RAM Riegel nach reinigung nicht mehr erkannt

Hobbitman

Schraubenverwechsler(in)
Guten Tag,

ich habe gestern meinen PC nach einiger zeit wieder gereinigt sowohl die Staubfilter als auch alle Lüfter und habe auch dabei gleich neue Wärmeleitpaste aufgetragen. Nach dem zusammensetzen wir ein RAM Riegel nicht mehr erkannt und der Q Code zeigt 55 an. Beim reinigen der CPU habe ich diese nicht aus dem Sockel genommen damit keine Pins verbogen werden und auch kein Dreck auf die Unterseite kommt. Habe mit dem einen funktionierenden RAM Riegel alle Slots probiert und es gibt keine Fehler aber sobald ich den Zweiten mit einsetzte kommt der Fehler und auch wenn der Zweite Riegel allein ist.

Mainboard: Asus Z170 Deluxe
RAM: 2x 8GB Kingston Fury 2133 Mhz
CPU: I5-6600k
GPU: GTX 970
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
kommt der Fehler und auch wenn der Zweite Riegel allein ist
Der RAM-Riegel ist offenbar defekt, wahrscheinlich ist etwas beschädigt worden.
Hast du den PC Stromlos gemacht, dich geerdet und nichts zu fest angefasst?

Eine Kleinigkeit noch, Satzzeichen tun deinen Sätzen garantiert gut, ich bin mir sicher das du eine Komma-Taste hast :schief:
 
TE
TE
H

Hobbitman

Schraubenverwechsler(in)
Ja ich habe soweit alles beachtet. Ich hatte den PC ca 10 min vom Strom entnommen da ich nebenbei noch etwas gemacht habe.
Es blieb ja alles soweit im Gehäuse also bis auf die Kühlkörper.
Die RAM Riegel habe ich beim durch probieren auf eine Antistatik Matte gelegt also wüsste ich nicht wie es passieren hätte können.
Beim durch probieren der Riegel habe ich auch alles Stromlos gemacht und auch gewartet bis der Reststrom weg ist.
Auch beim wieder zusammensetzten habe ich die Riegel so eingesetzt wie ich sie entnommen habe.
Zu fest angefasst habe ich eigendlich nicht bin soweit auch vorsichtig mit meinen PC Komponenten umgegangen und auch was ich gelesen habe das ich den CPU Kühler zu fest angeschraubt haben könnte wäre nicht möglich da ich ein Stecksystem habe.
 
Oben Unten