• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

RX 580 gegen GTX 1660 tauschen sinnvoll???

Flat1977

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen,

hab momentan eine 8GB Sapphire Radeon RX 580 Pulse Aktiv in meinem Rechner zum Spielen.
Ist es sinnvoll diese gegen eine Geforce GTX 1660 Super zu tauschen?

Würde es was bringe meine GPU gegen die GTX 1660 zu tauschen oder eher nicht?

Wenn ja, welche würdet ihr mir denn empfehlen?

THX
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Die 1660 Super ist ungefähr 30% schneller bei gut 50W weniger Verbrauch.

Ob ein Tausch für dich "sinnvoll" ist oder nicht unter den Vorgaben können wir nicht entscheiden. ;)
 

Parano80

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo zusammen,

hab momentan eine 8GB Sapphire Radeon RX 580 Pulse Aktiv in meinem Rechner zum Spielen.
Ist es sinnvoll diese gegen eine Geforce GTX 1660 Super zu tauschen?

Würde es was bringe meine GPU gegen die GTX 1660 zu tauschen oder eher nicht?

Wenn ja, welche würdet ihr mir denn empfehlen?

THX

Ich würde definitiv noch etwas sparen. Und die 5700xt nehmen ( wenn du das Geld ausgeben willst / kannst)
 

purzelpaule

Software-Overclocker(in)
Ich selbst halte es so, dass die neue Karte mind. 50 % schneller sein sollte. Tendenz eher weiter nach oben. Beim Verbrauch wenns geht genauso oder besser.
 

JanJake

BIOS-Overclocker(in)
Das muss jeder für sich entscheiden. Aber da hier nach der Meinung gefragt wurde.

Ich Persönlich ziehe einen Kauf erst in betracht, wenn ich das Doppelte an Leistung bekomme für einen Preis der nicht alt so weit weg ist von dem, was ich aktuell drin habe.

Meine 390 zum Beispiel kaufte ich vor 4 Jahren für 310€ etwa. Jetzt habe ich eine 5700XT, die man schon ab 380€ bekommt. Da habe ich zwar ein Custom Modell für mehr, aber nun denn. Dafür habe ich mehr als das doppelte an Leistung und mal eben 100W weniger Verbrauch.

Aber am Ende muss es jeder selber wissen ob er es für Sinnvoll erachtet.

Der eine tauscht eine 2080TI sobald der Nachfolger da ist, der nächste kauft sich eine 2080TI bis die gar nichts mehr kann und wieder andere kaufen alle paar Jahre für 150-200€ eine Grafikkarte.

Für mich, in meinen Augen würde es in dem Fall keinen Sinn machen, denn 30% wären mir viel zu wenig.
 

Prozessorarchitektur

Lötkolbengott/-göttin
Nein, das lohnt nicht
Der kleinste upgrade würde eine rx5700 (+50%) sein alles darunter sind max 25%
mein minimum wäre die rx5700xt (+~65%) oder rtx2060s (60-70%)
Auf 6gb vram zu wechseln macht kein Sinn
 
Oben Unten