• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Sata oder IDE?

d4rk_tr1nker

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hallo erstma, ich kenn mich mit Festplatten nicht so ganz aus und wollte wissen, da ich mir im Sommer ein neues System kaufe meine alte Festplatten (120GB) noch für den Anfang benutzen kann, fals das Geld für eine neue erstmal nicht reicht.
Ein Bild mit den Unterschieden wehr sehr nett.
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
Willkommen im Forum :)

Was meinst Du mit 'Unterschieden'?

Die Kabelanschlüsse oder die Leistungsunterschiede?
 

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Die Platte wird schon laufen, brauchst dann aber nen Board mit einem IDE-Port oder wie Stefan Payne schon sagte, einen Adapter.

Leistungsmäßig sind die IDE Platten relativ langsam im Vergleich zu einer aktuellen Sata Platte, außerdem sind die Platten mit dem IDE Port auch wesentlich teurer, da sie fast gar nicht gefertigt werden.
Aber später solltest du ungedingt eine Sata Platte kaufen ;)

Gruß
 
TE
d4rk_tr1nker

d4rk_tr1nker

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Also danke erstmal. Aber ich glaube ich hab mich ein bischen ungenau ausgedrückt...

ICh meinte wie man erkennt ob man eine Sata oder Ide Festplatte hat.
 
TE
d4rk_tr1nker

d4rk_tr1nker

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
aah, praktisch wären auch bilder vom Sata-Anschluss neben dem IDE-Anschluss zum vergleich.
 

Genius637

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Solltest auf jeden Fall zu einer Sata Festplatte greifen.
Sind schneller, billiger, und die auswahl ist viel größer.
 

moddingfreaX

Software-Overclocker(in)
Solange du keine 2 IDE Laufwerke oder Brenner benutzt, sollte es kein Problem sein, die Festplatte einfach an das Mainboard anzuschließen, da jedes Mainboard MINDESTENS einen IDE-Anschluss besitzt.
 
TE
d4rk_tr1nker

d4rk_tr1nker

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
ok thx an alle wegen der guten u. schnellen HIlfe.
MEine letze Frage: kann man eventuell eine IDE und SATA festplatte gleichzeitig verwenden?
UNd falls ich schon eine SATA drin hab (muss noch nachschauen) kann man 2 SATA Festplatten miteinander laufen (raid oder so nennt man das glaub:D) und wie funktioniert das genau?
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
ok thx an alle wegen der guten u. schnellen HIlfe.
MEine letze Frage: kann man eventuell eine IDE und SATA festplatte gleichzeitig verwenden?
UNd falls ich schon eine SATA drin hab (muss noch nachschauen) kann man 2 SATA Festplatten miteinander laufen (raid oder so nennt man das glaub:D) und wie funktioniert das genau?

Da Du Dich so wunderbar mit Festplatten auskennst, laß die Finger von RAID.

Und JA, IDE und SATA kannst Du in einem System betreiben.
 

BSPMirror

Kabelverknoter(in)
Warum sollte er die Finger von lassen? Durch Lernen kann er nur daraus lernen, ob er es mag und für sich persönlich sinnvoll hält mit Raid ein System zu nutzen oder nicht.

Man kann viel lesen über positives so wie negatives, dennoch sollte man gewisse Dinge einfach mal selbst machen
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Warum sollte er die Finger von lassen?
Vermutlich weil er nicht die Muse hat, jeden Tag Backups anzufertigen...

Und außerdem holt man sich mit einem RAID 'nen Sack voll Probleme ins Haus, angefangen vom Treiber über allerhand anderer Dinge, für jemanden der nicht so erfahren ist, sind einzelplatten wesentlich sinnvoller, denn damit kann man kaum was falsch machen...
 

riedochs

Lötkolbengott/-göttin
Vermutlich weil er nicht die Muse hat, jeden Tag Backups anzufertigen...

Und außerdem holt man sich mit einem RAID 'nen Sack voll Probleme ins Haus, angefangen vom Treiber über allerhand anderer Dinge, für jemanden der nicht so erfahren ist, sind einzelplatten wesentlich sinnvoller, denn damit kann man kaum was falsch machen...

Du sagst es. Ich habe grad einen Raid-Umzug unter Linux hinter mir. In diesem Fall war es einfach weil ich nur eine Datei ändenr musste, aber wenn man nicht weis wo....
 
TE
d4rk_tr1nker

d4rk_tr1nker

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Also ich glaub Raid mach ich dannmal lieber net..
Also mal angenommen ich bau meinen pc zusammen:
1.cpu rein / leitpaste u. kühler drauf
2. Ramriegel rein
3. Mainbord ins case
4. Graka rein
5. Fesplatten rein (also SATA und IDE in dem fall)
6. alles mit strom verbinden

wenn dann alles läuft. wird dann der PLattenspeicher von beiden festplatten bei der windows installation und partitionierung angezeigt?
Und bringt es etwas die Festplatten in jeweils eine Partition zu unterscheiden?
 

exa

Volt-Modder(in)
die festplatten werden einzaln in der wininstall angezeigt, zu einer partition kannst du die beiden sowieso nicht machen außer eben im raid...
 

der_schnitter

Freizeitschrauber(in)
Ich hab nicht ganz verstanden wie du das machen willst.Falls du alle Platten zu einer Partition machen willst,geht das nicht wie exa schon gesagt hast.Wenn du pro Platte nur eine Partition machen willst,geht das auch.Ich würde grundsätzlich Spiele/Musik/Bilder in eine andere Partition als Windows legen.
 
TE
d4rk_tr1nker

d4rk_tr1nker

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
OK, das will ich auch.
Am liebsten würde ich meine alte IDE Festplatte zur windows partition machen und meine neue 500 gb SATA zu Spiele Festplatte machen. Ist es schlimm wenn die windwos festplatte IDE also icht so schnell ist und gibt das einen Leistungsverlust?
 
Oben Unten