• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Silvercrest Gaming Maus bei Lidl - lohnt sich das? Oder lieber Sharkoon Shark Force?

Roboforce

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo liebe Community

hat jemand von euch schon mal Erfahrungen mit der Gaming Maus von Lidl gemacht? Es geht um diese hier: SILVERCREST(R) Gaming Maus 7 Tasten 6200 DPI, RGB Beleuchtung -
Lidl.de
Anscheinend wurde diese zuvor mal verkauft, allerdings gibt es keine Tests im Internet.

Zuvor habe ich eine Sharkoon Fireglider Maus benutzt, mit der ich sehr zufrieden war. Deswegen spiele ich auch mit dem Gedanken mir diese hier zu holen: Sharkoon Shark Force Gaming Maus weiss: Amazon.de: Computer & Zubehoer Vielleicht habt ihr damit schon Erfahrungen gemacht? Über die Forumsache finde ich schwer passende Beiträge. Oder was würdet ihr so für den sehr schmalen Geldbeutel im Moment empfehlen?

Danke im Voraus für eure Antworten! :)
 

Hubacca

Software-Overclocker(in)
Schau lieber mal was der Black Friday und die weiteren Tage ( Cybermontag 2.12) noch so bringen z.b.:
Lioncast LM50 E-Sports PC Gaming Maus fuer FPS, RTS: Amazon.de: Stroeer Products
Die Maus kenne ich nicht, aber der Sensor ist TOP und die Lioncast LM20 die ich mal hatte war eigentlich eine super Maus. Ansonsten musst du dann auch mal dein Preislimit mitteilen denn
bis €30,- oder mehr sind auch noch andere gute Mäuse im Angebot !

Noch eine :
Corsair M55 RGB Pro Gaming-Maus: Amazon.de: Computer & Zubehoer
 

BojackHorseman

Freizeitschrauber(in)
Die von Hubacca verlinkte Lioncast ist eine sehr gute Maus, die von JackA§§ allerdings auch.

Die Hardware von Lidl oder Aldi ist nicht unbedingt schlechter, ganz einfach weil die Einzelhändler hart mit Rückläufern kalkulieren und deswegen keinen Schrott verkaufen. Allerdings ist die Zielgruppe hierfür eher Erna und Ernst Ahnungslos, die sicher nicht in die Kategorie „Zocker“ fallen.
 
Oben Unten