• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Samsung UE40ES6530 & Youtube-App

Der Maniac

Software-Overclocker(in)
Hallo Leute!

Ich sitze gerade vor im Titel gemannten Gerät, und frage mich, wo die Youtube-App hin ist! Ich wollte diese dazu nutzen um mein iPad mit der App zu koppeln! Ich finde die aber auch nicht mehr im Samsung-Appstore für die Glotze, wurde die irgendwie rausgeschmissen?

Ich weiß, das ich über den Webbrowser zwar Youtube aufrufen kann, aber das ist mit der Fernbedienung etwas mehr als umständlich, wie ihr euch wohl vorstellen könnt. Hat da irgendwer eine Lösung parat?

Der Maniac
 

Julian1303

PCGH-Community-Veteran(in)
Das ist der Grund wieso ich dies im TV kaum bis gar nicht benutze. Hab den UE40C8790 von Samsung. Jedoch auch schon des Öften Youtube genutzt. Bisher vermisse ich keine App die ich nicht selbst gelöscht habe. Ist zwar umständlich mit der Fernbedienung, aber mal suchen lassen hat auch zu keinem Ergebnis geführt?:huh:
 
TE
Der Maniac

Der Maniac

Software-Overclocker(in)
Wie gesagt, im Samsung-Appstore ist nichts aufgelistet, beim Fernseher ist auch nichts im Smarthub. Der TV steht bei nem bekannten, ich selber habe einen 6200er, bei dem ging das einwandfrei :/ Daher auch die Frage! Ich schreib ggf. mal den Samsung-Support an!
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
vlt gibt es da keine "Youtube-App", sondern eine andere, mit der man AUCH yt schauen kann?

Firmwareupdate hat er aber schon gemacht?



PS nur aus interesse: was hat ein ipad mit der yt-app zu tun? Was wird da warum gekoppelt?
 
TE
Der Maniac

Der Maniac

Software-Overclocker(in)
Früher war da mal eine Youtube-App, definitiv! Wo auch immer die hin ist :/

Und der Sinn und Zweck dahinter ist, das du aufm iPad (geht auch mit Android) in der Youtube-App dir ein Video raussuchen kannst und dann das Video aus der App raus auf den Fernseher legst. Der streamt das dann auch, funktioniert bei mir recht gut.
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
Und wo ist der Vorteil, es zuerst am Pad rauszusuchen anstatt am LCD? Oder kann man beim LCD nur mit dessen FB umständlich T9-Wörter eintippen?

Kann man dann nicht vlt das Pad als FB-Ersatz nehmen, so dass man es mit dem normalen Browser des TVs dann quasi als Tastatur benutzt?
 
TE
Der Maniac

Der Maniac

Software-Overclocker(in)
Ersteres ja. Bzw. auch über das Steuerkreuz mit einer ABCDEF-Tasta aufm Bildschirm. Ist aber langsam wie sau. Auch die Bluetooth-Tasta nervt da gewaltig, weil die laggt. Und der Fernseher ist (für mein Gefühl) sowieso zu langsam was das anbegeht, ruckelt, "Maus" wird auch per Steuerkreuz bedient, lädt extrem langsam. Außerdem: Ich hab es, also nutze ich es :D
 
Oben Unten