• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

XMP Profil bei neuen RAMs nicht nutzbar

big-maec

Freizeitschrauber(in)
Hallo,
habe hier Probleme mit dem XMP Profil bei aktuellen Ram Modulen.
Mein System siehe unten im Anhang.

Habe bei mir 4x 8GB Corsair Vengeance 3600 32 GB Kit im Sommer gekauft, da läuft das XMP Profil.

Jetzt wollte ich einen Rechner mit Corsair Vengeance 3600 2x 16GB aufrüsten. Der Rechner ist ein Intel System und hat einen Z290 Chipsatz. Die 3600 2x16GB liefen dort aber nicht mit dem XMP Profil. Kam immer eine Bios Fehlermeldung. Dann habe ich die Rams bei mir eingebaut Z390 und das gleiche Fehlerbild. Baue ich mein 4er Kit in den Z290 Rechner läuft auch da das XMP Profil. Jetzt habe ich die Corsair zurückgeschickt und G.Skill 3600 2x16 GB Kit gekauft. Das gleiche das XMP Profil läuft auf beiden Rechnern nicht.

Wurde bei neuen Ram Modulen das XMP Profil geändert ? Gibt es bei dem XMP Profil eine Versionsnummer ?

Beide Boards haben die letzte Bios Version drauf.
 
Zuletzt bearbeitet:

NatokWa

BIOS-Overclocker(in)
Meist reicht es die RAM Spannung zu erhöhen, evtl in zusammenspiel einer Spannungssteigerung für dem IMC.
Gerade jenseits von 3400Mhz sind die Spannungseinstellungen des XMP-Profils gerne zu niedrig angesetzt.
 

flx23

BIOS-Overclocker(in)
Habe bei mir 4x 8GB Corsair Vengeance 3600 32 GB Kit im Sommer gekauft, da läuft das XMP Profil.

Jetzt wollte ich einen Rechner mit Corsair Vengeance 3600 2x 16GB aufrüsten.
In wie fern ist das denn ein Upgrade?
Der Speicher ist weder schneller noch ist es mehr.
Wenn möglich würde ich den alten Speicher behalten und den neuen zurückschicken. Sollten dir 32 GB nicht reichen dann kannst du gleich 4x 16 oder 2x32 kaufen.
 
TE
big-maec

big-maec

Freizeitschrauber(in)
In wie fern ist das denn ein Upgrade?
Der Speicher ist weder schneller noch ist es mehr.
Wenn möglich würde ich den alten Speicher behalten und den neuen zurückschicken. Sollten dir 32 GB nicht reichen dann kannst du gleich 4x 16 oder 2x32 kaufen.
Der Rechner wo der Speicher rein soll hat nur 8GB.
 
TE
big-maec

big-maec

Freizeitschrauber(in)
So, nur ein 16GB Modul bestückt und jetzt läuft es erst mal mit dem XMP-Profil. Mal später weiter probieren.

Update: Im Z390 läuft der G.Skill 3600 2x16GB jetzt. Habe die Sockel gewechselt von Dimm_A1 und 2 nach Dimm_B1 und 2. Aber da wo die eigentlich rein sollen im MSI Z290 läuft es immer noch nicht. Habe bis jetz noch keine Idee ohne Manuelle Einstellung die zum laufen zu bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten