• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

SD Receiver DVB-C für Free-TV gesucht

Hackman

Software-Overclocker(in)
SD Receiver DVB-C für Free-TV gesucht

Hallo Leute,

ich bin totaler Noob auf dem Gebiet Digitalfernsehen, aber ich hoffe hier sind ein paar Kundige, die mir trotz Unwissen helfen.

Meine Eltern besitzen zur Zeit einen Kabelreceiver Phillips DCR 2021/22 und kucken darüber vorwiegend Hessischen Rundfunk, was man bei uns sonst nicht empfängt. Drin steckt eine SmartCard von Kabel Deutschland unbekannter Herkunft. Das Gerät is vorm Elektromüll gerettet worden, Vorbesitzer also unbekannt. Es funktionieren wirklich nur die Öffentlich Rechtlichen, also ist sicher kein KD Abo freigeschalten.

So nun mein ANliegen: Ich brauche ein gleichwertiges Ersatzgerät, da mein Bruder das Teil bald beim Auszug mitnimmt. Es soll nur die Öffentlich Rechtlichen in SD empfangen können, und das ganze ohne Abo, wenn's denn geht, damit es nicht extra kostet (man bezahlt ja schon GEZ)! Ist das möglich? Ist eine Smartcard zwingend nötig oder braucht man für die unverschlüsselten Free-to-Air-Programme sowieso keine - das wär optimal? Oder muß man in den sauren Apfel beißen und das billigste Kabel Deutschland Digital Paket abonnieren, damit man für ein neues Gerät eine Smartcard bekommt? Hab nach Free-to-Air gegoogelt, aber bei KD findet man da keine Infos, und in Foren nur in Kombination mit HD+
Am besten soll der neue Receiver fast geschenkt bei Ebay zu haben sein. Gibt es da nicht lauter ausgemusterte Geräte von HD-Umsteigern?
Wäre das Ding hier geeignet (ist HD, aber egal). Oder könnt ihr mir ein paar Produktnamen nennen, die ich bei Ebay suchen kann?
Danke im Voraus! :D
 

Timsu

BIOS-Overclocker(in)
AW: SD Receiver DVB-C für Free-TV gesucht

Für die öffentlich rechtlichen brauchst du bei Kabeldeutschland weder eine Smartcard noch ein Digitalabo.
Du brauchst nur das analoge Kabelfernsehen Paket und kannst damit die öffentlich-rechtlichen kostenlos und digital in SD und HD empfangen, die privaten gar nicht.
 
TE
Hackman

Hackman

Software-Overclocker(in)
AW: SD Receiver DVB-C für Free-TV gesucht

Danke. Das ist schon mal beruhigend zu wissen. hast du Tipps was man (bei Ebay) am billigsten bekommen kann?
 

Timsu

BIOS-Overclocker(in)
AW: SD Receiver DVB-C für Free-TV gesucht

Nein, da weiß ich nichts.
Allerdingst gibt es neue auch schon für 40€ (natürlich nichts besonderes, nur SCART anschluss)
 

Chakka_cor

Software-Overclocker(in)
AW: SD Receiver DVB-C für Free-TV gesucht

Hi Hackmann,

schau Dir mal die Geräte von EDISION an, da ist bestimmt auf was für Dich dabei.

Der Vorteil bei den Teilen ist, sie haben einen kartenschacht und können mit der Soft vom Kunibert Sky-fähig gemacht werden, d.h. deren Karte funkioniert dann. Ob die HD+ Karte funzt kann ich Dir leider nicht bestätigen, da ich die bei meinem Sky-Abo dabei habe.
 
Oben Unten