• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Relativ neuer PC - Ruckelt in GTA 5 und bei anderen Anwendungen

David-598

Schraubenverwechsler(in)
Servus,
ich habe folgendes Problem:
Ich habe mir vor einigen Wochen einen neuen PC zugelegt (alles neu, keine gebrauchten Komponenten) und mir ist aufgefallen, dass wenn ich in den Radeon Einstellungen bin meine Befehle nur verzögert ausgeführt werden und es etwas ruckelt. Dabei dachte ich mir anfangs erstmal nichts und habe es dabei belassen. (Da der Rest eig. relativ gut funktioniert)
Nun habe ich das Problem, dass ich z.B, in GTA 5 Im Anfangsmenü (wo man zwischen Storymodus, Onlinemodus, Einstellungen etc. wählen kann) extreme Ruckler habe und es allgemein sehr langsam ist. Sobald ich im Spiel bin ist es relativ normal, nur im Menü (wo die Karte etc. ist) merkt man wieder, dass die Maus etwas langsamer reagiert und alles nicht so wirklich glatt läuft. Im Spiel selber läuft alles mehr oder weniger gut, ab und zu habe ich ein Paar FPS weniger aber das ist denke ich mal normal. Ich habe allgemein das Gefühl, dass der PC zu langsam ist, denn ich denke, dass die Komponenten eigentlich ausreichend dafür sind.
Ich habe längere Zeit in Foren gesucht und bin leider nicht fündig geworden. UserBenchmark habe ich seit 1h laufen allerdings lädt es nur bis "Downloading server_response" und bleibt dort auch stehen und lädt auch nicht weiter (GTA übrigens über Steam auf der HDD)

Prozessor: Ryzen 5 3600
Grafikkarte: RX 580 8GB
16 GB RAM 2666Mhz
250 GB SSD 1 TB HDD
MB: Asus Prime B450M-A
Windows 10
Grafiktreiber und Bios sind aktuell (Bios habe ich gerade aktualisiert und im Bios hatte ich auch dieselben Verzögerungen mit der Maus und alles war etwas träge)
GTA läuft momentan in nahezu den höchsten Einstellungen, wobei ich auch probiert habe die Einstellungen runterzuschrauben, dies hat allerdings überhaupt nichts gebracht.
Vielen Dank im voraus
 

chenjung

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Auf die schnelle fällt mir ein, VSync auszumachen, falls du dieses an hast?

Ansich sollte die Hardware aber das Game auf FullHD schaffen. Evtl. solltest du die Schatten runterdrehen und eben VSync aus machen, könnte schon helfen.
 
TE
D

David-598

Schraubenverwechsler(in)
Habe ich alles schon versucht, es macht keinen Unterschied ob Vsync an oder aus ist und ob alle einstellungen auf ultra oder normal sind, ändert alles nichts an dem Problem
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Versuchs mal mit "Beobachte" in meiner Signatur. Müssen wir nicht so viel raten was bei Dir sein könnte.
 

MiCz

Komplett-PC-Käufer(in)
Servus,
Ich habe allgemein das Gefühl, dass der PC zu langsam ist

Hast du mal einen Stresstest der CPU gemacht und geprüft wie hoch die Temperaturen gehen? Vielleicht taktet der CPU nicht auf die Boostwerte. Alles mal überprüfen.
Würde mal das spiel auf der SSD installieren und gegenprüfen.

Hattest du den 2666 MHZ Speicher noch über oder wieso hast du den gekauft? Meine das 3000 - 3200 im gleichen Preisbereich zu bekommen ist / war.
Was ist es für Speicher? Den kann man evtl. noch übertakten und noch einiges aus dem System rausholen.
 
TE
D

David-598

Schraubenverwechsler(in)
Wenn Du viel in Foren gelesen hast, bist Du sogar eventuell schon darüber gestolpert und hast das alles schon hinter Dir... würde uns helfen zu verstehen was bei Dir abgeht.

Alles klar setze mich gleich ran und mache das mal danke

Hast du mal einen Stresstest der CPU gemacht und geprüft wie hoch die Temperaturen gehen? Vielleicht taktet der CPU nicht auf die Boostwerte. Alles mal überprüfen.
Würde mal das spiel auf der SSD installieren und gegenprüfen.

Hattest du den 2666 MHZ Speicher noch über oder wieso hast du den gekauft? Meine das 3000 - 3200 im gleichen Preisbereich zu bekommen ist / war.
Was ist es für Speicher? Den kann man evtl. noch übertakten und noch einiges aus dem System rausholen.

Nein habe ich alles noch nicht gemacht (ich kenne mich auch nicht so wirklich gut aus muss ich vllt nochmal dazu sagen) aber werde es dann jetzt alles machen
Habe den PC als Fertig PC gekauft und das war halt der RAM der drin war und mit übertakten kenne ich mich leider überhaupt nicht aus hab auch nichts verändert und an nichts rumgespielt aber eigentlich sollte es ja auch ohne das übertakten wenigstens richtig laufen oder ?
 
TE
D

David-598

Schraubenverwechsler(in)
Ich habe mal ein Screen hochgeladen wo die Temperatur der CPU drauf ist nachdem der Stresstest ca. 1 Std lief. Die Temp blieb gegen Ende hin die ganze Zeit konstant auf 95°
Ich weiß jetzt allerdings nicht ob das gut oder schlecht ist weil ich mich wie gesagt überhaupt nicht auskenne
 

Anhänge

  • Unbenannt.png
    Unbenannt.png
    30,4 KB · Aufrufe: 69

MiCz

Komplett-PC-Käufer(in)
Was für einen Stresstest hattest du genutzt? Da Fertig PC, sollte wohl der Standard Kühler auf der CPU sein?
Kannst du mal Idle Temperatur und im Spiel testen?
Natürlich sollte der PC auch ordentlich ohne OC laufen, aber so bekommt man vor allem bei Ryzen nochmal ordentlich Mehrleistung.

Wenn die Temperatur schon vor dem Test bei Min über 70 Grad war, gibt es ein Problem mit der CPU Kühlung. Die CPU boostet auch nicht nennenswert über den Basis Takt, was auf thermal throttling schliessen lässt.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
D

David-598

Schraubenverwechsler(in)
Was für einen Stresstest hattest du genutzt? Da Fertig PC, sollte wohl der Standard Kühler auf der CPU sein?
Kannst du mal Idle Temperatur und im Spiel testen?
Natürlich sollte der PC auch ordentlich ohne OC laufen, aber so bekommt man vor allem bei Ryzen nochmal ordentlich Mehrleistung.

Wenn die Temperatur schon vor dem Test bei Min über 70 Grad war, gibt es ein Problem mit der CPU Kühlung. Die CPU boostet auch nicht nennenswert über den Basis Takt, was auf thermal throttling schliessen lässt.

Ja Kühler ist denke ich der Standard Kühler
Die Temperatur lag vor dem Test bei ca 40/45° und ist auch nach dem Test relativ schnell wieder auf diesen Wert gefallen.
habe Prime95 laufen lassen

Habe auch grad nochmal den Grafiktreiber deinstalliert und neu runtergeladen und dann versucht den Userbenchmark lauf zu starten und diesmal hat es geklappt. Hier das Ergebnis: Asus PRIME B450M-A Performance Results - UserBenchmark
Die Temperatur teste ich dann gleich nochmal im Spiel, allerdings wollt ich nur nochmal sagen, dass ich ja an sich im Spiel keine Probleme habe, sondern nur im Menü des Spiels oder in den Grafikeinstellungen etc. es ruckelt.
Habe dazu auch etwas in einem anderen Forum (dort hatte man dasselbe Problem, dass das Spiel an sich rund läuft aber nur im Menü das Ruckeln kommt) gesehn wo das Problem gelöst wurde indem man die Auslagerungsdatei erhöht hat, habe das aber auch schon ausprobiert und hat nichts gebracht.
 

MiCz

Komplett-PC-Käufer(in)
Vielleicht ist das ein Problem, dass mit einem Update von GTA 5 gefixt werden muss wegen Ryzen 3000.
Da das Menü im Normalfall nicht groß genutzt wird, würde ich das wegen dem bisschen Ruckeln nicht weiter verfolgen.

Wenn andere Spiele und der PC sonst normal läuft, einfach ignorieren.
 
TE
D

David-598

Schraubenverwechsler(in)
GTA V hat mit Ryzen 3000 kein Problem, bei mir läuft das super.
Wenn ich den Userbench vergleiche hat wohl die Graka ein Problem, eigentlich sollte die RX580 besser sein als meine GTX970, kackt im Bench aber ab. Auch schafft sie nicht die Werte anderer RX580. Eventuell ein Hitzeproblem der Karte, schlechter Airflow?

Als Vergleich: Gigabyte X570 AORUS ELITE Performance Results - UserBenchmark

Habe im Gehäuse hinten und vorne zusätzliche Kühler drinne (jeweils einen hinten und vorne) ich weiss nicht ob das für einen "guten Airflow" reicht aber habe gerade noch einmal nachdem der PC ne Zeit lang aus war nen Userbenchmark Lauf gemacht und die Ergebnisse waren besser -> Asus PRIME B450M-A Performance Results - UserBenchmark
Dort siehts jetzt danach aus als würde es keine Probleme mit der Grafikkarte geben allerdings habe ich immer noch dieselben Probleme
 
TE
D

David-598

Schraubenverwechsler(in)
Ich werde jetzt einfach mal GTA komplett desinstallieren und nochmal neu installieren aber diesmal auf der SSD, mal schauen ob das was bringt aber ich denke nicht
 

chenjung

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Evtl. einen anderen Kühler installieren?

Ich hoffe dein PC steht nicht in der Ecke, wo kein Stück "Luft" hingekommt. Also rechts / links ne Wand, oder steht in einem kleinen Computertisch usw.

Weil scheinbar liegt es an der Wärme. Daher, Luft vorne rein und hinten rausziehen lassen. Könnte schon helfen.

Je nach größe des Cases, vorn 2x 120mm hinten 1x 120mm.
 

takan

Software-Overclocker(in)
Rams sind 2 Module in den richtigen Slots für Dual Channel?
Manche verbauen nur 1 Riegel oder stecken diese falsch ein. alles schon gesehen.:ugly:
 
TE
D

David-598

Schraubenverwechsler(in)
Evtl. einen anderen Kühler installieren?

Ich hoffe dein PC steht nicht in der Ecke, wo kein Stück "Luft" hingekommt. Also rechts / links ne Wand, oder steht in einem kleinen Computertisch usw.

Weil scheinbar liegt es an der Wärme. Daher, Luft vorne rein und hinten rausziehen lassen. Könnte schon helfen.

Je nach größe des Cases, vorn 2x 120mm hinten 1x 120mm.

Ja also der PC ist halt unter meinem Schreibtisch am Rand aber ich denke nicht, dass das das Problem ist. Ich werde jetzt auch mal versuchen ihn wohin zu stellen wo er besser "atmen" kann aber ich denke es liegt eher nicht daran, da es ja schon im Menü ruckelt wo das Spiel noch gar nicht gestartet ist und die Grafikkarte etc noch gar nicht auf Temperatur gekommen ist.

Rams sind 2 Module in den richtigen Slots für Dual Channel?
Manche verbauen nur 1 Riegel oder stecken diese falsch ein. alles schon gesehen.:ugly:

Ich habe tatsächlich nur einen Riegel verbaut (16gb 2666) kann das wirklich daran liegen ? Ich habe gelesen, dass es zwar Unterschiede macht wenn man im DualChannel Betrieb ist, diese allerdings nur minimal sind. Würde das echt bedeuten, dass es am RAM liegt? Weil der RAM den ich habe sollte doch trotzdem ausreichen auch wenns nur ein Riegel ist oder ?
 
Oben Unten