• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Samsung Magician SSD Erasen .

thesorrow10

Kabelverknoter(in)
Hallo ich weiß jetzt nicht ob ich im richtigen Bereich bin aber ich versuche es einfach mal , und zwar habe ich eine samsung 850 evo 1 tb und die will ich mit Samsung Magician Komplett löschen ich habe mir auch einen Usb stick geholt 32 gb und ich wohl Bootfähig gemacht das Program will von mir das ich denn Pc neu starte aber ich komme dann wieder auf ganz normal auf mein win 10 wird das nicht sofort gelöscht oder habe ich irg was übersehen muss ich auf meinen stick noch win 7 installieren oder wie soll ich weiter vorgehen ? ^^
 

GeilerGelber31

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo. Fahr den PC herunter und schließ den USB-Stick an. Dann fahr den PC hoch un geh ins BIOS. Entweder über F2, F10 oder die Entfernen-Taste. Dort musst du ins Boot-Menü und den angeschlossenen USB-Stick als Boot-Medium auswählen. Dann aus dem BIOS raus. Der PC sollte nun neu starten aber nicht über die Samsung Evo sonder übern den Stick. Da ich mich mit Samsung Magician nicht auskenne nehme ich mal an, dass dir nach dem Hochfahren ein Menü angezeigt wird, von Samsung Magician, welches dir unter anderem anbietet die Festplatte zu löschen
 
TE
T

thesorrow10

Kabelverknoter(in)
Ja hat geklappt aber das Blaue menü das eig da stehen sollte ist einfach nur Blau und mehr auch nicht ich muss das also Blind machen was irg wie auch nur mässig klappt .
 

GeilerGelber31

Komplett-PC-Käufer(in)
Welches genau? Das von Samsung Magician?
Sicher, dass du den bootfähigen Stick richtig erstellt hast? Ansonsten einfach nochmal probieren über den Stick zu booten.
 
TE
T

thesorrow10

Kabelverknoter(in)
Ja das von Magician er hat denn stick anscheinend bootfähig gemacht dann habe ich über denns tick gestartet und dann war nur ein Blauer bildschirm also so wie hier YouTube nur das bei mir nichts steht sondern einfach alles leer und blau . Ich habe mir vorn SanDisk einen Usb 3.0 Flash Drive geholt . Ausser du kennst noch ein anderes program mit dem es geht aber ich habe gehört mit anderen sachen macht man seine ssd nur kaputt und so und naja .^^
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Hinweis: Wenns nur darum geht die Daten der SSD unwiederbringlich zu löschen kannst du die SSD ganz simpel formatieren (Schnellformatierung) und sie danach ein, zwei Stunden am Strom lassen.
Die GarbageCollection/TRIM-Funktion der SSD erledigt den Rest automatisch und überschreibt alle Datenreste mit Nullen.
Es sind für sowas keinerlei Tools und Kapriolen notwendig bei modernen SSDs.
 

GeilerGelber31

Komplett-PC-Käufer(in)
Wie Incredible Alk bereits gesagt hat, braucht man keinerlei Zusatz-Programm um eine SSD zu erasen. Einfach an einen anderen PC anschließen und darüber formatieren.
 
TE
T

thesorrow10

Kabelverknoter(in)
Ok andere PC ist ein Problem ist formatieren geht ja nicht da eine Windows version drauf ist es gibt ja noch die Möglichkeit denn PC ganz zurück zu setzten und alles löschen ?`^^ Also unter >Einstellungen im windows Menü und so .^^
 
Zuletzt bearbeitet:

XT1024

BIOS-Overclocker(in)
Was ist denn das Ziel?
Um das Windows loszuwerden, muss man wohl nicht einen halben Tag lang herumspielen.

Wie wär's ganz klassisch mit Windows-Datenträger rein, Setup starten, Partitionen löschen, formatieren oder was auch immer machen?
 
TE
T

thesorrow10

Kabelverknoter(in)
Ja ich hab mir irg ein Virus eingefangen der sich wohl mit meinem Bitdefender nicht finden lässt und auch immer irg welche sachen löscht zwar keine Lebenswichtigen aber es nervt schon Richtig wenn auf einmal irg welche Datein verschwinden und das Programe nicht mehr gehen darum will ich das ganze teil mal Komplett löschen CD rein und wieder win 7 draufhauen denke mal Free win 10 bekomm ich eh nicht mehr aber mal sehen vielleicht findet noch irg wer ne Lösung bin jetzt auch nicht wirklich ein PC Profi
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Für sowas musst du nichts weiter tun als Windows per USB-Stick neu zu installieren und während der Installation am Anfang alle Partitionen zu löschen auf der System-SSD und neu zu erstellen.

Wenn du danach noch immer den Virus hast ist er auf einem anderen Datenträger oder im Netzwerk (und DANN haste ein Problem...).

Und du kannst dein jetzt aktiviertes Win10 natürlich weiter nutzen. Einfach den alten Code wenn er fragt wieder eingeben, allerschlimmstenfalls kurz bei MS kostenlos anrufen und neu freischalten lassen.
 
TE
T

thesorrow10

Kabelverknoter(in)
Ich will nicht nerven aber könntest du mir das vielleicht bisl genauer erklären oder vielleicht gibts ja ne seite die mir das genau erklärt weil ich habe echt kp wie ich auf nen USB stick was installieren kann .
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
1.) Media Creation Tool von Microsoft herunterladen.
2.) Einen USB-Stick einstecken (der wird komplett gelöscht!) und mit dem Tool da Windows10 draufmachen (macht das Tool ganz automatisch)
3.) Den PC herunterfahren und im BIOS/UEFI die Bootreihenfolge ändern so dass er vom USB Stick bootet (evtl vorhandene weitere Festplatten kann man sicherheitshalber abziehen)
4.) Den Installationsanweisungen beim booten vom Stick folgen, wenns darum geht wohin installiert werden soll Partitionen alle löschen und neue erstellen... dann installieren.
5.) Warten ;-)
 
TE
T

thesorrow10

Kabelverknoter(in)
Also ich habe das Windows Tool benutz es hat auch zu 100% runter geladen aber als er es danach noch verarbeiten wollte kam nur Probleme beim Ausführen dieses Tools Dieses Tool konnte aus irgendeinem Grund nicht auf ihrem Pc ausgeführt werden . Wenn weiterhin Probleme auftreten , wenden sie sich unter Angabe des Fehlercodes an den Kunden dienst Fehlercode 0xA001A :/
 
Oben Unten