PS5 hat sich laut Analysten 2021 doppelt so gut verkauft wie die Xbox Series X/S

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu PS5 hat sich laut Analysten 2021 doppelt so gut verkauft wie die Xbox Series X/S

Die Recherche einer Analysten-Firma hat ergeben, dass Sony mit der PS5 im ersten Quartal 2021 die Xbox Series X/S deutlich abhängen konnte. Angeblich hat sich die Next-Gen-Konsole mehr als doppelt so gut verkauft wie die neue Konsole von Microsoft. Gegen Nintendo kommt aber keiner an.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: PS5 hat sich laut Analysten 2021 doppelt so gut verkauft wie die Xbox Series X/S
 
B

Bug1899

Guest
Ich finde diese Auswertung einfach Sinnlos, wenn es von beiden keine Konsolen zu kaufen gibt. Da beide vergriffen sind kann man so eine Auswertung doch gar nicht machen. Das könnte man machen wenn beide Konsolen ständig zu Verfügung stehen würden und die Xbox im Laden im Regal kleben dann ja.
 

Meynti

Komplett-PC-Käufer(in)
Also ich warte nur darauf daß es endlich die Series X zum Normalpreis gibt, solange werkelt die S bei mir. Ist meine erste Xbox und ich bin überwältigt vom Gamepass :D. Kann jeder kaufen was er will aber in DE wird sehr einseitig von der Playstation berichtet - naja das liegt bestimmt daran daß es hier mehr Leute interessiert als es die Xbox tut 🤷
Viel Spaß beim zocken
 

hrIntelNvidia

Software-Overclocker(in)
Ausverkauft waren beide. Zu bekommen waren beide nur bedingt. Sowohl Microsoft als auch Sony scheinen ihre Kontingente immer komplett verkauft zu haben. Daher denke ich nicht, dass sich die Verkaufszahlen so viel nehmen. Außer natürlich Sony hat mehr Konsolen produzieren können als Microsoft…
 

Julian K

Software-Overclocker(in)
Ausverkauft waren beide. Zu bekommen waren beide nur bedingt. Sowohl Microsoft als auch Sony scheinen ihre Kontingente immer komplett verkauft zu haben. Daher denke ich nicht, dass sich die Verkaufszahlen so viel nehmen. Außer natürlich Sony hat mehr Konsolen produzieren können als Microsoft…
Von gestern :ugly:

 

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
Die Überschrift ist ja Mal wieder eine dezente Irreführung.

Wenn man 10 von 10 Äpfeln verkauft und 5 von 5 Birnen, haben sich erstere auch doppelt so gut verkauft...

Oder liegen irgendwo noch etliche Xbox in verstaubten Versandlagern weil sie niemand möchte?
 

DaStash

PCGH-Community-Veteran(in)
Gratulation, man weiß nun welcher Anbieter mehr Chips geliefert bekommen hat.

MfG
Ich finde diese Auswertung einfach Sinnlos, wenn es von beiden keine Konsolen zu kaufen gibt. Da beide vergriffen sind kann man so eine Auswertung doch gar nicht machen. Das könnte man machen wenn beide Konsolen ständig zu Verfügung stehen würden und die Xbox im Laden im Regal kleben dann ja.
Natürlich kann man das nicht aber es bringt Klicks, wie man ja sieht. :-)

MfG
 

Electricfuchs

Komplett-PC-Käufer(in)
lustigerweise wurde nicht erwähnt das AMD das Chipkontigent für die neuen Konsolen so aufteilt das Sony die doppelte Menge an Chips bekommt.

Also passt das auch von Verkaufzahlen, beide verkaufen sich gleich gut anhand der produzierten Konsolen, ich mein was soll MS auch groß machen, leere Gehäuse verkaufen für die Statistik? Top recherchiert und ganz starkes Copy und Paste vom Redakteur.
 
Zuletzt bearbeitet:

perupp

Software-Overclocker(in)


Geil... Ihr lest bevor Ihr einen Artikel verfasst nicht mal eure eigenen Artikel... Respekt...

1. Die Information gabs gestern schon mit einer Erklärung warum es evt. So ist...

2. Welche Information gibt es in diesen Artikel die ich im Artikel gestern nicht lesen konnte?

3. Wollt Ihr einfach unendlich Artikel produzieren auch wenn diese sinnlos sind?
 

Quake2008

BIOS-Overclocker(in)
Was bringen mir gute Exclusives, wenn die Konsole laut ist? Meine PS4 Pro die dritte (7216B) hab ich nun verkauft. Und mir ne Xbox One X zugelegt mit 2TB SSd ist die echt flott und die leistung ist besser als bei der Series S. Die Series S hat ne bessere CPU aber der flaschenhals wäre wieder der Ram. Hab meine Xbox LIve 12 Monate über xbox.com zu Ultimate umgewandelt, jetzt hab ich 12 Monate Ultimate. Interen 1TB ist fast voll, externe 2TB mit SSd ist voll. Die Ladezeiten sind super. reicht mir persönlich vollkommen aus. Hab mir zwei neue Controller dazu gekauft die sind leichter undgriffiger dank der anderen Struktur.

Playstation mach ich weiter wenn ich eine 5er bekommen sollte. Die ist nicht vollständig leise aber verglichen mit der Ps4 pro kann man Sie so bezeichnen.
 

Kaiero

Kabelverknoter(in)
Ist aber auch nichts neues, Xbox war generell hinter der PS5.

Aber unterm Strich bietet die Xbox mehr.....Pc und Xbox Spiele mit einem Gamepass, die Spiele Auswahl kann sich auch sehen lassen und mal ehrlich man kauft immer nur die Konsole wo im Freundes und Bekannten Kreis benutzt wird
 

Pu244

Lötkolbengott/-göttin
Ist aber auch nichts neues, Xbox war generell hinter der PS5.

Das ist ja gerade das Problem. Bei MS hat man sich ausgerechnet, dass es diesmal anders laufen könnte, dank der höheren GPU Leistung.

Bei den Konsolen schlägt der Matthäus Effekt zu. Wenn viele Konsolen verkauft wurden, dann ist es attraktiv darauf Spiele zu entwickeln, was noch mehr Käufer anzieht. Umgekehrt will kaum eine Spiele ohne Absatzmarkt entwickeln und kaum einer will eine Konsole mit schlechtem Spieleangebot kaufen.
 

perupp

Software-Overclocker(in)
Das ist ja gerade das Problem. Bei MS hat man sich ausgerechnet, dass es diesmal anders laufen könnte, dank der höheren GPU Leistung.

Bei den Konsolen schlägt der Matthäus Effekt zu. Wenn viele Konsolen verkauft wurden, dann ist es attraktiv darauf Spiele zu entwickeln, was noch mehr Käufer anzieht. Umgekehrt will kaum eine Spiele ohne Absatzmarkt entwickeln und kaum einer will eine Konsole mit schlechtem Spieleangebot kaufen.
Das ist ein reines Angebot und Nachfrage Spiel.. beide würden grad viel mehr Konsolen kaufen wenn Sie liefern könnten..
Warum weniger Xbix gebaut werden da gibt es verschiedene Theorien.. Sie z.b pc games Hardware Artikel von gestern, der Autor dieses Artiekls liest seine eigene Seite nicht
 

Valius

Komplett-PC-Käufer(in)
Hatte vorhin auf ebay eine PS5 gesehen für 900€!!! Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen Neunhundert. Und das schlimme war, dass Leute die auch noch gekauft haben. :ugly:

Entweder ich kaufe zur UVP oder gar nicht, Scalper gehören bestraft und nicht belohnt. :D
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
Was bringen mir gute Exclusives, wenn die Konsole laut ist? Meine PS4 Pro die dritte (7216B) hab ich nun verkauft. Und mir ne Xbox One X zugelegt mit 2TB SSd ist die echt flott und die leistung ist besser als bei der Series S. Die Series S hat ne bessere CPU aber der flaschenhals wäre wieder der Ram. Hab meine Xbox LIve 12 Monate über xbox.com zu Ultimate umgewandelt, jetzt hab ich 12 Monate Ultimate. Interen 1TB ist fast voll, externe 2TB mit SSd ist voll. Die Ladezeiten sind super. reicht mir persönlich vollkommen aus. Hab mir zwei neue Controller dazu gekauft die sind leichter undgriffiger dank der anderen Struktur.

Playstation mach ich weiter wenn ich eine 5er bekommen sollte. Die ist nicht vollständig leise aber verglichen mit der Ps4 pro kann man Sie so bezeichnen.
Ist die Series S nicht bereits in Resident Evil 8 schneller als die One X. Dort läuft das Game in 1440p (Series S) statt in 1080p (One X)bei 60Fps. Rein von der Optik war es glaube auch hübscher als die One X Version.

Aber natürlich ist die One X auch 2021 noch ausreichend für alle Games. Optisch eine der schönsten Konsolen wie ich finde :)
 

AgentN

Schraubenverwechsler(in)
Hatte vorhin auf ebay eine PS5 gesehen für 900€!!! Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen Neunhundert. Und das schlimme war, dass Leute die auch noch gekauft haben. :ugly:

Entweder ich kaufe zur UVP oder gar nicht, Scalper gehören bestraft und nicht belohnt. :D

kannst dir ja auch ne olle mid-range RTX3070 um 1500€ kaufen die gerade mal für ein fluffiges 1440p spieleerlebnis in multiports taugt.
auf grund der sony hammer games, greifen die leute aber dann doch zur scalper 900€ ps5.
die switch ist auf grund der hammer nintendo games in den letzten jahren auch keinen cent günstiger geworden und verkauft sich dennoch wie geschnitten brot.
die spiele der switch kosten selbst jahre nach release noch immer UVP.

 
Oben Unten