• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Samsung 970 Evo Plus verwendet falschen Treiber

14Hannes88

Software-Overclocker(in)
Hallo,

ich habe mir letztens eine zusätzliche Samsung 970 Evo Plus 1Tb NVMe PCIe gekauft und heute eingebaut. Unter Windows wurde sie einwandfrei erkannt und ich konnte sie ohne Probleme formartieren.

Komisch ist aber, das im Samsung Magician Tool angezeigt wird "NVMe Treiber: Microsoft".

Bei einer 960 Evo mit 250Gb ebenfalls NVMe, steht dahingegen "NVME Treiber: Samsung".

Wenn ich im Geräte-Manager mir den Treiber der 970 anzeigen lasse, ist dies auch tatsächlich einer von Microsoft.

Ich hatte dann versucht, den Installer von Samsung für den Treiber in der Version 3.3 auszuführen. Aber diesen Installer bekomme ich gar nicht erst gestartet, auch nicht mit Admin-Rechten. Es passiert einfach nichts. Bei der manuellen Auswahl des Treibers über den Geräte-Manager sagt Windows, das bereits der aktuellste und beste Treiber verwendet wird.

Die Frage ist, ist das überhaupt ein Problem? Darf es so sein oder kann es zu Problemen später führen (Abstürze, Perfomance-Einbuße)? Wenn ja, wie bekomme ich da den Samsung Treiber installiert?

Gruß
 
Oben Unten