• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Radeon HD 5870 und UltraHD/4K?

MuhKalb

Kabelverknoter(in)
Hi alle zusammen,

ich würde gerne wissen, ob meine betagte HD 5870 (Sapphire Vapor-X Radeon HD 5870 Rev. 2) in der Lage ist, einen 4K Monitor mit Bildmaterial zu beliefern.
Mir geht es hier NICHT um die Leistung in Spielen, ich würde nur gerne wissen, ob es technisch möglich ist einfach ganz normalen Windows 2D Betrieb unter 4K damit zu nutzen. Habe des öfteren in den Specs der Karte als max. Auflösung 2560x1440 gefunden, andererseits kommt Displayport 1.2 zum Einsatz, welcher ja zur Ausgabe von 4K fähig ist. Daher frage ich mich, ob die Auflösung in den Specs einfach nur drinsteht, weil es 2009 noch kein 4K gab?
Hat jemand von euch Erfahrungen damit?

Vielen Dank schonmals!
MuhKalb
 

warawarawiiu

Volt-Modder(in)
Hi alle zusammen,

ich würde gerne wissen, ob meine betagte HD 5870 (Sapphire Vapor-X Radeon HD 5870 Rev. 2) in der Lage ist, einen 4K Monitor mit Bildmaterial zu beliefern.
Mir geht es hier NICHT um die Leistung in Spielen, ich würde nur gerne wissen, ob es technisch möglich ist einfach ganz normalen Windows 2D Betrieb unter 4K damit zu nutzen. Habe des öfteren in den Specs der Karte als max. Auflösung 2560x1440 gefunden, andererseits kommt Displayport 1.2 zum Einsatz, welcher ja zur Ausgabe von 4K fähig ist. Daher frage ich mich, ob die Auflösung in den Specs einfach nur drinsteht, weil es 2009 noch kein 4K gab?
Hat jemand von euch Erfahrungen damit?

Vielen Dank schonmals!
MuhKalb

denke schon....aber dann nur mit 30hz...displayport 1.2 schafft bei 4k afaik nicht mehr.
Die nutzererfahrung ist also ziemlicher mist.

Stell mal dein windows auf 30hz...da ruckelt die maus nur so rum. absolut unbedienbar
 
TE
M

MuhKalb

Kabelverknoter(in)
Also laut Wiki schafft DP 1.2 bei 4 Leitungen 4K bei 60 Hz:


  • 4 Leitungen: 2160 MByte/s (17,28 GBit/s): ausreichend für 3840×2400 oder 4096×2560
  • Alle Auflösungsangaben beziehen sich auf 60 Hz Bildrate und 3×8 bit Farbtiefe (ohne Sub-Sampling).

Bin mir nur nicht sicher, ob sich diese 4 Leitungen auf das Kabel beziehen, oder ob die GraKa da auch noch beteiligt ist?
Ansonsten sind 30 Hz wohl kaum zu ertragen ;-)


MuhKalb
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
DP1.2 bedeutet 4K@60Hz
Wenn es das nicht schafft, dann ist es DP1.1 und nicht DP1.2, denn es sind ja die Spezifikationen die bestimmen was für eine Bezeichnung der DP-Port hat.

Die 2560x1600@60 beziehen sich normalerweise immer auf den DVI-Port, bzw. zu der Zeit wo die Graka gebaut worden ist, gab es noch gar keine Monitor mit höherer Auflösung als 2560x1600.
 
TE
M

MuhKalb

Kabelverknoter(in)
@ HisN: ja so hört es sich für mich auch an!

Kann mir noch jemand sagen, ob die Leitungen, die z.B. bei Wiki im Bezug auf Übertragungsgeschwindigkeit angegeben werden, vom DP Kabel oder der GraKa abhängen?
 

Mosed

BIOS-Overclocker(in)
DP1.2 bedeutet 4K@60Hz
Wenn es das nicht schafft, dann ist es DP1.1 und nicht DP1.2, denn es sind ja die Spezifikationen die bestimmen was für eine Bezeichnung der DP-Port hat.

Die 2560x1600@60 beziehen sich normalerweise immer auf den DVI-Port, bzw. zu der Zeit wo die Graka gebaut worden ist, gab es noch gar keine Monitor mit höherer Auflösung als 2560x1600.

DP 1.2 kann laut Wiki 1, 2 oder 4 Leitungen haben. Bei 2 Leitungen ist die höchste Auflösung die angegebenen 2560x1600. Ist das nur für Kabel relevant?
Die genannte Auflösung ist für DP angegeben. DVI wird extra gelistet.

Daher würde ich davon ausgehen, dass die Graka keine höhere Auflösung als 2560x1600 schafft.

Bei der aktuellen Radeon RX 480 wird als maximale Auflösung 7680×4320 angegeben - so einen Monitor gibt es aktuell nicht, aber trotzdem wird so eine Auflösung benannt. Das würde ich nicht als Kriterium heranziehen.

EDIT:
Die Radeon 6950 kann laut AMD auch nur 2560x1600. Hier hat es wohl jemand geschafft durch Änderungen am Treiber auf 3840x2160 mit 45Hz zu kommen: AMD HD 6xxx Series and 4K Displays | Hardware Heaven Forums
Die Hardware kann also eventuell auch 3840x2160 mit 60 Hz, aber der Treiber lässt es nicht zu. Wird dann bei der 5870 nicht besser sein, denke ich.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten