• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Resident Evil Village: Capcom lässt riesige Lady Dimitrescu in Hong Kong aufstellen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Resident Evil Village: Capcom lässt riesige Lady Dimitrescu in Hong Kong aufstellen

Rund um das Jubiläum 25 Jahre Resident Evil, hat Entwickler Capcom begonnen, Marketing zu machen und etwa eine 2,90 Meter große Lady Dimitrescu aus dem kommenden Teil Resident Evil Village als Aufsteller veröffentlicht.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Resident Evil Village: Capcom lässt riesige Lady Dimitrescu in Hong Kong aufstellen
 

ghost13

PC-Selbstbauer(in)
Also wenn also die Lady hat gute Argumente sich das Spiel zu holen. Bin auch gespannt auf die Fidelity FX und Raytracing Leistungen der neuen AMD Karten. Dirt5 war ja schon super und seit dem neuen update (game&treiber) noch besser.

Happy 25 Bio Hazard! War seit beginn dabei und bin es immer noch. Resi ist halt einfach Kult!
 

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
Resident Evil Village: Capcom lässt riesige Lady Dimitrescu in Hong Kong aufstellen
Finde den Fehler....

In Gedanken war ich beim lesen der Überschrift bei King Kong, mein rationales Denken gewann jedoch schnell Überhand und kürzte meine Phantasie auf rund 20 Meter ein...beim lesen des zweiten Satzes, folgte die Ernüchterung, gerade einmal ein guten Meter größer als ein normaler Mensch, verdammt riesig, NICHT!

Ein Schelm, wer bei der Überschrift, an clickbait denkt...
 

Cobar

Software-Overclocker(in)
Finde den Fehler....

In Gedanken war ich beim lesen der Überschrift bei King Kong, mein rationales Denken gewann jedoch schnell Überhand und kürzte meine Phantasie auf rund 20 Meter ein...beim lesen des zweiten Satzes, folgte die Ernüchterung, gerade einmal ein guten Meter größer als ein normaler Mensch, verdammt riesig, NICHT!

Ein Schelm, wer bei der Überschrift, an clickbait denkt...
Naja, also wenn die gute Frau über einen Meter größer ist als ich, dann würde ich die schon als riesig betrachten.
Hier direkt Clickbait zu rufen, erscheint mir doch etwas sinnfrei.

Die 2,90 Meter große Frau verfolgt gemeinsam mit ihren Töchtern den Spieler in Resident Evil Village. Neben dem Schloss soll es noch weitere Orte geben, an denen Charaktere wie Leon, Claire, Chris, Ada, Jill und Hunk auf die Spieler warten. Biowaffen wie Nemesis, Jack Baker und Hunter Gamma sind ebenfalls verfügbar, wobei die Spieler scheinbar Pickups verwenden, um sich in sie zu verwandeln.
Hier bin ich aber irgendwie etwas über den Text gestolpert.
Was genau lese ich da? Soll es noch andere Figuren als Aufsteller geben?
Verwandelt man sich im Spiel in andere Figuren?
Wird vom Multiplayer gesprochen?
Könnte der Redakteur das bitte mal etwas erklären, was er da geschrieben hat?
Danke.
 

humanaccount

PC-Selbstbauer(in)
Heute ist ein guter Tag. Die schlimmsten News die ich heute bis jetzt gelesen habe handeln von einem Pappaufsteller der in Hongkong aufgestellt wurde. Zum Glück ist kein Fahrrad in China umgefallen. :)
 
Oben Unten