Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

PC Games Hardware gibt jedem Leser ab sofort die Möglichkeit, auch als Autor aktiv zu werden. Sie können auf interessante Neuigkeiten hinzuweisen, eigene Produkttests zu veröffentlichen oder Spezial-Themen mit IT-Bezug aufzugreifen, die Ihrer Meinung nach sonst zu wenig Beachtung finden. Diese Anleitung hilft bei der erfolgreichen Umsetzung.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's
 

PCGH_Thilo

Clickbait-Meister
Teammitglied
AW: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Weil der Thread vor Kommentaren überzulaufen scheint (:devil:): Das hier soll eine Art Anlaufstelle für Fragen rund um das Thema User-Artikel auf der Startsete werden. Bitte alle diesbezüglichen Fragen hier posten. Wir bemühen uns um eine zeitnahe Beantwortung.
 

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Hallo,

ich schaue mir das grade mal an, da ich die Absicht habe dort einen Artikel zu veröffentlichen, als ersten Versuch quasi.

Mir fällt auf das ich gar keine Vorschau bezüglich meines Textes erhalten kann.
Verstehe ich das richtig das Texte wie üblich in euren Artikeln als Blocksatz verwaltet werden?

Aber erstmal sehr schönes Feature. Wird aber wohl eher für Artikel und Tests verwendet werden, da es für "News" zu lange dauert wenn sie erst gelesen werden sollen. Das ist aber verständlich.


Gruß,
Mic
 

Rolk

Lötkolbengott/-göttin
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Gute Sache, werde ich früher oder später sicher nutzen. :daumen:
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

@GoldenMix:
Die Live-Vorschau findet sich oben rechts in der Ecke.

@Thilo:
Ich bin etwas verwirrt. Ich habe schon lange keine Beschwerden mehr über ausgelassene News-Themen gehört, aber es gibt immer wieder welche wegen schlecht recherchierter Inhalte, Rechtschreibfehlern, etc. . Werden die normalen Reds jetzt primär Korrekturlesen, oder wie wird das offene-Türen Konzept mehr Qualität statt Quantität bringen?
 

PCGH_Stephan

Administratives Postpanoptikum
Teammitglied
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Mir fällt auf das ich gar keine Vorschau bezüglich meines Textes erhalten kann.
Hast du ein Bild im Artikel gehabt? Falls nein: Bitte mit Bild probieren
Verstehe ich das richtig das Texte wie üblich in euren Artikeln als Blocksatz verwaltet werden?
Online verwenden wir gar keinen Blocksatz, sondern Flattersatz. :huh:
 

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Hast du ein Bild im Artikel gehabt? Falls nein: Bitte mit Bild probieren

Wäre eventuell schön wenn man bereits angelegte Usergalerien für die Bilder nutzen könnte, sodass man sie nicht nochmals hochladen muss. Sofern das möglich ist versteht sich.
Aber mit der Vorschau bin ich noch nicht weiter? Vllt sollte ich mal einen anderen Browser verwenden als Opera. Wenn ich auf die Live-Vorschau gehe komme ich aktuell nur wieder auf die Mainpage.

Online verwenden wir gar keinen Blocksatz, sondern Flattersatz. :huh:

Da muss ich mich wohl nochmal belesen. Sorry für mein Unwissen. ;)
 

Yassen

Freizeitschrauber(in)
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Sehr schöne Möglichkeit :daumen::daumen:
Aber was mir fehlt ist eine klare und eindeutige Einschränkung der Themen in der User News sind diese ja auch festgeschreiben.
Das könnte ja so ähnlich aussehen. Wie alles was mit IT zu tun hat und sehr wichtige Globale Themen was weiß ich. Sonst machen sich die Leute die mühe so etwas zu schreiben und der Artikel passt gar nicht auf die Webseite. Damit es kein Off topic gibt und keinen Ärger weil es Streit daum gibt was ok ist und ewas nicht.
 

GxGamer

Moderator
Teammitglied
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Wie geil find ich das denn :D
Das muss ich nachher mal testen um den ETS2-Sammelthread zu pushen :ugly:
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Sehr schöne Möglichkeit :daumen::daumen:
Aber was mir fehlt ist eine klare und eindeutige Einschränkung der Themen in der User News sind diese ja auch festgeschreiben.
Das könnte ja so ähnlich aussehen. Wie alles was mit IT zu tun hat und sehr wichtige Globale Themen was weiß ich. Sonst machen sich die Leute die mühe so etwas zu schreiben und der Artikel passt gar nicht auf die Webseite. Damit es kein Off topic gibt und keinen Ärger weil es Streit daum gibt was ok ist und ewas nicht.

Wenn ich an den Ärger denke, den es z.T. mit den Usernews gibt, dann wird das hier so oder so einige sehr lange Gesichter nach sich ziehen :(
Neben dem engeren Themenspektrum und den höheren Qualitätsanforderungen, die an eine Main-News zu stellen sind, kommen ja auch rechtliche Probleme hinzu (Bildrechte) und vor allem: Auf diesem Weg eine News zu erstellen und zu veröffentlichen dauert länger. Das steigert die Gefahr deutlich, dass zwei Leute etwas zum gleichen Thema verfassen - und ggf. ein dritter Entwurf der Redaktion intern schon fertig ist. Da vieles nicht veröffentlicht werden können, in das jemand viel Arbeit investiert hat.
Das Problem lässt sich aber leider auch nicht umgehen :(
 

Yassen

Freizeitschrauber(in)
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Wenn ich an den Ärger denke, den es z.T. mit den Usernews gibt, dann wird das hier so oder so einige sehr lange Gesichter nach sich ziehen :(
Neben dem engeren Themenspektrum und den höheren Qualitätsanforderungen, die an eine Main-News zu stellen sind, kommen ja auch rechtliche Probleme hinzu (Bildrechte) und vor allem: Auf diesem Weg eine News zu erstellen und zu veröffentlichen dauert länger. Das steigert die Gefahr deutlich, dass zwei Leute etwas zum gleichen Thema verfassen - und ggf. ein dritter Entwurf der Redaktion intern schon fertig ist. Da vieles nicht veröffentlicht werden können, in das jemand viel Arbeit investiert hat.
Das Problem lässt sich aber leider auch nicht umgehen :(
Ja da hast du recht das wird noch einige Probleme geben. Aber vielleicht wäre es ja eine Möglichkeit die Entwürfe die an die Redaktion gehen an einer interne Stelle zu veröffentlichen so dass man schauen kann ob es das Thema schon gibt.Vielleicht sogar die redaktions Narichten reinstellen zumindest Stichpunktweise damit auch dort geschaut werden kann.
 

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Ich denke mal PCGH wird gute Artikel, bei denen man merkt das viel Arbeit reingesteckt wurde, auch online stellen selbst wenn man das Thema dann zweimal hat oder eventuell gar das eigene wegfallen lässt, sofern es sich um den gleichen Inhalt handelt.
Ich möchte mal meinen die Redaktion hat sich auf solche Situationen schon vorbereitet bevor man sowas online nimmt. Da hab ich vertrauen.
 

Thornscape

Software-Overclocker(in)
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Der Fokus soll ja, wie im Artikel beschrieben, eher auf Randthemen liegen bzw. auf Themen, die innerhalb eines Hauptbereichs dennoch zu kurz kommen. Daher braucht sich derjenige, dessen Artikel nicht veröffentlich wird, weil es zwölf weitere Entwürfe gibt, nicht zu wundern, wenn sein Werk nicht auf die Main geht.

Allerdings wurde hier ein Aspekt schon benannt, auf den nicht weiter eingegangen wurde: Die Qualität der News. Es gibt fast keine News, bei denen ich als aufmerksamer Leser nicht allein grammatikalisch etwas finden könnte, was verbesserungswürdig wäre.
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Ich muss sagen, auf jeden Fall eine interessante Sache.
Und bestimmte Specials, z. B. wie im Text bereits erwähnt: Das perfekte Treiber Profil für Dishonored, läuft wohl kaum Gefahr doppelt und dreifach eingeschickt zu werden.
 

PCGH_Thilo

Clickbait-Meister
Teammitglied
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Das könnte ja so ähnlich aussehen. Wie alles was mit IT zu tun hat und sehr wichtige Globale Themen was weiß ich. Sonst machen sich die Leute die mühe so etwas zu schreiben und der Artikel passt gar nicht auf die Webseite. Damit es kein Off topic gibt und keinen Ärger weil es Streit daum gibt was ok ist und ewas nicht.

Die User-Artikel über unseren Artikel-Editor sollten jetzt nicht unbedingt in die klassische Newsrichtung gehen. Dafür gibt es ja User-News und wir sind mit unseren News ja auch nicht gerade langsam. Wenn schon News, dann eher Nerdthemen oder Spezialsachen. :devil:

Am besten sind Sachen wie Specials, Sammelthread bewerben, Usertest bewerben, komplette Usertests usw. :-)

@Thilo:
Ich bin etwas verwirrt. Ich habe schon lange keine Beschwerden mehr über ausgelassene News-Themen gehört, aber es gibt immer wieder welche wegen schlecht recherchierter Inhalte, Rechtschreibfehlern, etc. . Werden die normalen Reds jetzt primär Korrekturlesen, oder wie wird das offene-Türen Konzept mehr Qualität statt Quantität bringen?

Ich wollte niemanden verwirren.
01%20sm_B-%29.gif
Natürlich wäre es schön, wenn wir mehr Qualität haben. Mit dem Redigieren bin ich im Moment nicht ganz glücklich, aber da wir kein explizites Lektorat für Onlineartikel haben, braucht es da sowieso eine Lösung. Das hat aber nicht unbedingt was mit User-Artikel zu tun. Der erste kommt übrigens gleich. :devil:
 
Zuletzt bearbeitet:

Yassen

Freizeitschrauber(in)
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Die User-Artikel über unseren Artikel-Editor sollten jetzt nicht unbedingt in die klassische Newsrichtung gehen. Dafür gibt es ja User-News und wir sind mit unseren News ja auch nicht gerade langsam. Wenn schon News, dann eher Nerdthemen oder Spezialsachen. :devil:

Am besten sind Sachen wie Specials, Sammelthread bewerben, Usertest bewerben, komplette Usertests usw. :-)
Die user News waren nur ein beispiel ;);)
das heißt jetzt als Themen: Specials, Sammelthread bewerben, Usertest bewerben, komplette Usertests etc. gut das ist doch schon mal klarer. Aber es gibt zum beispiel von stefan wilke ja immer wieder die Vorstellung von casecon auf der webseite. Das ist für den Modder eine Ehrung . jetzt kann ja jeder Modder sich selbst auf die Webseite "pushen" was macht das für einen Sinn ? :huh::huh:

edit: http://www.pcgameshardware.de/HDTV-...K-Fernseher-im-55-und-65-Zoll-Format-1064141/ ist das der von dir erwähnte Artikel?
 
Zuletzt bearbeitet:

Pokerclock

Moderator!
Teammitglied
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Bin mal gespannt, wo das hinführt. Erster Verbesserungsvorschlag:

- Der Autor sollte an passender Stelle genannt werden. Vielleicht könnte man das technisch noch einrichten, anstatt den Namen (bzw. Pseudonym) in der Überschrift unterzubringen.

Crysis 3: Test der Xbox-360-Version - Leserartikel von shinobi2611

Allgemeines:
Aus der Erfahrung der User-News beneide ich den Korrekturleser jetzt nicht unbedingt. Vielleicht sollte man in der Info-News noch eine Anleitung zu Quellen- und Bildnachweisen einfügen. Zumindest eine rudimentäre. Der Maßstab der Online-Redakteure wird wohl zu hoch angelegt sein, dennoch ist eine korrekte Wiedergabe von Quellen und Zitaten ein rechtliches Muss, die bei einem Fehler sofort dem Verlag angeheftet wird (zu eigen gemachte Inhalte). Wenn man also nicht zwingende Vorgaben macht und diese erläutert, bleibt die Arbeit zwangsläufig beim Korrekturleser hängen. Die Erfahrung zeigt aber, dass auch solche Anleitungen gekonnt von der Mehrheit ignoriert oder erst gar nicht wahrgenommen wird. Insbesondere diese formellen Vorgaben zum Quellenverweis von Open-Source-Quellen sind nicht feierlich (Wikipedia etc.).

Ich kann auch nur empfehlen die News-Texte mal komplett in Google einzugeben. Es passiert des öfteren mal in den User-News, dass einfach mal der erste Absatz etwas umformuliert wurde und der Rest von woanders stammt.
 

Yassen

Freizeitschrauber(in)
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Ich halte fest fix geht hier schon mal nichts.
Begründung: 24 h ohne admin einschaltung hier .

Das ist eine Feststellung kein Angriff auf Irgendwas oder Irgendjemanden
 

PCGH_Thilo

Clickbait-Meister
Teammitglied
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Was meinst Du mit "Admin-Einschaltung"? :huh:

Wenn Du Deine Frage meinst: Natürlich werden wir weiter bei den Casemods redaktionelle Vorstellungen vornehmen. Einen Casemod selbst vorzustellen, ist jetzt nicht zwingend Sinn der Sache und oft auch nicht sinnvoll (es sei denn, das Ding ist fertig).

Der erste User-Artikel ist dieser hier: Crysis 3: Test der Xbox-360-Version - Leserartikel von shinobi2611

Das mit Username = Autor lasse ich mal prüfen.

EDITH: Ist da :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Sammelthread: Werden Sie zum Autor und veröffentlichen Sie Ihre Artikel auf pcgh.de - So geht's

Ja da hast du recht das wird noch einige Probleme geben. Aber vielleicht wäre es ja eine Möglichkeit die Entwürfe die an die Redaktion gehen an einer interne Stelle zu veröffentlichen so dass man schauen kann ob es das Thema schon gibt.Vielleicht sogar die redaktions Narichten reinstellen zumindest Stichpunktweise damit auch dort geschaut werden kann.

Hmm - je nach Umfang wäre das vielleicht ein Ansatz. Das alle Redakteure alles überprüfen, ist sicherlich nicht möglich - wenn einer die Liste der angelegten Titel im Auge behält und ggf. intern aufbereitet/mit redaktionellen Beiträgen verknüpft... Ist zwar noch viel Arbeit, könnte aber einiges verhindern (*genau weiß welcher Red jetzt gerade seinen Urlaub vorzieht* :ugly: )

Notfalls muss man halt in Richtung User abschreckend werden. Z.B. eine Veröffentlichung frühestens nach 48 h - das wird die meisten Leute, die eine News zu tagesaktuellen Meldungen schreiben, abschrecken. Tests&Co, die sich selten überschneiden werden, sind dagegen eher Wochenprojekte.


Allerdings wurde hier ein Aspekt schon benannt, auf den nicht weiter eingegangen wurde: Die Qualität der News. Es gibt fast keine News, bei denen ich als aufmerksamer Leser nicht allein grammatikalisch etwas finden könnte, was verbesserungswürdig wäre.

Vielleicht finden sich ja durch dieses Projekt ein paar weitere Personen, die eine massenkompatible Ausdrucksweise haben (und damit meine ich nicht, dass sie so viele Fehler machen, wie der Forumsdurchschnitt ;) )


Ich wollte niemanden verwirren.
01%20sm_B-%29.gif
Natürlich wäre es schön, wenn wir mehr Qualität haben. Mit dem Redigieren bin ich im Moment nicht ganz glücklich, aber da wir kein explizites Lektorat für Onlineartikel haben, braucht es da sowieso eine Lösung. Das hat aber nicht unbedingt was mit User-Artikel zu tun.

Wollte ich auch nicht andeuten. Wenn ich daran denke, wieviele Fehler ich mache, wenn ich schnell einen Text produzieren möchte, will ich gar nicht genau wissen, wovor und der nicht-explizite Online-Lektor in z.B. einer Abgabewoche, in der alle gestresst sind, so beschützt... :(
Mir ist nur die Ausrichtung auf andere Inhaltstypen nicht so aufgefallen, wie sie wohl gemeint ist - und bei z.B. Berichterstattung zu normaler Hardware gibt es quasi gar keine News mehr, die ich auf PCGH.de vermissen würde.

Der erste kommt übrigens gleich. :devil:

Link Link Link
(wenn es nicht der Crysis-Test war)
 
Oben Unten