• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Reichen 400 Watt für den PC?

checkerx4

PC-Selbstbauer(in)
Reichen 400 Watt für den PC?

Hallo
Ich hätte eine kurze Frage..würden 400 Watt für das System reichen?Wollte ein e9 400w kaufen..:
i5 3470
asrock h77
8gb corsair
gigabyte 670 oc
seagate barracuda 1tb
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
APU-PC für leichtere Spiele, Office & Medien
Ganz kurz gesagt: ja, das e9 400 watt reicht locker, auch mit oc.
Angesichts der preisdifferenz von 6€ zum e9 450 watt würde ich aber zu selbigem greifen
 
AW: Reichen 400 Watt für den PC?

Kommt imo ja auch noch drauf an welchen Anforderungen dieser PC gewachsen sein soll?
 
AW: Reichen 400 Watt für den PC?

Da nicht übertaktet werden kann und die Grafikkarte schon eine OC Version ist wird sich daran wohl nicht viel ändern.
Das 400 Watt Modell reicht. Das 450 Watt kostet aber nur ein paar Euro mehr.
 
AW: Reichen 400 Watt für den PC?

Kann man die gigabyte 670 oc nicht hochtakten?
Auf der HerstellerSeite steht minimum 480w
 
AW: Reichen 400 Watt für den PC?

Natürlich kannst du sie weiter übertakten aber den Unterschied merkst du nicht mehr.
Was auf der Herstellerseite steht ist irrelevant.
 
AW: Reichen 400 Watt für den PC?

Bei der HDD solltest du drauf achten, dass es die .14 ist, die .12 ist recht laut ;)
 
AW: Reichen 400 Watt für den PC?

Hier nochmal was zur optischen Beruhigung:

selbst mit dem übertakteten Unterbau (i7-3770k@4,5Ghz) werden beim daddeln mit einer recht effizienten GTX670 nur etwa 250W verbraten. Die Spannung ist bei der grünen eh gelockt, also kommen beim manuellen ocen (wenn überhaupt) nur ein paar Watt dazu. Also langt das E9 400W dicke, natürlich spricht für den geringen Aufpreis auch nix gegen das stärkere Modell...

Gruß
 
Zurück