• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

Jetzt ist Ihre Meinung zu Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich
 

push@max

Volt-Modder(in)
Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

Glücklicherweise läuft bei mir alles reibungslos...
 

Pravasi

Software-Overclocker(in)
AW: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

Ich kann bis heute nicht SP2 für Vista installieren.
Gibt dann immer einen Vollcrash.
Ist wie mit Frauen: Mit einigen läufts halt nicht.
 

Malkav85

Moderator
Teammitglied
AW: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

Ich hatte auch das Problem, das nach der Installation plötzlich der Rechner 2(!) Stunden gebraucht hat, bis er lief. Mich begrüßte ein schwarzer Bildschirm mit den Worten "ihre persönlichen Einstellungen werden geladen"...ja, das dauerte dann zwei Stunden und ich startete 2 mal neu. Nach dem dritten Mal Starten und dann warten, lief wieder alles.
 

Zanza

Freizeitschrauber(in)
AW: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

habe auch Probleme gehabt, alle 2 Rechner neu aufgesetzt
 

OBI-Hoernchen

PC-Selbstbauer(in)
AW: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

Ich hatte einfach nur nen schwarzen Bildschrim nach der Installation des SP2!

Abhilfe:

Originale Win7-DVD rein ins Laufwerk - von DVD starten - Systemstartreparatur auswählen - fertig :)

^^schön war es aber trotzdem nicht
 

sph3re

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

Ich finde das, dass SP1 das bis jez einzig schlecht an Win7 ist, wozu musste MS da jez nen SP bringen -.-

Bei mir lief die Installation auf 2 Rechnern reibungslos, auf dem dritten trau ich mich nich zu updaten^^
 
Zuletzt bearbeitet:

mathal84

Software-Overclocker(in)
AW: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

welcher Privatmann installiert seine Patches mit Wsus?

Mich wundert es etwas da das SP1 ja nicht wirklich viel anstellt mit dem OS - aber auch hier, 1000000 Verschiedene Konfigurationen muss man bedienen, da kanns halt mal passieren dass mist passiert.

It's not an bug. It's an Feature.

irgendwie langweilig.
 

Bruce112

BIOS-Overclocker(in)
AW: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

also bei mir kommt 00000124 /00000000 fehlermeldung beim zocken nur

ansonsten nichts anderes aha .ich dachte sowas wird früher erst getestet unmöglich sowas .

komischerweise hatte ich vor parr tagen den nvidia neu installiert gestern online gezockt keine probleme .
bei mir kommt es halt nur beim zocken freezes dann bluescreen .

was ich bisher gemacht habe kaspersky neu installiert +Nvidia treiber .

mal sehen ob der fehler dursch den update behoben ist muß halt weiter testen .
 

x-up

PC-Selbstbauer(in)
AW: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

Keine Probleme mit dem SP1 am Hauptrechner und auch nicht am Asus Notebook K50IJ
 
B

BabaYaga

Guest
AW: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

Also ich hatte eher vor der Installation teilweise Freezes wo ich bislang nicht wusste worauf die zurückzuführen sind. Seit dem SP1 hat sich das glücklicherweise erledigt. Also bei mir ist es anders rum :D
 

Ramrod

PC-Selbstbauer(in)
AW: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

Rechner ist bei mir erst gar nicht nach dem SP1 gestartet, ist jedes mal abgeschmiert bevor der Anmeldebildschirm kam.
Reparaturinstallation usw. hat nur soviel gebracht das Ich mich für 10 Sek. anmelden konnte und dann ist er erst abgestürzt.
Komplett neu aufgesetzt und dann sofort den SP1 draufgemacht und dann erst die benötigten Treiber.
Bis jetzt scheint es gut zu laufen.
Beim Notebook lief es allerdings ohne Probleme und auch ganz schnell. Scheint wohl nur bestimmte Konstellationen zu betreffen die Probleme bereiten.
 

Dan23

Freizeitschrauber(in)
AW: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

Also ich hab das SP1 auf s2 Notebooks und 3 PCs installiert und es gab nicht einmal Probleme. Es kann nur von PC zu PC unterschiedlich lange dauern.
 

meekee7

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

welcher Privatmann installiert seine Patches mit Wsus?

Mich wundert es etwas da das SP1 ja nicht wirklich viel anstellt mit dem OS - aber auch hier, 1000000 Verschiedene Konfigurationen muss man bedienen, da kanns halt mal passieren dass mist passiert.



irgendwie langweilig.

Eine vielleicht etwas weiter verbreitete Konfiguration könnte Win 7 Ultimate mit allen optionalen Sprachpaketen sein, das ergibt einen Fehler beim Neustart, wenn da die ganzen Dateien und die Registry aktualisiert werden. Ein Glück, dass die Systemwiederherstellung hier funktioniert.
Der Bug ist voll reproduzierbar und tritt immer an der gleichen Stelle auf...

Nun ist meine Installation aber etwas "angeschossen", unter anderem scheinen OpenGL-Anwendungen/Spiele das System (ebenfalls voll reproduzierbar) zum Absturz zu bringen.

Mal abwarten, ob es ein Service Pack 1a oder so geben wird...
 
T

ThomasGoe69

Guest
AW: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

Nutze "Windows Server Update Services" (WSUS) eigentlich auch, wenn ich bei Bekannten Pc fixe/update.(Xp)..
Ist so schön bequem, sich zu Hause mit einer schnellen DSL die ganzen Updates auf einen USB-Stick zu packen und dann flott vom Stick zu installieren..
Allerdings, wie gesagt, bislang nur für XP..

Habe vor 2 h bei einer Bekannten SP1 installiert...Bislang gabs noch keinen Anruf..:D
*naja, sie hat den Rechner ja auch nicht in einer "DOMÄNE"...:ugly:
 

MaximilianGraves

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

Hatte nach dem SP1 Probleme mit dem Energiesparmodus. Der Rechner ist beim aufwachen immer mit einem Bluescreen abgeschmiert. Habe das SP wieder deinstalliert, jetzt geht alles wieder problemlos.
 

T-MAXX

Software-Overclocker(in)
AW: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

Bei mir hat zum Glück alles geklappt unter Win 7 U. Hatte mir aber zu Sicherheit vorher die Platte gepiegelt. ;)
 

da_exe

Freizeitschrauber(in)
AW: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

Das installieren ansich und die Performance sind eigentlich gut.
Nur habe ich seitdem einige Probleme mit meinen Diensten bzw. Heimnetzwerk. Ich schleife nen anderen Rechner mit ins Inet, gemeinsame Verbindung, und muss relativ häufig die Dienste "resetn", da sonst nix mehr geht mit Freigabe bzw. Heimnetzwerk erstellen. Hoffentlich komm ich bald dahinter worans liegt, denn das nervt schon übel.
 

pcfreak26

Freizeitschrauber(in)
AW: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

Ich weiss ja nicht, Ich als Admin teste vorher selbst Updates und Service Packs, solange nicht nur eine Sicherheitslücke geschlossen wird.

Das ist das Hauptproblem, neue Updates sind ja gut und schön. Aber was nützt es einem wenn man mit so etwas das Produktivsystem abschiest.

Vor allem mit Hilfe eines WSUS hat man ja die Möglichkeit Updates erst zu einem bestimmten Zeitpunkt freizugeben, und zwar erst dann sobald man sicher ist das es nicht zu einem Totalausfall kommt. Deswegen hab Ich mir die Mühe gemacht und Test-Server und Client´s fertig gemacht und dann auf Probleme getestet und das auf längere Zeit, und nicht einfach mal nen Kurztest.

Dadurch hatte Ich auch die Möglickeit mich mit den Neuen Funktionen RemotFX und Dynamic Memory vertraut zu machen, was sich als gar nicht so einfach herausstellte.

mfg Thomas
 

GxGamer

Moderator
Teammitglied
AW: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

Also ich hab bisher keine Probleme :huh:
Installation als auch Betrieb funktionieren supi.
 

Sularko

Freizeitschrauber(in)
AW: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

Ich konnte bei mir , seit Installation des Packs keine Freezes oder Abschtürze festellen. :P
 

OctoCore

Lötkolbengott/-göttin
AW: Service Pack 1 für Windows 7: Freezes nach Installation möglich

Konnte ich auch nicht, bis es mich dann doch gebissen hat.
Manchmal kommt es später, aber der Sand kann trotzdem im Getriebe stecken.
 
Oben Unten