• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Road Redemption: Inoffizieller Nachfolger von Road Rash angekündigt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Road Redemption: Inoffizieller Nachfolger von Road Rash angekündigt

Dark Seas Games arbeitet an einem geistigen Nachfolger zu Road Rash, der sich Road Redemption nennt. Dieser soll über Kickstarter finanziert werden, eine Kampagne läuft bereits. Zunächst ist eine PC-Version geplant, doch später könnten auch noch Konsolen-Umsetzungen folgen.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Road Redemption: Inoffizieller Nachfolger von Road Rash angekündigt
 

Galford

Software-Overclocker(in)
AW: Road Redemption: Inoffizieller Nachfolger von Road Rash angekündigt

So gerne ich ein neues Road Rash hätte, aber die Grafik des Spiels ist im Moment noch grauenhaft. Außerdem gehören zwar Baseballschläger und Ketten in eine Road Rash, aber eigentlich keine Schusswaffen - und ja das stört mich, denn ich bin der Meinung, dass es für das Spiel besser ist, wenn man dem Gegner zuerst nah kommen muss, bevor man eine Waffe sinnvoll einsetzen kann.
Gut man kann sich darüber streiten ob es brutaler ist, jemanden mit einem Baseballschläger von einem Motorrad zu hauen, oder im einfach mit einer Shotgun in den Kopf oder Rücken zu schießen, aber Schusswaffen gehören mMn nicht in ein Road Rash. Und ja, es ist klar, dass Spiel ist kein "Road Rash", sondern heißt "Road Redemption" - aber wenn man sich so beim Original bedient, dann darf man ruhig auch Vergleiche mit dem Original anstellen.

Im Moment sieht es für mich so uninteressant aus wie Biker Bash, das mit wegen der Comicgrafik überhaupt nicht zusagt. Und nur weil es kein sehr gutes Road Rash gibt, akzeptiere ich trotzdem keine schlechten Spiele, nur weil diese die einzigen Alternativen sind. Ich will ein richtig gutes Road Rash, oder gar keines.
 
E

Esinger

Guest
AW: Road Redemption: Inoffizieller Nachfolger von Road Rash angekündigt

geil ich freue mich schon auf das spiel her damit
ich habe road rash saugerne gezockt ein hammergeilesspiel
 
Oben Unten