• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Regelmäßige willkürliche Verbindungseinbrüche mit Disconnects

Vagas

PC-Selbstbauer(in)
Regelmäßige willkürliche Verbindungseinbrüche mit Disconnects

Hallo,

mich plagt seit längerem mein WLAN :heul:
Unswar hab ich folgendes Problem:

Im Internet surfen, kein Problem, keine Einbrüche vom Empfang alles wunderbar :daumen: Downloads gehen auch gut und schnell :daumen: Streamen auf Youtube und Co. :daumen:
Wenn ich jetzt FFXIV ARR Online zocke, dann funkioniert es auch gut. Aber sobald ich eine Dungeon beginne, dann werde ich in regelmäßigen Abständen vom Server rausgeworfen. Fehlermeldung "Verbindung zum Server verloren" wobei ich noch Emfpang habe. Dass einzige was mit dabei aufgefallen ist, dass ich einen Einbruch im Empfang hab, unswar von 4-5 Balken auf 2-3 Balken. Teilweise kann ich stundenlang durch die Welten rumlaufen ohne einemal rauszufliegen, oder den ganzen Tag eingelogt bleiben ohne was zu machen und alles ist gut. Aber sobald ich ein Event wie Dungeons starte, ist es vorbei :heul: Ab und zu funktioniert ach alles einwandfrei, ohne jeglich Probleme, dann fliege ich nicht so oft raus. Ganz ganz merkwürdig, aber es häufen sich mehr diese Verbindsprobleme. Hab Stick schon neuinstalliert, ohne Erfolg. Weis nicht wodran es liegt :huh: Empfang ist wirklich gut, fast immer 4-5 Balken. Und die Geräte sind kein halbes Jahr alt.
Hab ein 30.000 Leitung von UnityMedia und folgende Geräte:

http://www.amazon.de/TP-Link-TL-WR8...F8&qid=1399579672&sr=8-1&keywords=WLan+router

http://www.amazon.de/USB-N13-802-11...=1399580037&sr=8-6&keywords=asus+wlan+adapter
Und die Entfernung ist ein Witz, Luftlinie weis ich nicht mal ob es 6m sind. Sind keine Betonwände, sondern irgendein Holzmaterial.

Bitte um Rat und Tat, weil es wirklich nervig und ärgerlich ist!!!!!! Zur Not bestelle ich gerne einen teureren und besseren Adapter und keinen Stick mehr!

z.Bsp.: Asus USB-AC56 AC1200 Dual-Band USB WLAN Adapter: Amazon.de: Elektronik
TP-Link TL-WN822N High-Gain WLAN-Adapter: Amazon.de: Computer & Zubehör

Vllt ist ein Adapter einfach besser als ein Stick:huh:
 

HamaSmith

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Regelmäßige willkürliche Verbindungseinbrüche mit Disconnects

Hallo,

denn gleichen Router habe ich auch. Hin und wieder ist das Wlan weg und taucht nach Sekunden wieder auf. Hatte zuvor mein Rechner ebenfalls per Wlan angebunden. War mir dann aber zu Blöd und hatte einfach mal Powerline LAN von Tp-Link ausprobiert. Seit dem läuft es ohne Probleme. Das Wlan nutzen wir hier im Haushalt nur noch für die die 2 Smartphones und ein Nexus 7.

Kauf dir das hier und du wirst Glücklich sein;
TP-Link Nano TL-PA2010PKIT Powerline-Netzwerkadapter: Amazon.de: Computer & Zubehör

Grüße
 

DarkSniper

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Regelmäßige willkürliche Verbindungseinbrüche mit Disconnects

HI,
probiere doch das ganze mal mit einen Lan Kabel. :huh:
Um andere fehler Quellen aus zu schliessen z.b. defekter Router.

Gruss der Dark. :bier:
 
TE
V

Vagas

PC-Selbstbauer(in)
AW: Regelmäßige willkürliche Verbindungseinbrüche mit Disconnects

Also mir haben hier auch noch andere WLAN Geräte: Laptop, Smartphone, PS3 und ebenfalls ein Nexus 7. Die werden auch überwiegend zum normalen Surfen gebraucht, da gibt es keine Probleme. Nur hin und wieder die selben disconnects auf der PS3, aber auch ganz unterschiedlich. Ein Wochenende geht alles ohne Probleme, das andere We fliegt man nur vom server :huh: Ich probiere auf jeden Fall die Option mit dem LAN Kabel mal aus, und sonst wird einfach diese PowerLan gemacht.
 
Oben Unten