• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

schnelle PCI-e SSD ab 250GB< für 100€ (zum booten von Windows 10)

NeerG

Kabelverknoter(in)
schnelle PCI-e SSD ab 250GB< für 100€ (zum booten von Windows 10)

Halli Hallo meine Lieben! :)

Ich überlege mir eine neue PCIE SSD zu kaufen, ich möchte Win10 darauf laufen lassen und nun wissen ob ich etwas beim Kauf, zwecks Kompatibilität, beachten muss.
Ich habe nur einen PCI E 3.0 x16 Steckplatz frei und da weiß ich nicht ob diverse SSDs (z.B. PCIE 3.0 x4) in die Schnittstelle passen bzw. wäre es dann fraglich ob sie Platz haben weil der CPU Kühler etwas drüber schaut. Notfalls könnte man den anders ausrichten, letzteres ist also nicht so wichtig beim Kauf.
Des weiteren habe ich noch 2 PCIE 2.0 x1 und 1 PCI Frei, die mir schätzomativ wohl nichts bringen.
Natürlich wäre ich über Empfehlungen dankbar aber mir würde es auch schon reichen wenn ihr mir meine Frage zwecks Kompatibilität beantworten könntet.

Meine wünsche sind ab 250GB (je größer desto besser) und die höchste Geschwindigkeit die mein Mainboard und mein Geldbeutel (100€) hergibt.

Danke für eure Hilfe!
 

Jeretxxo

BIOS-Overclocker(in)
AW: schnelle PCI-e SSD ab 250GB< für 100€ (zum booten von Windows 10)

Für die Schnittstelle gibt es keine SSD bis 100€, nicht eine, jedenfalls nicht neu.

Und selbst wenn du nach M.2 PCIe SSD's suchen würdest, die grundsätzlich presiwerter sind als die für den normalen PCIe Steckplatz, dürfte selbst das sehr schwierig werden.

Wozu soll das überhaupt gut sein?

Aber es sei schonmal gesagt: prinzipiell passt in jeden größeren PCIe Slot eine kleinere PCIe Schnitstelle.
(ein x16 PCIe Slot kann alles aufnehmen, x2, x4, x8, x16)

Den Unterschied zwischen einer flinken SATA SSD und einer mit PCIe Schnittstelle wirst du als Heimandwender eh nicht merken, wenn du nicht grade täglich mehrere Terabyte an Daten hin und herschaufeln willst.
 
Oben Unten