• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Skurille Maus Probleme

EldoradoJoe

Schraubenverwechsler(in)
Hallo Community!

Ich habe folgendes Problem dem ich nicht bei komme:

Seit einigen Wochen spinnt meine Maus immer wieder rum. In Shootern (BFV, CSGO) schieße ich auf einmal, ohne es zu wollen, in MMORPGS (WOW) klicke ich oder die Ansicht dreht sich bzw. hängt fest als hätte ich etwas angeklickt. Angeklickte Attacken werden "gedrückt gehalten" und so aus der Aktionsleiste gezogen so dass ich erst wieder woanders hin klicken muss um dann die Attacke aus dem Buch zu übertragen... echt ätzender Kram. Nun dachte ich, okay, meine Logitech G5 ist nun auch schon 12 Jahre auf diversen PCs im Gebrauch und verabschiedet sich langsam. Nun habe ich mir eine neue Maus gekauft (Roccat Kone Aimo). Alter Logitech Setpoint Treiber deinstalliert, neuer Roccat Swarm installiert, alles eingestellt, los gings. Und dann: Selbes Problem !
Das darf nicht wahr sein dachte ich. Also: Anderer USB Anschluss probiert....ohne verbesserung. Leider habe ich am Laptop aber nur 3 USB anschlüsse zur Auswahl und bei allen besteht das Problem. Ich habe unter Windows nichts verändert (Mausbeschleunigung deaktiviert, sonst alles wie immer) und auch keine Windows Updates installiert womit es zusammenhängen kann. Die USB Anschlüsse sind nicht verdreckt o.ä.
- verschiedene Mäuse
- Verschiedene Treiber
- Verschiedene USB Anschlüsse
- keine Windows Updates installiert (verändertes BIOS oder andere Treiber verändert)

Ich weiß keinen Rat mehr. Es wäre sehr schön wenn ihr mir hier helfen könntet.

LG,


Setup:

Medion (Lenovo) Erazer X6603 Gaming Laptop
Intel i7-7700HQ
16 GB DDR3 Ram
GTX 1050TI
256 GB SSD/ 1TB HDD
Win 10 Home
Version 1903 (17.09.2019)
Systembuild: 18362.476
 

Torianator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
wenn das nichts bringt würd ich mal versuchsweise usbdeview runterladen und alle geräte drauf rausschmeißen und neuanschließen.
 
Oben Unten