• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Seasonic 860W Multirail?

IcksDexD

Schraubenverwechsler(in)
Hi PCGH Com,
da ich einen neuen PC kaufen/bauen möchte brauche ich ja auch ein Netzteil ;)
Und da wollte ich fragen ob das Seasonic 860W mindestens 2 rails hat (Ja ich bin zu inkompetent sowas selbst nachzugucken xD)
Danke schonmal im vorraus!
Falls ihr sonst noch fargen zum PC habt könnt ihr gerne fragen :)
 

MadWalnut

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Für so was ist Geizhals und Mindfactory gut:
Sea Sonic Platinum Series 860W ATX 2.3 (SS-860XP2) (semi-passiv) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
860 Watt Seasonic Platinum Series Modular 80+ Platin - Hardware,

Bei Geizhals oben links schauen, ob da etwas von "+12V2" oder "+12V3" etc. steht.
Bei MF unter den technischen Daten steht "+12V: 71A" und bei "+12V1", "+12V2" etc. steht überall "nicht vorhanden".

Daher: Single-Rail.

Wozu überhaupt ein 860W-NT? Willst du SLI oder CF betreiben? Wenn ja, dann schau dir die be quiet! DPP10-Serie an. Wenn nein: WTF :O Warum 860W? Ein E9 mit 450W reicht für jede Single-GPU-Karte.

Poste doch mal was sonst in den PC rein soll, dann können wir dir eine Empfehlung geben.
 

DSHPB

Software-Overclocker(in)
Eine genaue Bezeichnung ist dafür Notwendig, ohne die geht das nicht.

Warum überhaupt 860W? Planst du Multi-GPU? Bei nur einer GPU reicht ein VIEL schwächeres Netzteil.

Außerdem sind 2 Rails bei 860W auch nicht das Wahre, da sollten's schon mehr sein, mindestens 4.

Wie sieht denn das geplante System bisher insgesamt aus?
 

Stern1710

Software-Overclocker(in)
Hey
Bitte etwas mehr Infos zum PC, da reicht vlt ja was kleineres.
Leider ist meine Kristallkugel bei Seasonic 860W etwas unschlüssig gewesen, wel he Modellreihe du meinst.
Google hat mir das Platinum ausgespuckt, das ist Single-Rail.
Aber nur her mit den Infos
 
TE
I

IcksDexD

Schraubenverwechsler(in)
Ja CF möcht ich betreiben, ich kenn mich nich so gut mit PSUs aus daher frag ich, was hat eigentlich ein Kabelbrand mit Singlerail zu tun? Mit den grafikkarten? Weil so wirklich ein Kabelbrand möcht ich nich so erleben..
 

DSHPB

Software-Overclocker(in)
Weil so wirklich ein Kabelbrand möcht ich nich so erleben..

Verständlich...:D

Bei Singlerail kannst du im Grunde die volle Leistung des NTs über jeden beliebigen Anschluss abrufen - das halten die Kabel/Pins nicht aus und brennen dir durch und du hast ein Problem. Kommt zwar normalerweise nicht vor, sollte aber mal eine Komponente z.B. einen Kurzschluss verursachen und die Schutzschaltung nicht schnell genug greifen, kann dir alles hopps gehn, weil das NT mehr Leistung bereitstellt und alle anderen Anschlüsse (an der jeweiligen Rail) mit beeinflusst werden.

Daher, grad bei CF/SLI: Nimm ein gutes Multirail-NT. Welche Graka's sollen's denn genau werden?

DPP750W reicht meist, evtl. das 850W, je nachdem ob du übertakten willst...
(DPP = BeQuiet! Dark Power Pro P10)

Edit:
Wieso sollte die R9 290 nur 3 Jahre halten?
Wie sollte es möglich sein, dass die R9 290X ewig hält?
Die 290 hält bei normalem Gebrauch (ohne OC und Probleme) sicher länger. Ob die dann noch mitkommt mit der Leistung ist ne andere Sache. Aber die 290X macht dann auch schlapp. 4% reißen nicht wirklich was :D
 

CL4P-TP

Volt-Modder(in)
Wo hast du den Mist mit der Haltbarkeit her?
Die 290X von ASUS sind nicht besonders toll. Die gesamte Konfi ist noch verbesserungswürdig. Ich würde ein P10 mit 750W empfehlen.
 
TE
I

IcksDexD

Schraubenverwechsler(in)
Oukay, könntet ihr mir NTs aufzählen wo die bunten kabel nicht durscheinen wie bei dem DPP? Sondern wie halt beim Seasonic 860 oder AX860i (Was auch leider Singlerail is) komplett schwarz und nix durchscheint?
Und modular ist?
 

CL4P-TP

Volt-Modder(in)
Diese Netzteile sind kompletter schrott, da die Kabel nicht nach den ATX-Specks gekennzeichnet sind.

ForumRunner_20140409_160407.png

Das ist eigentlich Pflicht.

Du kannst ja selbst Sleeven, wenn es dir soo wichtig ist.
 
TE
I

IcksDexD

Schraubenverwechsler(in)
Hab nochmal geguckt, Enermax Platimax, 4 Rails 850 W und platinum, schwarze sleeves brauch ich immernoch xD
 

Asptx

PC-Selbstbauer(in)
Hab nochmal geguckt, Enermax Platimax, 4 Rails 850 W und platinum, schwarze sleeves brauch ich immernoch xD

kauf nicht diese marketing-teile wie das platimax.
das revo 87+reicht absolut genauso wie das dpp10. mach bitte die entscheidung nicht von den sleeves abhängig damit tust du dir wirklich nichts gutes

Die 290X von ASUS sind nicht besonders toll. Die gesamte Konfi ist noch verbesserungswürdig

kann dem leider nur zustimmen. es gibt bessere karten und ie konfig geht deutlich besser zu einem besseren preis.
überdenke evtl nochmal den ram, die wakü und die hdd.... damit wirst du dir einen gefallen tun.

LG
 

silent-hunter000

Software-Overclocker(in)
Zum NT.:
Das revo 87+ kostet im Moment glaube ich weniger, da es scheint, dass man es auslaufen lässt.
Hatte vor kurzem bei mir ein 850w Modell um 120 ergattert, war aber leider kaputt.
Wenn ich mich nicht irre hat das p10 doch eh schwarze Sleves?(wenn auch nicht ganz Blickdicht.)
Falls es dich aber wirklich so stört dann am besten selber sleven. (Gibt hier im Forum eine top anleitung dazu!

Zur Graka.:
Bei dem 290(x) tut sich eigentlich nur die Vapor X oder die Tri X hervor wobei die Vapor X im Idle noch ein bisschen leiser ist.
www.computerbase.de/2014-04/sapphire-radeon-vapor-x-r9-290-luefter-aus-lautstaerke-test/
 
Oben Unten