RX 4X0 / Vega - Laberthread

RaidRazer

Freizeitschrauber(in)
Die Karte sah doch immer so aus als Referenzdesign. Was willst du genau dazu denn wissen?

Aber nicht die Sapphire RX 470. Kühlerabdeckung und Displayanschlüsse weichen deutlich von meiner Karte ab.

Sollte eigentlich so aussehen:
 

Anhänge

  • s-l500 (1).jpg
    s-l500 (1).jpg
    31,3 KB · Aufrufe: 21
  • s-l1600.jpg
    s-l1600.jpg
    65,9 KB · Aufrufe: 18

moreply

Software-Overclocker(in)
Sieht aus wie eine original AMD Referenz Karte, nur hat halt jemand eine Sapphire Backplate angebracht?

Was sagt den das Bios? Sapphire(PC Partner) oder was anderes?
 

RaidRazer

Freizeitschrauber(in)
Hier ein paar weitere Bilder.
Ist definitiv von Sapphire und keine "Amd" Referenz Karte.
Auch der Alu Kühlkörper wurde nur bei der Sapphire RX 470 in Silber/Schwarz verbaut.
Eine Referenz RX 470 gab es meines Wissens auch nicht zu kaufen.
Eventuell ein Vorserienprodukt...das würde auch wegen der Displayanschlüsse passen.
 

Anhänge

  • IMG_20180601_113052.jpg
    IMG_20180601_113052.jpg
    282,9 KB · Aufrufe: 27
  • IMG_20180601_113440.jpg
    IMG_20180601_113440.jpg
    228,8 KB · Aufrufe: 27
  • IMG_20180601_113444.jpg
    IMG_20180601_113444.jpg
    447,7 KB · Aufrufe: 40
  • Zwischenablage01.jpg
    Zwischenablage01.jpg
    144,2 KB · Aufrufe: 27

hellm

Software-Overclocker(in)
Das ist definitiv die Referenz-Platine der RX480, und zwar haargenau. Nur das hier 2 Phasen nicht bestückt wurden, außerdem fehlen 2x DisplayPort. Dafür wurde der DVI bestückt, der bei der RX480 leer blieb. Der IR3567B Controller ist mit dabei, statt Samsung wurde Elpida GDDR5 verbaut. Und der Kupferkern im Kühlblock fehlt.
 

RaidRazer

Freizeitschrauber(in)
Hab die Karte nun durch ein paar Benchmarks laufen lassen.
Wird maximal 77 Grad warm bei knapp 2000 rpm. Hält ihren Boostakt von 1216 Mhz ohne Probleme.
Deutlich leiser als eine RX 480 Refernzkarte. Ich denke die Karte bleibt im Rechner.
 

RaidRazer

Freizeitschrauber(in)
Hier ein paar Bilder meiner umgebauten Sapphire RX 470 Referenzkarte.

-Original Grundplatte gekürzt
-Grundplatte angepasst damit die Mono Plus Halterung passt
-Originalkühler des Mono Plus gegen ein Turbo S3 Modul getauscht

30 Min Valley Bench maximal 55 Grad GPU Temp und 71 Grad Vrm Temp bei 1300 rpm.
Boosttakt liegt konstant bei 1350 Mhz ohne Spannungserhöhung.
 

Anhänge

  • IMG_20180702_185218.jpg
    IMG_20180702_185218.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 27
  • IMG_20180702_185231.jpg
    IMG_20180702_185231.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 23
  • IMG_20180702_185240_HHT.jpg
    IMG_20180702_185240_HHT.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 22
  • IMG_20180702_185248_HHT.jpg
    IMG_20180702_185248_HHT.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 21
  • IMG_20180702_185305.jpg
    IMG_20180702_185305.jpg
    2 MB · Aufrufe: 26
  • IMG_20180702_191541.jpg
    IMG_20180702_191541.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 26
  • IMG_20180702_191605_HHT.jpg
    IMG_20180702_191605_HHT.jpg
    2 MB · Aufrufe: 24
  • IMG_20180702_191620_HHT.jpg
    IMG_20180702_191620_HHT.jpg
    2 MB · Aufrufe: 23
  • IMG_20180702_191844_HHT.jpg
    IMG_20180702_191844_HHT.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 25
  • IMG_20180702_191853_HHT.jpg
    IMG_20180702_191853_HHT.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 26

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
Hier ein paar Bilder meiner umgebauten Sapphire RX 470 Referenzkarte.

-Original Grundplatte gekürzt
-Grundplatte angepasst damit die Mono Plus Halterung passt
-Originalkühler des Mono Plus gegen ein Turbo S3 Modul getauscht

30 Min Valley Bench maximal 55 Grad GPU Temp und 71 Grad Vrm Temp bei 1300 rpm.
Boosttakt liegt konstant bei 1350 Mhz ohne Spannungserhöhung.

Stützt du die Karte von unten ab... sieht schon ordentlich schwer aus mal gewogen?
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
Hier ein paar Bilder meiner umgebauten Sapphire RX 470 Referenzkarte.

-Original Grundplatte gekürzt
-Grundplatte angepasst damit die Mono Plus Halterung passt
-Originalkühler des Mono Plus gegen ein Turbo S3 Modul getauscht

30 Min Valley Bench maximal 55 Grad GPU Temp und 71 Grad Vrm Temp bei 1300 rpm.
Boosttakt liegt konstant bei 1350 Mhz ohne Spannungserhöhung.

Hatte so einen "ähnlichen" Aufbau meiner alten GTX970. Dabei wurden die Spannungswandler allerdings extrem heiß.
Schöner Mod aber kontrolliere lieber die Spwas Temps unter Vollast :daumen:
 

RaidRazer

Freizeitschrauber(in)
Gewogen habe ich die Karte leider nicht.
Werde ich beim nächsten Ausbauen nachholen.
Gestützt wird die Karte nicht. Beim Mono Plus auch nicht nötig.

Hatte so einen "ähnlichen" Aufbau meiner alten GTX970. Dabei wurden die Spannungswandler allerdings extrem heiß.
Schöner Mod aber kontrolliere lieber die Spwas Temps unter Vollast :daumen:

Spannungswandler werden maximal 71 Grad warm. Wie bereits oben geschrieben.
 
Zuletzt bearbeitet:

SnaxeX

BIOS-Overclocker(in)
Bei mir ist heute meine zweite rx 580 angekommen und erste OC versuche sehen schon SEHR SEHR :devil: gut aus.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

Endlich mal ein Jackpot in der Silizium Lotterie

1580MHz an Core Takt? Wow, ich glaub meine hat 1411MHz oder so Standard Mäßig gehabt und lies sich mit Ach und Krach auf 1450MHz übertakten, aber letztendlich habe ich es dann belassen. Wie weit kannst du mit dem Speicher rauf gehen?
 

EyRaptor

BIOS-Overclocker(in)
So, jetzt mal ein paar Ergebnisse im Vergleich zu meinen anderen Karten.
Das Testsystem schwankt dabei allerdings zwischen System 1 und 2 aus der Signatur. Aus diesem Grund sind die combined Werte in 3DmarK teils unterschiedlicher als man es erwarten sollte.
Mit 1580 lief allerdings nicht alles stabil, also bin ich für alle Benchmarks auf 1570mhz runter. Der Vram lief mit 2150mhz, darüber hat es Probleme gegeben, wenn gleichzeitig der GPU Takt sehr hoch war.

Die Karte um die es geht ist eine Gigabyte Aorus rx580 XTR (was für ein Name :ugly::ugly:)
AMD Radeon RX 580 video card benchmark result - Intel Core i7-4770K Processor,ASRock Z87M OC Formula
AMD Radeon RX 580 video card benchmark result - Intel Core i7-4770K Processor,ASRock Z87M OC Formula
AMD Radeon RX 580 video card benchmark result - Intel Core i7-4770K Processor,ASRock Z87M OC Formula
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Viele Grüße
EyRaptor
 

Anhänge

  • 3Dmark Ergebnisse.PNG
    3Dmark Ergebnisse.PNG
    149,5 KB · Aufrufe: 63
  • Witcher 3 Ergebnisse.PNG
    Witcher 3 Ergebnisse.PNG
    112,8 KB · Aufrufe: 60
Zuletzt bearbeitet:

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Wow, echt Hammer Ergebnisse. Da hast du wirklich ein Golden Sample.
Meine Windforce 1060 lief mit 2050Mhz Core und 9Gbps. auf dem Speicher mit 14352 in Strike.
Das ist schon deutlich mehr was die 580er da packt.
 

EyRaptor

BIOS-Overclocker(in)
Jetzt noch ein kleiner FS run @1610mhz :devil::devil: AMD Radeon RX 580 video card benchmark result - Intel Core i7-4770K Processor,ASRock Z87M OC Formula
Allerdings geht die Volt/Frequenz Kurve der Karte ab 1570mhz absolut durch die Decke. Weil ich die Karte nicht unnötig quälen will, belasse ich es bei dem einen Test.

Edit: grad bemerkt, dass der Score trotz höherem clockspeed niedriger ist.
Werde aber nicht testen, woran das jetzt genau lag.

Edit 2: für die Karte würde ich mir Equip für LN2 wünschen :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten