• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

RAM bei x86 sinnvoll aufrüsten?

v3rtex

Freizeitschrauber(in)
RAM bei x86 sinnvoll aufrüsten?

Zurzeit habe ich 2x 1GiByte Module von Geil auf meinem Mainboard.
Da die Speicherpreise relativ gering sind und Vista auch einiges benötigt, dachte ich schon ans aufrüsten.

Nun das Problem:

Da ich Vista als 32bit Variante nutze, wären 4 GiByte insgesamt relativ sinnlos da ein Teil ja ungenutzt wegfällt.

Ich hätte also 2 Möglichkeiten:
  1. Ein 1 GiByte Modul kaufen, dadurch geht mir aber (glaube ich) der Dual Channel Betrieb flöten.
  2. Zwei 512 MiByte Module kaufen.
Bringt mir bei täglicher Arbeit, Spielen usw. der Dualchannel überhaupt einen spürbaren Vorteil?
 
Zuletzt bearbeitet:

DanielX

BIOS-Overclocker(in)
AW: RAM bei x86 sinnvoll aufrüsten?

Dual-Channel ist auf jedenfall von Vorteil, da die Rams dan mit einem doppelt so hohen Speicherinterface laufen ( 64 -> 128). Ich würde dir empfehlen zwei 512 RAMs zu kaufen.
 

Dr.House

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: RAM bei x86 sinnvoll aufrüsten?

Oder du kaufst dir noch 2x1 GB . Je nach Board werden zw. 3,3 bis 3,5 GB genutzt. Später benutzt du vllt. Vista 64.

Ob mehr als 2 GB für 32 Bit sinnvoll sind. Ja !

Z.B. Beim Spielen verkürzen sich die Ladezeiten und wenn ein Spiel mehr als 2 Gb braucht hast du keine Bremse mehr.
Bei den jetztigen Ram-Preisen muss man einfach zuschlagen.

Ich habe auch Vista 32 mit 4 GB. Mit SLI und Nvidia-Board werden bei mir nur 2,8 GB genutzt,deswegen hol ich mir bald Vista 64.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: RAM bei x86 sinnvoll aufrüsten?

Oder noch besser:

Du lässt es und siehst zu, eine AMD64 Version von Vista zu bekommen...
 

Doc_Evil

PC-Selbstbauer(in)
AW: RAM bei x86 sinnvoll aufrüsten?

Oder noch besser:

Du lässt es und siehst zu, eine AMD64 Version von Vista zu bekommen...
Hööö? Eine AMD64 Version von Vista?
Noch nie gehört.
Selbst wenn er sich eine 64bit Version von Vista kauft, was hat er davon wenn er sich keinen RAM kauft?

Oder bin ich jetzt auf dem Holzweg und es ist noch zu früh?
 

Arrow1982

Freizeitschrauber(in)
AW: RAM bei x86 sinnvoll aufrüsten?

Auf jeden Fall 4 GB Ram verbauen. Ist ja nicht so schlimm, wenn 512MB davon ungenutzt bleiben. Bei den aktuellen Speicherpreisen wäre es vielleicht sinnvoll noch mehr zu kaufen (also auf 6GB aufrüsten) und auf 64bit umzusteigen.
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: RAM bei x86 sinnvoll aufrüsten?

Hööö? Eine AMD64 Version von Vista?
Noch nie gehört.

Die 64 bit Erweiterung wurde im Desktopmarkt von AMD eingeführt (mit dem Athlon 64). Intel hat die Erweiterung von AMD übernommen(im Austausch dagegen haben sie SSE3 bekommen).
Also nannte Microsoft die 64 bit Version bzw. die Erweiterungen "AMD64". ;)

@ Topic
Wenn du vorhast dein MoBo und den DDR2 Speicher noch eine Weile zu behalten dann solltest du auf jeden Fall 4GiB holen. Und am Besten gleich auf 64 bit umsteigen.
Microsoft hätte gar nicht erst eine 32 bit Version einführen sollen, die hätten hier einen Schlußstrich ziehen sollen nach wieviel Jahren 32 bit (20, 25).?

MFG
 

Doc_Evil

PC-Selbstbauer(in)
AW: RAM bei x86 sinnvoll aufrüsten?

Die 64 bit Erweiterung wurde im Desktopmarkt von AMD eingeführt (mit dem Athlon 64). Intel hat die Erweiterung von AMD übernommen(im Austausch dagegen haben sie SSE3 bekommen).
Also nannte Microsoft die 64 bit Version bzw. die Erweiterungen "AMD64". ;)
Jaja, mir schon klar.
Nur gibt es namentlich keine AMD64 Version von Vista.
Deshalb meine Frage.

Aber BTT:
Kauf die 4 GB und gut ist.
Bei den Preisen kann man garnicht lange überlegen ;)
 
TE
v3rtex

v3rtex

Freizeitschrauber(in)
AW: RAM bei x86 sinnvoll aufrüsten?

Dann werde ich mir das nocheinmal genau überlegen.

Ein Vista64 kommt mir jedenfalls nur wegen mehr Arbeitsspeicher nicht ins Haus. Frühestens die nächste Windows Version.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: RAM bei x86 sinnvoll aufrüsten?

Hööö? Eine AMD64 Version von Vista?
Noch nie gehört.
Selbst wenn er sich eine 64bit Version von Vista kauft, was hat er davon wenn er sich keinen RAM kauft?

Oder bin ich jetzt auf dem Holzweg und es ist noch zu früh?

Schau mal in Inf Dateien von 64bittigen Treibern, da findest den Abschnitt [AMD64] ;)
 
Oben Unten