• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[S]Monitor ohne LED

Abol

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich suche wegen diesem kleinen Problem: http://extreme.pcgameshardware.de/monitore/138167-augenschmerzen-mit-monitor.html einen neuen Monitor.
Da das jetzt ziemlich einfach ist an und für sich, stelle ich aber eine Bedingung: Er darf nicht LED sein. Gibt es soetwas noch gscheit, oder wird das schwer.

Also wenn jemand zufällig einen guten Monitor kennt, der nicht mit LED beleuchtet wird, und ca. 23 Zoll hat, und wenn möglich 16:9 hat, dann wäre ich sehr froh. Der Preis sollte unter 300€ liegen.

Da ich aber noch nicht weiß, ob ich nicht doch bei meinem jetzigen bleibe, ist das alles erstmal vorläufig.

Aufgabenbereich ist fürs Spielen, und Internet. Filme schauen, tu ich eigentlich keine, was aber glaub ich nichts ändert.

Danke im Voraus.

mfg

Edit: Merke gerade, dass mir der Titel nicht sehr gelungen ist. :P Wollte eigentlich noch überlegen, was ich hinschreibe, und habs jetzt vergessen. Sollte heißen: Monitor ohne LED.
Kanns aber leider nicht mehr editieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hulkhardy1

Guest
Viele empfinden einen 120Hz Monitor für die Augen sehr angenehm. Daher sollte vielleicht der Samsung 2233RZ was für dich sein. Habe dir aber glaub schon mal geschrieben das ich an deiner Stelle in einen Laden gehen würde und die Monitore life erleben solltest. Da du ja sehr empfindliche Augen hast, also mehr als bei "normalen" Usern.
 
TE
A

Abol

Komplett-PC-Käufer(in)
Gut das muss ich dann wahrscheinlich sowieso machen. Aber damit ich mal weiß nach was ich Ausschau halten soll, was fürs Gaming gut ist, usw.

Was das Thema empfindliche Augen angeht, bin ich eben so verwundert. Ich habe noch nie Probleme mit meinen Augen gehabt, was Monitore angeht. Ich sitze am Laptop für Stunden, ich saß am alten Monitor für noch mehr Stunden, und jetzt plötzlich bei dem Monitor bekomme ich fast sofort Kopfschmerzen. Da könnte ich fast weinen, wenn ich noch Tränenflüssigkeit hätte :( :D

PS: Danke fürs Titel ändern!

Edit: Was mir grade kommt: (nicht das was ihr meint) Ich habe keinen HD Monitor bis jetzt getestet. Vielleicht liegts nicht am LED sondern am HD. Gut ich schauf öfters HD Fernsehen, aber von weit weg. Das muss ich mal nachlesen und nachtesten.
Edit2: 16:9 meinte ich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Infin1ty

BIOS-Overclocker(in)
Also an HD liegts sicher nicht (bedeutet nur höhere Auflösung = 1920:1080 [1080p] / 1360:720 [720p] )
würde eher sagen es liegt an deinem Sitzabstand.
 
TE
A

Abol

Komplett-PC-Käufer(in)
Ja da System hinter den Auflösungen versteh ich schon, dachte nur. Aber Sitzabstand stimmt auch.

Aber für solche Tipps ist der andere Thread. Ich will nur hier mal wissen, welchen guten NICHT LED Monitor ihr mir empfehlen könnt, damit ich mal Probe-Schauen kann.
 
H

hulkhardy1

Guest
Der P2450H wäre noch ein super Monitor ohne LED. Bin mir aber immer noch nicht sicher ob das Problem mit deinen Augen wirklich von der LED Technik kommt. Weil ich habe den BX2450 LED und sitze etwar 30cm davor und das fast den ganzen Tag, momentan arbeitslos, und habe keine Kopfschmerzen oder andere Probleme????
 
TE
A

Abol

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich hab jetzt von DVI auf HD Kabel gewechselt (weiß technisch das selbe) und es scheint besser zu sein. Wie gesagt ich wäge sehr viel ab, und ich bin eh schon ziemlich verzweifelt.


Den von dir genannten Monitor werd ich mir mal anschauen (Wort wörtlich gemeint).
Auf jeden Fall werd ich auch einen alternativen LED Monitor anschauen, weil ja auch mein jetziger irgendwie kaputt sein kann, ohne das ich es merke.
 
Oben Unten