• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Sapphire rx 470 nitro+ oder xfx rx480 xxx

Slimshady123

Schraubenverwechsler(in)
Hi ich bin echt am verzweifeln welche der beiden Grakas ich mir kaufen soll..

Momentan ist eine r9 280 dual x oc von Sapphire verbaut die ich gerne ablösen möchte
Aber ich kann mich einfach nicht entscheiden, ob ich mir die rx 470 nitro+ 8gb von Sapphire holen soll oder lieber die xfx rx 480 xxx oc 8gb.
Ich bin mir eben unsicher wegen dem referenz kühler bei der xfx, Übertakten würde ich auch gerne, Lautstärke spielt keine Rolle. Bei der xfx bin ich mir auch gar nicht sicher ob die den Takt überhaupt halten kann.
Viele benchmarks zeigen keinen großen unterschied maximal 10fps unterschied zwischen beiden karten

Was würdet ihr mir empfehlen würde gerne noch heute Mitternacht bei Mindfactory bestellen.

Danke im Voraus
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Naja, 40-50% sind es dann doch schon und vor allem mehr VRAM.
Wenn dann würde ich die 470 von Sapphire mit 8GB nehmen.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Glückssache, gibt Karten die machen nicht mehr als Standardtakt und andere die 100MHz mehr ohne Probleme mitmachen.
Das gilt im Übrigen für jede Grafikkarte.
 

wtfNow

Software-Overclocker(in)
Habe von einer MSI R9 280 auf 480 8GB Referenz gewechselt und das ist schon ein deutlich spürbarer Unterschied.
Mit undervolten (und ggf. Powerlimit auf +5%) hält meine den Takt von 1266MHz, wäre noch Luft nach oben aber wird dann langsam unangenehm mit der Lautstärke.

Wenn Lautstärke aber keine Rolle spielt dann würde ich die 480 nehmen, gleicher Preis und schneller. Einfache Entscheidung:D
Im Leerlauf ist die Referenz aber überraschend leise, leiser als eine 7200-HDD bei mir.
 
Oben Unten