• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Radeon RX 6900 XT: Asus ROG Strix LC mit AiO-Wasserkühler angekündigt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Radeon RX 6900 XT: Asus ROG Strix LC mit AiO-Wasserkühler angekündigt

Asus hat die Radeon RX 6900 XT ROG Strix LC als weiteres Custom-Modell angekündigt. Es handelt sich dabei um eine per Kompaktwasserkühler kaltgestellte Version des RDNA-2-Flaggschiffs mit einem 240-Millimeter Radiator und einem zusätzlichen Radiallüfter auf der Grafikkarte selbst.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Radeon RX 6900 XT: Asus ROG Strix LC mit AiO-Wasserkühler angekündigt
 

beren2707

Moderator
Teammitglied
Wenn die Karte sofort für 1200€ erwerbbar wäre, würde ich mir das sogar überlegen; massig OC-Potenzial, recht leise und kühl.

Echt unfassbar, wie die momentane Situation meine ursprünglichen Pläne manipuliert hat bzw. wie "dankbar" ich wäre, die UVP zu bezahlen, wenn ich denn dürfte.

Meine Gedanken der letzten Monate:

1."Ich hoffe auf eine 6800XT für ~500€."
2. "Oh, sie soll 650€ kosten. Naja, okay."
3. "Leider nicht verfügbar, dann kaufe ich eben ein Customdesign für ~750€."
4. "Entweder nicht verfügbar oder erst ab 950€. Tja, dann kaufe ich doch gleich die 6900XT für 1000€!"
5. "Verdammt, wieder keine Grafikarte bekommen. Dann kaufe ich eben eine 6900XT Custom für ~1200€!"
Demnächst: 6. "1200€? Ha, >1500€!"

Wenn ich Punkt 1 und 6 miteinander vergleiche, nutze ich dann doch lieber die PS5 und hoffe auf faire Preise und ordentliche Verfügbarkeit im Frühjahr oder Sommer.
 

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Die wird zwar unvorstellbar teuer, aber unbestreitbar die beste RX 6900 XT. Die 68er Version davon läuft nonstop auf 2,77 GHz stabil und ist dabei auch noch leise(!).
Ja ist wirklich krank das Teil, ich frag mich warum die soviel besser läuft. Es muss an der Platine liegen oder es liegt ein Binning vor. Nur an der Temp kann es eigentlich nicht liegen.
 

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Interessant. Hatte auch kurz eine Nitro hier, die kam auch nicht ansatzweise ran. Wenn der 6900er Chip ähnlich läuft auf dem Teil, dann ist das schon ne Rakete.
 

Lexx

Lötkolbengott/-göttin
Echt unfassbar, wie die momentane Situation
Schau mal

Wurde vor ein paar Tagen auch hier von ein paar Foristen aus erster Hand berichtet.

Tellerrand und so....
 

Basileukum

Software-Overclocker(in)
Schaut prinzipiell jetzt nicht schlecht aus, auch wenn es bei mir wohl beim nächsten Durchlauf erstmal ne CPU Wakü wird.

Da gerade die GPUs eher gewechselt werden müßen, bietet sich ja in dem Bereich da eher ein bewährter Hersteller von Waküs an. Dann ballerst halt die alte Wakü auf die neue Graka drauf. (Gerade weil eigentlich dann ne FE reicht und den Aufpreis sparen kannst).
 

Snowhack

BIOS-Overclocker(in)
Die wird zwar unvorstellbar teuer, aber unbestreitbar die beste RX 6900 XT. Die 68er Version davon läuft nonstop auf 2,77 GHz stabil und ist dabei auch noch leise(!).
Schaft eine Ref und Wasser genau so für insgesamt 1200€ Ok gibt es ja zu es ist leicht unter 2,7Ghz :lol:weil nicht mehr geht :haha: liegt aber nicht an der Hardware eher an der Software.
 

Khabarak

BIOS-Overclocker(in)
Nu wissen wir wenigstens weshalb Raff die RT Spiele in den neuesten Reviews so auswählte:
(Die Mitteilung von Hardware Unboxed ging als Text Posting auf YT raus, dass ich nicht so einfach aus der YT App teilen kann. Daher das Video von Good Old Gamer)

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Hier noch der Original Tweet:
Recommented content - Twitter An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Leider bestätigt Nvidia damit nur meine Meinung zu deren Geschäftspraktiken.

Wenn AMD oder Intel sowas abziehen, gehören sie auch abgestraft.

Mal abgesehen davon, dass noch immer zu viele die idiotischen Preise von AMD und Nvidia GPUs zahlen

Edit:
Da war ja doch noch ein Video von nem anderen Kanal dazu...
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Um halb 4 sollte man wher schlafen, nicht tippen... gute Nacht
 
Zuletzt bearbeitet:

Solavidos

Freizeitschrauber(in)
Ich dachte bei AMD ist Sapphire und Powercolor am besten. Aber ASUS schafft es anscheinend doch noch besser zu binnen und zu bauen.

Echt unfassbar, wie die momentane Situation meine ursprünglichen Pläne manipuliert hat bzw. wie "dankbar" ich wäre, die UVP zu bezahlen, wenn ich denn dürfte.
Meine Gedanken der letzten Monate:
...
Wenn ich Punkt 1 und 6 miteinander vergleiche, nutze ich dann doch lieber die PS5 und hoffe auf faire Preise und ordentliche Verfügbarkeit im Frühjahr oder Sommer.
Waren bei mir ähnliche Gedanken. Zusätzlich wäre ich gerne auf Ryzen 5000 gewechselt. Ebenso Fehlanzeige. Hinzu kommt, dass auch die PS5 vergriffen ist. bzw. zu utopischen Preisen verfügbar.
Ich glaub dieses Weihnachten bau ich mir den RetroPie und spiele einfach mal die alten Games :-)
 

Khabarak

BIOS-Overclocker(in)
Ich dachte bei AMD ist Sapphire und Powercolor am besten. Aber ASUS schafft es anscheinend doch noch besser zu binnen und zu bauen.
Naja... die Strix Modelle der 5700er sahen Anfangs auch super aus... bis sie reihenweise dem Designfehler der unterdimensionierten Kühlerbefestigung zum Opfer fielen.
So nen Mist macht ASUS leider oft bei AMD GPUs.
Daher ist ASUS in meinen Augen bestenfalls unteres Mittelfeld bei AMD Grafikkarten.
 
Oben Unten