• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Sapphire RX 5700 XT Nitro+ OC: Taktraten und Preise

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Sapphire RX 5700 XT Nitro+ OC: Taktraten und Preise

Im Internet sind weitere Preise zur Sapphire RX 5700 XT Nitro+ OC aufgetaucht und vor allem die Taktraten der Karte, auf die wohl die meisten potenziellen Kunden warten. Man darf sich aber wohl schon auf einen Preis von knapp 500 Euro einstellen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Sapphire RX 5700 XT Nitro+ OC: Taktraten und Preise
 
K

KrHome

Guest
Erwartungsgemäß, wenn die einzigen beiden Karten (2080S und 2080Ti), die schneller (im Sinne von mehr als 10%) sind, 750 und 1000 Euro kosten.

Solange NV keine 7nm bringt und 200mm² wieder zur Mittelklasse degradiert werden können, geht das munter so weiter.
 

Tolotos66

BIOS-Overclocker(in)
Releasepreise sind nicht Strassenpreise! Schon gar nicht nach 2-3 Monaten. Und ja, die momentanen Preise sind eine Frechheit, besonders für den Schrott von Asus :D
Für das Topprodukt einer Serie (5700XT) von einem hochwertigen Fertiger wie Sapphire, kann man schlecht Ramschpreise erwarten. Von daher, nicht gut, aber i.O.
Gruß T.
 

marco_quattro

Komplett-PC-Käufer(in)
Jaaa das wäre sie, meine Traumkarte, aber bei den preisen...

Naja hab mir erst eine Zotac RTX2080 AMP! Extreme für 649 gegönnt, das war finde ich ein nicht allzuschlechter deal vor zwei Monaten, da war leider noch garkein Custom der 5700xt released, geschweigeden kaufbar!

Vielleicht nächstes Jahr, sollte da doch noch etwas in Richtung 5800xt oder so kommen!
 

Zwiebo

Freizeitschrauber(in)
Ich bin der Karte generell nicht abgeneigt. Die Frage ist halt, warum man fast 500€ ausgeben soll? Mit der normalen PowerColor sollte man ähnliche Ergebnisse erzielen können und das für knapp 400€.
 

tobi_tight

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Auf der Sapphire Homepage wurden Infos zu Strixx 7.0 veröffentlicht.

Ob die erwähnte Möglichkeit zwischen zwei Bios Einstellungen wechseln zu können dem silent und oc Bios Modus der red devil ähnelt? Würde es mal so vermuten

"TriXX BIOS SWITCHING
Exclusive on NITRO+ RX 5700 Series, users are able to switch between the primary bios setting and secondary bios secondary bios setting in TriXX 7.0. "

SAPPHIRE TriXX Software
 

rasenschach

PC-Selbstbauer(in)
So. neben der Red Devil und (wahrscheinlich...) der Sapphire Nitro gibt es nun auch noch die Gaming X von MSI (die haben endlich mal ne richtig gute Loesung fuer AMD only gemacht -> siehe Test auf Techpowerup) somit wird die Auswahl an guten Customs immer besser.

Dann werde ich meine Frau mal anheizen sich eine neue Karte holen zu muessen - BL3 kommt ja bald - damit ich die 5700 XT auch mal richtig beurteilen kann.

Die Nitro kommt am 16ten, richtig?

Eben noch ein Unboxing der Nitro gefunden - YouTube.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten