenverwechsler(in)
Hallo
Die Experten unter euch , könnt ihr sagen was für Teile es sind ( Foto mainbord )


Problem sind Geräusche : Piepen/ fiepen irgendein Nerviger Hochfrequenz Ton , lauter als Rest des pc , sogar lauter als wenn alle Lüfter voll Blasen und
deutlich hörbar sogar wenn man 3meter weg vom Arbeitstisch sitz

ich vermute es sind die Teile ( siehe Foto ) weil wenn ich mit Bleistift bei voll last drauf komme bleibst still ( Siehe Problem Beschreibung), wenn pc im idle Zustand wird das piepen zweimal lauter

Problem Beschreibung :

wenn System mit 100% Last zum Beispiel durch stresstest oder im bios -absolut leise ,

aber wenn die CPU Last ganz normal ist , beim normalen Arbeiten im ( idle) Zustand zum Beispiel bei you Tube , bei Office , piept bzw.Pfeift es ganz schlimm insbesondere google chrome ( auch wenn chrome erst frisch installiert wurde und bloß die willkommen Seite offen ist
Es wird sogar schlimmer wenn man mit der Maus auf der irgendeiner web Seite bewegt )

LAN ist nicht das Problem weil ( egal ob im Bios lan deaktiviert wurde oder eine separate lan Karte pci Slot installiert ist , auch ist es egal ob überhaupt Internetkabel steckt spielt keine Rolle , der Effekt mit verstärkten fiepen bleibt erhalten

usb Geräte spielen keine Rolle weil alle usb Anschlüsse deaktiviert wurden -und Maus per ps2 angeschlossen ist - und da bleibt Effekt mit piepen erhalten

Piepen ist bei Anwendung wie Chrom immer vorhanden ,ob sie dadurch entstehen oder verstärket werden , dies ist abhängig ob c1e aktiv war oder nicht

Wenn Mauszeiger auf Chrom Anwendung ist , dann wird das Geräusch nochmal schlimmer , aber wenn man so den Mauszeiger über Windows Desktop Oberfläche bewegt dann hat es keine Auswirkung

Zusammen Fassung :
Wenn cool n quite und C1e aktiv - fiept ständig und laut (Außer wenn 100% Auslastung CPU , dann ist still)

Cool n quite und c1e deaktiviert - fiept leiser und nicht immer ( am schlimmsten bei Chrome )

Was habe ich versucht :

BIOS: Auf letzte BIOS Version aktualisiert, Standard Einstellung f5 probiert, c1e deaktiviert , cool n quiet deaktiviert = dabei ist Watt konstant und konstant Frequenz der CPU laut hw Monitor - in Windows 10 Hochleistung eingestellt -alles hilft nix


Habe dann vom freund ein neuen pc ( Intel mainboard ) ( 6 Monate. Alt ) , welcher absolut funktionsfähig und leise Ist zum Testen bekommen

seine Komponenten( Netzteil Grafikkarte und so weiter ) habe bei mir probiert ,
meine Komponenten habe bei ihm auf Intel mainbord installiert ( alles immer einzeln damit wirklich alles getestet wird ) (

Ergebnis :
meine Komponenten bei ihm inklusive Netzteil absolut leise , seine bei mir haben leider nicht geholfen

Mein pc ( in Klammer: was ausgetestet wurde )
Platine asus 970 Gaming am3+
CPU Phenom II x4 965
RAM 2 x2 gb kit Kingston ( 4gb ) und 2x4 gb Kit Kingston ( 8 gb ) (ausprobiert mit 8 gb Kit Samsung )( auch bloß eine ram in jedem slot durchprobieret )
Netzteil be quite pure power l8 630 watt , ( ausprobiert Corsair ungefähr 500 watt )
Grafikkarte asus gtx 770 ( ausprobiert mit gtx 990 Gigabyte )
CPU Lüfter True Spirit 140 ( ausprobiert boxed kühler amd und alpine pro )
Neue 1 terabyte crucial p1 nvme m.2 ( ausprobiert neue sshd von WD und normal hdd von seagate- immer Neuinstallation von Windows 10 , gesamt 6 mal durchgeführt) sogar mit hdd ist das piepen heraus hörbar ( ich bekomme einfach Kopfschmerzen nach kurzer Zeit und wenn ich Stecker ziehe ( komplett alles inklusive Display und Lautsprecher) , brauch ich einige Minuten bis meine Ohren es komplett weg habe

Noch vor zwei Wochen hatte ich eine halb tote super laute hdd , deswegen kann ich nicht sagen ob Fiepen früher da war ,aber vom lauten Brummen der alten hdd hatte eben kein Kopfschmerzen

Jetzt, nach Kauf der Festplatten, wo der pc leiser ist , kann ich diesen nicht mehr aushalten wegen dem Geräusch

Hab mich vor einer Woche an asus gewannt motherboard hat Garantie bis 02.01.2020 ( 3 Tage noch )

Die kommen mit Märchen CPU schuld ( obwohl CPU in der Support Liste-

Zusatz: habe bios mehrfach neu gemacht , auch erste Version und letze ,- nix hat geholfen )

CPU Test :
Jetzt am Wochenende - im Keller eine alte asrock 980de3/u3s3 endlich gefunden ( diese spinnt erkennt nicht immer RAM , nicht alle usb funktioniert ,ab und zu Grafikkarte wird auch nicht erkannt - eigentlich eine Schrott Platine ) aber mit meinen Komponenten habe zum laufen gebracht und die Platine ist still !

CPU kann's dann ja auch nicht sein

Noch Ein bisschen mit asrock getestet mit c1e aktiv / deaktiviert , mit Chrom und anderen Anwendungs Programmen Bleibt alles still , dass einzige wenn Chrome offen ist , dann fiept Netzteil auch aber so leise (, es ist ein reiner Zufall , dass ich es überhaupt mitbekomme habe) , man muss das Ohr genau daneben halten am NT ,
wenn man aber normal vor dem Tisch sitzt - ist nix hörbar
Also Netzteil ist auch nicht Schuld

Aber es ist schon ein krasser Unterschied zwischen meinen Komponenten mit der asrock ( Schrott Platine ) ist’s leise im Gegenteil aber mit absolut gleichen Komponenten mit der asus 970 Gaming Platine fiept/ piept extrem laut

Die einzige Erklärung für mich( kann natürlich falsch liegen ) Meine CPU hat Problem mit Netzteilen ( gesamt 3 unterschiedliche NT ), diese kommen nicht 100% klar, was nicht schlimm ist ( asrock ist ja leise geblieben ) aber asus Platine verstärkt oder fiept in der gleichen Frequenz mit und macht es dabei 10 mal lauter

Bitte hier um schnellen Rat , damit halbwegs mit asus reden ohne dabei Märchen im Gegenzug zu erhalten

Danke
 

Anhänge

  • 269292D9-1411-45EC-AE83-C4ED4A848B08.jpeg
    269292D9-1411-45EC-AE83-C4ED4A848B08.jpeg
    889,9 KB · Aufrufe: 40
Zuletzt bearbeitet:

Finallin

Software-Overclocker(in)
Ehrlich gesagt habe ich nur ein Teil verstanden, der Text liest sich furchtbar!

Bitte überarbeiten, das sich andere das nicht antun müssen!
 
TE
N

nikif

Schraubenverwechsler(in)
So habe ein bisschen geändert
Sorry , meine Diktierfunktion kann keine Erklärungstexte ( lange Texte ) mit machen , deswegen habe ich Stichpunkte hinter anderer aufgesagt .
Konnte/ kann leider nicht schreiben
 
Oben Unten