• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Sockel 1366 & Front USB 3.0 / Sata 6gb?

LordEliteX

Software-Overclocker(in)
Hey :)

Ich wollte mal wissen ob es möglich ist, ob es Erweiterungskarten gibt die auch USB 3.0 am Front Panel unterstützen. Da ich demnächst ein neues Gehäuse habe, würde ich auch gerne die USB Buchsen vorne nutzen.

Und was haltet ihr von den Sata 6gb Karten? Sind die zu empfehlen und kann man damit überhaupt das Windows booten?


Gruß Chris
 
K

KonterSchock

Guest
klar geht das, tipp es im Amazon ein,

SilverStone, SST-EC04-E

ORICO USB 3.0 Express Karte

Syba PCI-Express-Controller-Karte (SATA III

SilverStone SST-ECS03 PCI-e Karte


auch interessant,

SilverStone,SST-ECM20,NGFF M.2 SSD M-Key to PCIe
ob das dann bootet? keine Ahnung.
 

shootme55

BIOS-Overclocker(in)
Ich hatte eine Asus U3S6, die konnte beides, ist aber für deine Zwecke nicht geeignet weil sie keinen Frontpanell-Connector hat.
Der Vorteil beim Sata ist eigentlich mehr akademischer Natur und nicht das Geld wert. Ich hab da keinen Unterschied gemerkt. Ja mit Stopuhr und Benchmarksuite sind vielleicht Unterschiede bemerkbar, aber im echten Leben is es egal. Booten kannst problemlos damit.
Nicht vergessen: Wenn du echte Sata6-Power bzw. m.2 haben willst brauchst dafür mehr als 4 Lanes PCIe 2.0, und die 8x sind sehr teuer... ;)

Bei USB3 sieht die Sache anders aus. Selbst ein günstiger Controller bietet da einen deutlichen Mehrwert zur zweiten Generation. Meiner hat 20 Euro gekostet und das 3,5" Frontpanel war um den Preis dabei. Würd ich jederzeit wieder kaufen.
 
G

Gast201808272

Guest
Ich hatte die SilverStone, SST-EC04-E auch lange in Betrieb, in Kombination mit einem entsprechenden Silverstone Front Panel. Das hat gut funktioniert.
 
K

KonterSchock

Guest
Hab selbst eine Anker u3.0 mit ein via Chip drauf, läuft auch problemlos mit FrontPanel.

im Amazon gibt's schon sehr gute USB 3.0 Karten.

zu Sata6, da hab ich sorry das ich mein Kollegen widerspreche, sehr wohl ein Unterschied gespürt, gegen über 3G aber sagen wir es mal so, mit 3G kannst du auch gut leben, hatte auch schob eine ssd darüber laufen, und es rennt! Aber 6g ist von Natur aus schneller, würde über so Elbe Karte nach denken.

pcie-ssd wäre auch was feines, ob das beim 1366 geht müsste ich noch raus finden "bin auch am gucken"

em zu überlegen wäre ob du nicht gleich eine 3.1 Karte nimmst? Die gibt es nämlich auch.
 
TE
L

LordEliteX

Software-Overclocker(in)
Danke erst mal für die ganzen Antworten :)

Ich denke es wird die SilverStone, SST-EC04-E.
Wegen dem Sata 6gb muss ich noch mal gucken. Finde auch keine x8 Karte. Reichen echt nicht x4?

x4 hat doch 20 GBit/s müsste doch reichen?
 
K

KonterSchock

Guest
Ja Es sollte Mit 4x gut Pumpen, nur ob das dann bootet ist die andere frage, mich interessiert es ja auch und werde es im Laufe der Zeit aus testen.
 
Oben Unten