• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Spielehoffnungen Brink und Hunted: Release-Termine bekannt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Spielehoffnungen Brink und Hunted: Release-Termine bekannt gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Spielehoffnungen Brink und Hunted: Release-Termine bekannt
 

XXTREME

Lötkolbengott/-göttin
Hahaha...Brink könnte auch ein neues Unreal Tournament sein :ugly: (was ja nicht schlecht sein muss). Die Grafik ist aber nicht so ganz auf der Höhe der Zeit oder :schief:?!
 

VNSR

PCGH-Community-Veteran(in)
Naja, Brink sieht mir so aus wie ein stinknormaler Shooter mit Mirrors Edge Moves - was Crysis 2 auch schon mitbringt. Dazu spricht mich persönlich das Szenario nicht an.

Die große Spielwelt von Hunted sieht schon mal richtig einladend aus, ich bin aber noch auf Gameplayszenen gespannt.
 

ikarus_can_fly

PC-Selbstbauer(in)
Brink hat für mich irgendwie ne Umgebungsmischung von Metro2033 (nur nicht so gut) und aussen Jedi Knight 2 (nur diesmal besser)...und Typen aus Borderland :ugly:

Mal schauen wie später das Gameplay wird... wenn man es selber zockt...
 

Hugo78

PCGH-Community-Veteran(in)
Naja, Brink sieht mir so aus wie ein stinknormaler Shooter mit Mirrors Edge Moves - was Crysis 2 auch schon mitbringt. Dazu spricht mich persönlich das Szenario nicht an.

Mich dafür das Waffenhandling um so mehr, wenn man in Crysis 2 wieder so seltsame Klötzchen schießt und allgemein das Setting eher auf Casual Player Rambos ausgerichtet ist, statt auf Teamplay.

Im Vergleich zu Crysis war der vorherige SD Titel "Quake Wars", ein Sahne Stück.
Auch wenn die Grafik von Brink wieder deutlich schlechter als Crysis 2 sein sollte, in Quake Wars hab ich dafür über 1000h verbracht im MP, bei Crysis 1 / Crysis Wars, wenns hoch kommt 10.

Und nach dem was ich bisher von Crysis 2 gesehen hab, schaut das wie ein "Call of Crysis" aus, nicht wie ein Spiel das tatsächlich Akzente setzen kann... leider nur 08/15 Deathmatch ohne Langzeitmotivation.

Hoffentlich verbockt es SD mit Brink nicht, wäre schade drum.
 

Zybba

Software-Overclocker(in)
Schließe mich Hugo78 voll und ganz an.

Habe allerdings sowohl Brink als auch Crysis vorbestellt. In Brink setze ich aber ne viel größere Hoffnung.
Crysis allerdings mehr für den SP und Mods, denke ich. Habe die XBox Demo bei nem KOllegen gesehen und selber etwas gezockt. Es ist wirklich extrem nah an CoD. Mal gucken, was die anderen Maps etc. so bieten...
 

Bullveyr

Freizeitschrauber(in)
Naja, Brink sieht mir so aus wie ein stinknormaler Shooter mit Mirrors Edge Moves - was Crysis 2 auch schon mitbringt.
Das SMART System von Brink geht wesentlich weiter als Crysis 2 (Slide + an Kante hochziehen oder gibts da noch mehr?) und ein stinknormaler Shooter ist Brink sicher nicht.


Brink ist für mich atm die einzige wirkliche MP Hoffnung, viel Potential hat das Game auf jeden Fall aber Bedenken wegen "Noobyfied Console Game mit zuvielen CoD Elementen" habe ich trotzdem.


Und nach dem was ich bisher von Crysis 2 gesehen hab, schaut das wie ein "Call of Crysis" aus, nicht wie ein Spiel das tatsächlich Akzente setzen kann...
signed
 
Oben Unten