• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

SEGA Comeback?

T

the_move

Guest
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

xDave78

Software-Overclocker(in)
Naja ka...SEGA war schon in den 90ern nicht so meins und um ehrlich zu sein haben sie ihren einzig wirklich coolen Helden seit dem Fall der Dreamcast demontiert und in Crap-Spielen bis zur Belanglosigkeit verhunzt. Wenn sie kein Konzept haben, ws sich wie zB das von Nintendo grundsätzlich von Sony und MS (und ATARI) abhebt wird es kein super duper Erfolg werden. Das steht fest.
Die Dreamcast war damals der Burner und hat sogar mich als (damals) eingefleischten Nintendo Fan überzeugt. Wir haben das Teil sehr, sehr oft in der Videothek geliehen und sehr viele coole Games gespielt darauf. Leisten konnte/wollte ich sie mir damals aber nicht - so kurz nach dem Abi und Bundeswehr.
Keine Ahnung womit man heutzutage Punkten könnte um Käufer zu gewinnen - meiner Meinung nach sollten sie dabei bleiben Spiele zu machen und diese auf den bestehenden Systemen zu verkaufen bzw. Arcades. Darin sind sie ja noch immer ganz gut und die Qualität stimmt auch (wieder) - bevor sie nach so einem Schritt wirklich weg vom Fenster sind.
 

aloha84

Volt-Modder(in)
Die Spekulationen gibt es ja schon länger.
Grundsätzlich hat SEGA die Produktion des Dreamcast Pads und des Saturn Pads mit USB von einem Dritthersteller starten lassen.
Daher gehe ich nicht von einer Dreamcast 2 aus, sondern etwa viele Umsetzungen alter Spiele für neuere Plattformen, oder ein Saturn + Dreamcast "mini".
 
TE
T

the_move

Guest
Naja, SEGA hatte nicht nur Sonic als IP.
List of Sega video game franchises - Wikipedia

Gut viele davon findet man mittlerweile auf anderen Plattformen, jedoch hat SEGA noch einige Urheberrechte inne, und sie werden bestimmt realisiert haben, dass sie ohne Zugpferde kaum ins Rennen gehen können. Die Führungsriege dürfte auch eine andere sein. Ich denke auch, dass es deswegen so lange dauert. Mit MS, Sony und Nintendo gibt‘s ja genug Konkurenz...obgleich man bei Erstgenannten das Gefühl hat, als ob sie falls sie ihren Windows Store und die Xbox Play Anywhere Geschichte etablieren können sich aus der Konsolenhardwaresparte verabschieden.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Auron1902

BIOS-Overclocker(in)
Ich glaubs einfach nicht, wenn man sieht das Milliardenkonzerne wie MS Probleme haben mit Sony/Nintendo mitzuhalten. Sega hätte die IPs aber ob man die Mittel hat um in die Entwicklung von Studios und Hardware zu investieren, das bezweifle ich. Einzige Möglichkeit die ich sehe ist ein Handheld mit Fokus auf den japanischen Markt.
 
Oben Unten