• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Sollte ich diesen Monitor nehmen?

Apfeljunge

Kabelverknoter(in)
Hallo.Ich möchte mir einen Zweitmonitor zulegen den ich als Monitor, sowie Fernseher benutzen kann.
Ich dachte an diesen hier: LG 27MP67VQ-P 68,5 cm LED-Monitor schwarz: Amazon.de: Computer & Zubehör
Meine Frage ist es ob dieser Monitor denn auch gut ist.
Wer mir einen anderen empfehlen möchte (aber nur wenn dieser schlecht sein sollte), wäre es Toll wenn er die selben "Sachen" wie dieser haben könnte, also IPS, Audio Eingang usw.
Er sollte am besten auch nicht mehr als 215Euro kosten. (der den ich aussuchte ist eine Ausnahme ;)).
Danke schonmal!
 
Zuletzt bearbeitet:

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Wenn du uns jetzt sagst was "gut" und was "schlecht" ist können wir vielleicht was dazu sagen.
Jeder Monitor hat Stärken und Schwächen - ohne zu wissen was du willst/erwartest... was sollen wir groß erzählen? :ka:

Ich würde sagen er ist alleine schon deswegen "schlecht" weil FullHD für 27 Zoll mir zu wenig ist (sprich die Pixel zu groß sind). Wenn dir das nichts ausmacht weil du nen Meter weg sitzt kann er schon wieder "gut" sein.
 
TE
A

Apfeljunge

Kabelverknoter(in)
Ja aber ich kann ja auch nicht 4k oder sowas nehmen weil das ja nicht mehr im Preisbereich ist, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
WHQD wäre für den Anfang ja ausreichend uns noch halbwegs bezahlbar. 1440p ist zumindest für mich die Untergrenze für einen 27''-Monitor - für 4K darfs nochmal deutlich mehr sein (ich sitze vor nem 32er 4K).

Wie gesagt das ist von der Person selbst abhängig, andere Naturen halten FullHD für 27 Zoll ausreichend, was umgerechnet 82ppi sind. Und beschweren sich dann, wenn das neue Smartphone "nur" 400ppi hat. :D

Ob du damit zufrieden bist kannste testen indem du einfach mal in nen Laden gehst wo solche TFTs stehen unds dir ansiehst. ;)
 
TE
A

Apfeljunge

Kabelverknoter(in)
ja aber der ist wiederrum zu teuer :(

naja ich bleib bei dem den ich oben geschickt habe.
Der sollte denke ich recht angemessen sein.

Danke :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Klixtra

Schraubenverwechsler(in)
Die "Untergrenze"? Bei einer Auflösung von 1080p und einer größe von 27 Zoll hätten wir immer noch eine Pixeldichte von aufgerundet 82 ppi. Was bedeutet dass man keine Pixel bei normaler Nutzung erkennen kann.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Kommt drauf an wie weit du weg sitzt und wie gut deine Augen sind und was dein Aufgabengebiet ist. Je nachdem was ich hier mache kann ich dir selbst bei meinem 4K-TFT noch die Pixel zählen - bei etwa 140ppi (ja, ich habe die Rübe manchmal wirklich dicht vorm Schirm^^). ;)

Wobei du durchaus Recht hast dass das Erbsen (Pixel-?)zählerei ist. Wenn das Budget so begrenzt ist sollte man eher in gute BQ investieren und ein anständiges Panel kaufen als euf viele billige Pixel zu setzen. Anders gesagt der gewählte TFT ist ja nicht schlecht.
 

Klixtra

Schraubenverwechsler(in)
Kommt auch ganz auf die Matrix an. :p Wenn natürlich eine PenTile Matrix verwendet wird, braucht man eine deutlich höhere Pixel dichte als bei einer RGB Matrix damit man bei normaler Nutzung keine Pixel erkennen kann.
 
TE
A

Apfeljunge

Kabelverknoter(in)
ja das mit der ppi und dem Panel hab ich ja verstanden aber ich meinte was ist den am diesem Panel schlecht?
 
Zuletzt bearbeitet:

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Bei Panels hast du mehrere Sorten (TN, IPS, PVA,...) die alle ihre Vor und Nachteile haben, auch das ist nachlesbar. Ganz grob wäre TN sehr günstig und sehr schnell (also schlierenfrei), hat aber eine schlechte Blickwinkelabhängigkeit und kommt nicht an die Bildqualität eines guten IPS ran. Letzteres wiederum ist langsamer, also weniger für schnelle Shooter geeignet.

Der von dir gewählte Bildschirm hat ein AH-IPS mit 5ms, sollte also eine gute Bildqualität liefern und (zumindest was das Panel betrifft) noch brauchbar zum Spielen sein.
 
TE
A

Apfeljunge

Kabelverknoter(in)
Also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe ist der Panel den ich jetzt habe schön und noch für Shooter geeignet oder liege ich da falsch?
Momentan nutze ich noch den Samsung SyncMaster S24B300 der ist ja in diesem Falle für Shooter geeignet wäre, wenn ich mich nicht irre.
 
Zuletzt bearbeitet:

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Wenn du nicht grade ein Profi-Zocker bist (die eher 120/144 Hz-TN oder gar Röhrenbildschirme bevorzugen) ist dein TFT problemlos spieletauglich.
 
TE
A

Apfeljunge

Kabelverknoter(in)
also....Ich bin schon so einer der viele Shooter spielt.
Wo wären denn die großen Unterschiede bei TN und IPS? Sonst könnte ich mir doch einen IPS-Monitor holen mit z.b. "nur" 24Zoll aber dann mit 144herz.
 
Zuletzt bearbeitet:

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Aber was soll den so der großer unterschied an tn sein(halt nicht so extreme) sonst könnte ich mir doch einen ips monitor holen mit z.b. "nur" 24Zoll aber dann mit 144herz.

Kannst du - wenn du einen findest. Und der dürfte für dich unbezahlbar sein.
Wie gesagt, TN ist schnell und vor allem billig.

Ich kenne genau zwei Bildschirme die 144Hz haben und ein IPS-Panel (und die sind alle 27er):
Acer Predator XB270HUbprz, 27" (UM.HB0EE.009)
ASUS MG279Q, 27" (90LM0103-B01170)


Bedenke auch: So viel Hz bringen nichts, wenn dein PC keine 144fps hinbekommt, sprich ein solcher PC braucht auch eine (oder mehrere) sehr schnelle Grafikkarte(n).
 
TE
A

Apfeljunge

Kabelverknoter(in)
Ja ich bekomme schon 144 fps hin (klar nicht in allen games) zumindest in manchen Spielen.Mein jetziger Monitor hat also ein TN Display? (Samsung SyncMaster S24B300)
In diesem Falle könnte ich den LG den ich oben als Link gesendet hatte für Spiele welche nicht so eine schnelle Reaktionszeit erfordern benutzen und den Samsung für Shooter, als Beispiel, oder könnte ich den IPS Monitor auch für Shooter zu benutzen?

Wie ist den dieser Monitor? AOC G2460PQU 60,9 cm Monitor dunkelgrau: Amazon.de: Computer & Zubehör
 
Zuletzt bearbeitet:

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Bedenke auch: So viel Hz bringen nichts, wenn dein PC keine 144fps hinbekommt, sprich ein solcher PC braucht auch eine (oder mehrere) sehr schnelle Grafikkarte(n).
Man braucht keine 144fps, je nach persönlichem Empfinden reichen auch 80-100fps+.
Nicht flimmerfrei, aber ansonsten recht ok.
Würde aber in der Preisklasse den LG 24GM77 bevorzugen.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Ja, ihr habt ja Recht - da ich aber nichts mehr hasse als Tearing und daher immer mit vSync unterwegs bin bleibt bei einem 144Hz-TFT (ohne G/Freesync) nur noch der Drop auf 72 oder gar 36 Hz übrig und dafür so viel mehr auszugeben als für nen 60Hz-TFT... naja. :D

Also die 144Hz-Panels mit 100fps aus der Grafikkarte konnten mich (meim Kollegen) nicht überzeugen, dann lieber 60 konstante, saubere.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Da gibt es auch grosse Unterschiede bei den 120Hz+ Monitoren.
Die verhalten sich sehr unterschiedlich beim Thema tearing.
 

Leitwolf200

Software-Overclocker(in)
also....Ich bin schon so einer der viele Shooter spielt.Aber was soll den so der großer unterschied an tn sein(halt nicht so extreme) sonst könnte ich mir doch einen ips monitor holen mit z.b. "nur" 24Zoll aber dann mit 144herz.

Naja was man net kennt vermisst man halt net.
TN bedeutet net immer schnell gibt genung gammel TN Monitore.

Z.Z gibts nur 27" IPS mit 144Hz und die sind glaub net in deiner Preisliga.
Nen großen unterschied von 60Hz IPS und 60Hz TN wirds net geben wenn überhaupt.
Von 60Hz zu 144Hz schon also man merkts halt auch im 60FPS bereich es läuft halt alles geschmeidiger und das Aimen geht besser von der Hand jedenfalls ists bei mir so gewesen.
D.h aber net das man zum übelste Pro wird nur wegen nen 144Hz Monitor.
Da das aber jeder anders wahrnimmt hilft nur testen gibt genug Leute die keinen unterschied merken von 60Hz auf 144Hz.

Musst du wissen sauberes Farbkräftiges Bild dafür schlieren aber wohl net mehr als bei dein jetzigen Monitor.
Oder Blasse Farben,schlechten Blickwinkel dafür schneller und schlierenfrei(144hz).
 
TE
A

Apfeljunge

Kabelverknoter(in)
Achso. Also ich habe ja jetzt den Samsung SyncMaster S24B300 der hat ja TN wenn ich mich nicht irre.
Also werde ich mir vermutlich den LG Holen den ich ganz am Anfang verlinkt hatte(oder empfehlt mir jemand doch lieber einen anderen Monitor in der Preisklasse oder auch noch ein wenig höher?) Und ich kann ja trotzdem recht gut mit dem IPS Monitor schnelle Spiele, wie shooter als Beispiel spielen, oder liege ich da falsch?
 
Zuletzt bearbeitet:

Leitwolf200

Software-Overclocker(in)
Zuletzt bearbeitet:
TE
A

Apfeljunge

Kabelverknoter(in)
Gut ich habe es glaube ich verstanden. Gibt es eine solche Art Monitor auch in etwas billiger? ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
A

Apfeljunge

Kabelverknoter(in)
Und ein ähnlicher Monitor, nur mit einer höheren Auflösung, welcher nicht von Dell ist?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
A

Apfeljunge

Kabelverknoter(in)
Gäbe es keinen Monitor der doch noch etwas billiger ist?
Und kann man über dieser Monitor überhaupt was hören, b.z.w. hat dieser integrierte Lautsprecher oder einen Audio Ausgang?
 
Zuletzt bearbeitet:

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Bitte vermeide Doppelposts, dafür gibts den Bearbeiten Button.

Es gibt keinen besseren WQHD um die 300€ als den Dell
Lautsprecher im Monitor sind Müll, die reichen für Windowssounds und ab und zu ein YT Video.
 
TE
A

Apfeljunge

Kabelverknoter(in)
Hmm. Ich bräuchte aber eigentlich eingebaute Lautsprecher oder wenigstens einen Audio Ausgang, weil ich diesen Monitor auch als Fernseher nutzen möchte.
 
Zuletzt bearbeitet:

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Kauf dir für 10-20€ ein paar kleine Lautsprecher, die sind wesentlicher besser.
 
TE
A

Apfeljunge

Kabelverknoter(in)
Ich benötige aber trotzdem einen Audio Ausgang am Monitor wenn ich auf diesem Monitor Ton ausgeben möchte, oder hat der Dell schon einen Audioausgang?
 
Zuletzt bearbeitet:

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Weil Doppelpost, schon wieder.
Unten rechts ist der Bearbeiten Button.

Der U2515H hat einen Audioausgang.
 
TE
A

Apfeljunge

Kabelverknoter(in)
Ich entschuldige mich hiermit für die Doppelposts. Bin noch recht neu hier und wie man merkt ist das alles noch etwas "neu" für mich :).

Ich glaube ich werde mir den mit FHD holen, da ich nicht das nötige Geld besitze.
Wäre es schlauer den von LG oder den von Dell zu nehmen, wenn man diese miteinander vergleicht?
 
Zuletzt bearbeitet:

Laudian

Moderator
Teammitglied
ok,sorry für die doppelpost(ich mache das nicht absichtlich ich poste auch nix beabsichtlich doppelt...aber sorry

ich glaube ich werde mir den mit fhd holen weil ich nicht das nötige geld besitze....Wäre es nicht dann schlauer den von lg zu nehmen wenn ich den dell mit fhd mit dem lg vergleiche?

Mit Doppelpost ist nicht gemeint, dass du etwas 2 mal postest, sondern dass du 2 mal hintereinander postest.
Das ist bitte zu vermeiden, indem man den letzten Beitrag bearbeitet wenn es etwas zu ergänzen gibt.

MfG
Laudian
 
TE
A

Apfeljunge

Kabelverknoter(in)
Gut werde ich jetzt so machen Laudian.
Leitwolf, würdest du denn sagen der Iiyama ist besser als der von LG?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten