• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Radeon VII 109Grad GPU-Hotspot

arthur95

Freizeitschrauber(in)
Hallo, ist es normal oder egal wenn die GPU-Hotspot Temperatur bei KCD bei mir laut GPU-Z bei max. 109C ist. Denn GPU-Temp erreicht aber nur maximal 73grad

Ich habe die Lüfter ein wenig heruntergedreht, auf max 2700rpm, damit sie ein wenig leiser sind.

Danke für eure Antworten
 
TE
arthur95

arthur95

Freizeitschrauber(in)
spannungswandler? Ich habe gelsen, das der GPU-hotspot sensor im GPU-Core verbaut ist.

Interessant ist aber das ich bei BFV das ich auf 144hz limitiert habe, nur maximal 102 c im hotspot habe und das auch nur selten. Großteils liegt die Temp bei um die 95grad
 

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
2700 RPM sind immer noch verdammt laut, keine Ahnung wie du dir das antun kannst, wenn du die Karte ansonsten gut findest, würde ich sie an deiner Stelle auf einen Morpheus umbauen.
 
TE
arthur95

arthur95

Freizeitschrauber(in)
ehrlich gesagt, finde ich sie gar nicht so laut! Störend wird es für mich persönlich erst ab 3000rpm vorher ist die Lautstärke total in Ordnung! Bei BFV macht sie sowieso nur 2200rpm .

Hatte vorher eine RX vega 64lc und ich finde dass die radeon 7 jetzt echt nicht viel lauter ist.
 

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
ehrlich gesagt, finde ich sie gar nicht so laut! Störend wird es für mich persönlich erst ab 3000rpm vorher ist die Lautstärke total in Ordnung! Bei BFV macht sie sowieso nur 2200rpm .

Hatte vorher eine RX vega 64lc und ich finde dass die radeon 7 jetzt echt nicht viel lauter ist.

Wenn du meinst, ich finde selbst 2000 ziemlich laut und das ist ziemlich Lüfterunabhängig. Manche finden auch ein startenden Düsenjet leise ;) .
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten