• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

SLI Tunen

Lucky.Smile

Freizeitschrauber(in)
Moin, habe heute meine zweite 88er GT bekommen und bin schon überaus erstaunt über den leistungszusatz bei z.B. Call of Duty 4.

Doch würde ich gerne wissen, wie ich die SLI-Settings so optimal wie nur irgend möglich einstelle.

Ich nutze momentan das Tool nHancer, mit dem ich schon sehr zufrieden bin.

Was mich besonders interessiert, ist der AFR- und SFR-Modus. Momentan nutze ich SFR, habe aber auch festgestellt, dass bei allen anderen Modi die Leistung nicht so auffällt wie bei SFR.



Lucky
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Ich habe festgestellt, dass es vom Game abhängt welcher Modus am meisten Leistung bringt. Beim 3DMark06 bringt bei mir AF2 am meisten. Ca. 200 Punkte mehr als SFR.

Du must einfach ausprobieren welcher Modus bei dir am besten läuft.
 

Buzzz

Komplett-PC-Käufer(in)
SLI-Leistungs-Modus: Einzel-GPU
Dies hat nun den Effekt, dass (zu Lasten der Performance) die Textur anscheinend zweimal übereinander geladen wird. Möchte man dagegen aber die echte "SLI-Performance" wofür sie eigentlich gedacht ist muss man bei SLI-Leistungs-Modus: Slip-Frame-Rendering erzwingen
einstellen.

Das hab ich bei Google dazu gefunden. Mich würde interessieren ob das so richtig ist? Ich hab mit meinen 7600GTs auf Einzel GPU keinen merkbaren Leistungszuwachs, dagegen mit SFR schon.
 
Oben Unten