• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Project Cars 3: Simcade-Highlight oder Enttäuschung für Simulationsfreunde?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Project Cars 3: Simcade-Highlight oder Enttäuschung für Simulationsfreunde? gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Project Cars 3: Simcade-Highlight oder Enttäuschung für Simulationsfreunde?
 

Infi1337

Freizeitschrauber(in)
Eher wie F1 passend zu Codemasters, ich glaube wenn man F1 2013 etwas modded sieht das so aus wie 2020 mit V8 Motoren. Ziemlich schade, Project Cars hatte noch viel mehr Potenzial jetzt wird es zum Arcade Racer wo man sinnlos immer weiter Fahrzeuge sammelt die jeder ADHS Konsolero überall fahren kann :ugly:.
 

nobbi79

Schraubenverwechsler(in)
F1 2020 ist im Vergleich echt super...grafisch wie auch Gameplay und KI.

Project Cars 3 sieht grafisch......nicht gut aus, Gameplay weiss ich nicht da ich es nicht gespielt habe aber dank youtuber kann man sich ungefähr ein Bild davon machen.

Ich bin Project Cars 1 und 2 Fan der ersten Stunde. Schön mit Lenkrad und Oculus Rift begeistert mich das echt immer wieder.

Und in Teil 3 fehlt auch noch Le Mans und Spa (aus Lizenzgründen heisst es)

Aber der 3. Teil....Oh jee....ich werde mir es nicht kaufen und hoffe auf ein Project Cars Real Drive Edition oder sowas :)
 

Noofuu

Software-Overclocker(in)
Das es jetzt nicht so Simulationslastig ist sei mal dahin gestellt , aber es sieht auch noch schrecklich aus.
Was möchte man dem Kunden hier verkaufen eine Mogelpackung... ? Keine Liebe mehr ins Spiel packen schnell hinklatschen aber voll abkassieren sowas sieht man ja gern.

Habe nur PC1 da dort schon einige Bugs sind die nie behoben wurden und die K.I im Regen Gottgleich ist habe ich mir den 2ten Teil nicht gekauft.
Die KI soll ja auch nicht wirklich besser sein im 2ten Teil ich möchte eben nicht nur Online Spielen auch mal für mich fahren...
 

mkm2907

Freizeitschrauber(in)
Ich mag es. Es ist das verstärkte Arcade Feeling das mich anturnt. Schöne und schnelle Grafik mit guter Steuerung ist für mich ideal. Das manche echte Simulations Fans nicht begeistert sind kann ich verstehen.
 

ak1504

BIOS-Overclocker(in)
An die Herren mit dem "Grafik Problem": Äh watt Grafik schlecht wie Sau ?

Ja moin...

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.


Wegen der leichten Unterschiede beim Farbton der Randbegrünung und Beleuchtung im Detail: Hab mich selbst gewundert das der Sommer in PC2 so grün ist im Vergleich und auch Beleuchtung etwas anders.

Stellte nachdem das Video fertig war fest das sich die Farbe der Randbegrünung und Beleuchtung durch anderen Sonnenstand ändern wenn man innerhalb einer Jahreszeit einfach mal von Mai auf Ende Juli geht wie in meinem Fall wo ich Sommer wählte und das Datum zum Sommer in PC2 standard auf Ende Mai steht und ich das so ließ.

Da man in PC3 leider nur noch Jahreszeit und Tageszeit also Früh, Mittag, Abend statt genauer Uhrzeit und Datum wie in PC2 einstellen kann macht das weitaus schwieriger als nur die genaue Uhrzeit herauszufinden in PC2 die zum Beispiel zum "Nachmittags" Setting in PC3 passt um identischen Farben, Sonnenstand somit Beleuchtung und Schatten zu bekommen.

Ich hatte mich bei den Vorbereitungen gewundert warum die Schatten leicht abwichen egal welche Uhrzeit ich wählte in PC2 und nun weiß ich auch warum ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Nosi

Software-Overclocker(in)
Project CRS 3 is a game changer. All of the sim you could want with all of the fun you could want. Handling is massively improved, input on pads is transformed and FFB is amazing. The career mode is massively involved. I hope you all enjoy. We're proud here.

Typisch Codemasters würd ich sagen, die haben Jahre lange Erfahrung alte Spiele neu aufzugiesen und den Vollpreis dafür zu verlangen.
 

ak1504

BIOS-Overclocker(in)
Hm wie lange hat SMS schon an PC3 gearbeitet und wann schlossen sie sich CM an ? Ja genau... CM hat nicht bestimmt wie das Game geworden ist laut Ian Bell.

Und für mich ist es ein mehr als würdiger Shift 2 Nachfolger.

Das Leben kann so einfach und stressfrei sein wenn man nur über den unglücklichen Namen hinweg sieht und "spiritual successor to Shift" was seit 2018 bekannt ist verinnerlicht. :P
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
@Willi: Schön zu sehen dass das mit dem Mxer Aufbau was geworden ist.
@PC3: Dann halt nicht. Ich habe die Racing Driver Spiele vor Grid geliebt, aber seitdem hat mich kein Codemasters Rennspiel mehr so richtig begeistert.
Die Beschreibung hier passt genau zu dem wie ich die Shift Demo (wegen der hab ich das Hauptspiel nie gespielt) in Erinnerung hatte.
 

DanTheManX2

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ich bin richtig erschrocken dabei hatte ich mich so sehr auf einen neuen Project Cars Teil gefreut.
Fahre mit Fanatec Lenkrad und Valve Index manchmal auch nur am Screen.

Das PC2 jetzt nicht der Simracer istwar mir schon immer klar. Jedoch hab ich mich bei dem Spiel am wohlsten gefühlt.
Das die jetzt mit PC3 gemacht haben geht gar nicht und schrecken mich von einem Kauf definitiv ab.

Meine persönlichen negativpunkte:

- Keine Boxenstops :daumen2:
- Kein Reifenverschleiß :daumen2:
- Grafik ganz und gar nicht besser :daumen2:
- noch weniger Simracing :daumen2:
- Kein Tageswechsel :daumen2:
- schlechtes Fahrgefühl :daumen2:

Es gibt so viele Gründe das Game nicht zu kaufen. Der Entwickler macht es Interessenten noch leichter sich gegen das Spiel zu entscheiden.
Ich kann es einfach nicht verstehen und werde erstmal bei PC2 bleiben oder mir eine alternative wie z.B. ACC suchen.
 

Birdy84

Volt-Modder(in)
@PC3: Dann halt nicht. Ich habe die Racing Driver Spiele vor Grid geliebt, aber seitdem hat mich kein Codemasters Rennspiel mehr so richtig begeistert.
Die Beschreibung hier passt genau zu dem wie ich die Shift Demo (wegen der hab ich das Hauptspiel nie gespielt) in Erinnerung hatte.
Das Spiel hat nichts mit Codemasters zu tun, es wird nicht mal von CM vertrieben.

Zum Video: Wenn schon der direkte Vergleich zum Vorgänger gezogen wird, warum dann nicht mitgleicher Kameraperspektive und gleichem Fahrzeug?
Wenn schon die Strecken(breiten) kritisiert werden, hätte ich mir eine zusätzliche Information gewünscht, ob und welche Strecken Laser gescannt sind. Mal davon abgesehen, beeinflussen Bildschirmgröße, Sichtabstand und FOV maßgeblich die Wahrnehmung von Größenverhältnissen. Die echte Stecke ist etwa 8,5-10m breit (an einigen Stellen deutlich breiter), es sollten als 4 Fahrzeuge nebeneinander Fahren können und es sieht so aus, als ob das im Spiel auch möglich wäre.

Zum Spiel: Es ist schon kurios: Teil 1 und 2 trotz sind trotz offensichtlichen Schwächen in der Simulation, vor allem von Ian Bell häufig bis aufs äußerste verteidigt und gleichzeitig Konkurrenz schlecht geredet worden. Nun aber produziert dieser Mensch den Nachfolger eher als Arcade Spiel. Anstatt also vorhandene, problematische Features zu grade zu ziehen, wie Live Track oder das Reifenmodell, wurden sie einfach so weit vereinfacht, dass die Probleme aus den Vorgängern umgangen wurden.
 

Nosi

Software-Overclocker(in)
Es gibt so viele Gründe das Game nicht zu kaufen. Der Entwickler macht es Interessenten noch leichter sich gegen das Spiel zu entscheiden.
Ich kann es einfach nicht verstehen und werde erstmal bei PC2 bleiben oder mir eine alternative wie z.B. ACC suchen.

ACC ist top!
Wenn man die Grafikengine von PC2 mag lohnt sich auch ein Blick auf Automobilista 2. Das macht gerade in VR eine sehr gute Figur wie ich finde
 

I3uschi

Software-Overclocker(in)
ich bin richtig erschrocken dabei hatte ich mich so sehr auf einen neuen Project Cars Teil gefreut.
Fahre mit Fanatec Lenkrad und Valve Index manchmal auch nur am Screen.

Das PC2 jetzt nicht der Simracer istwar mir schon immer klar. Jedoch hab ich mich bei dem Spiel am wohlsten gefühlt.
Das die jetzt mit PC3 gemacht haben geht gar nicht und schrecken mich von einem Kauf definitiv ab.

Meine persönlichen negativpunkte:

- Keine Boxenstops :daumen2:
- Kein Reifenverschleiß :daumen2:
- Grafik ganz und gar nicht besser :daumen2:
- noch weniger Simracing :daumen2:
- Kein Tageswechsel :daumen2:
- schlechtes Fahrgefühl :daumen2:

Es gibt so viele Gründe das Game nicht zu kaufen. Der Entwickler macht es Interessenten noch leichter sich gegen das Spiel zu entscheiden.
Ich kann es einfach nicht verstehen und werde erstmal bei PC2 bleiben oder mir eine alternative wie z.B. ACC suchen.

Vielleicht wird das neue Forza eine Alternative, einfach mal abwarten...

Zumindest sind die Entwickler (Turn 10) ja absolute Ober-Nerds in dem Bereich. Muss man halt nur schauen ob der Spagat zwischen Einsteiger- und Sim gelingt.
Könnte mir jedenfalls vorstellen, dass deine genannten Punkte dort vorhanden sein werden.
Nur fraglich ob die VR'ler dort glücklich werden können, kann ich mir nur schwer vorstellen.

Naja, zumindest ist ein absoluter Grafikporno sicher ;)
 

XXTREME

Lötkolbengott/-göttin
Slightly Mad hat sich hier mit Codemaster ins Boot zu holen keinen Gefallen getan :nene:. Auch wenn Codemaster beteuert bei PC3 nicht eigegriffen zu haben so glaube ich das CM zumindest den release Druck erhöht hat was jetzt in diesem "Desaster" zu bestaunen ist :schief:.
 
Zuletzt bearbeitet:

Galford

Software-Overclocker(in)
Bandai Namco ist Publisher und es gibt bestehende Verträge zwischen Slightly Mad und Bandai Namco. Ohne genaue Vertragsdetails zu kennen, macht es für mich keinen Sinn zu spekulieren, wer wie oder wann Druck ausgeübt hat, oder überhaupt ausüben kann. Codemaster kann seinen Mitarbeitern gerne bestimmte Dinge anweisen, wenn das aber gegen geltende Verträge verstößt, sollten sie sich zwei Mal überlegen, wo sie Druck ausüben.
 

Neo84x

Komplett-PC-Käufer(in)
So, diese Spiel geht in eine andere Richtung wie noch PC1 und PC2...aber ist dies nun Negativ zu Werten? ...definitiv "NEIN". Denn es macht trotz mehr Arcade und weniger Hardcore Sim mächtig viel Spaß und die neue Karriereleiter samt Fortschrittsystem finde ich auch entsprechend positiv, weil man nun auch was tun muss um "neue Wagen" oder "Upgrades" zu erwerben.

Zu der Grafik und Performance kann ich nichts schlechtes sagen, da von einigen die Aussage kam, es sieht aus wie ein "Mobile Game" auf dem Handy...LOL. Dem ist NICHT so.
Genauso dieses Spiel mit F&F Crossroads zu vergleichen ist völlig daneben, denn es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht...es hat einfach nichts miteinander zu tun!
In 4K ohne SS max Details sieht das Spiel wunderschön aus! Die Autos sind sehr gut detailgetreu modeliert und die Gesamte Umgebung sieht genauso ansprechend aus.
( Ich spiele auf nem "alten" i7 7700K mit 32GB Ram und ner 2070S )

Also zusammengefasst...
Grafik=Daumen Hoch
Fahrphysik=Daumen Hoch
Sound= Ist Ok (teilweise könnten die Autos lauter sein)
Performance=Ist auch ok (bei Regen oder Nacht gibt es aber fps einbrüche)

Ich kann eine klare Kaufempfehlung aussprechen...mir ist bewusst, dass es schon eine gecrackte Version gibt, wovon ich aber abrate, weil mit der Version das Spiel schlecht läuft und diese Game wirklich jeden Cent Wert ist (Keyseller gibt es auch gute Angebote)
 

ak1504

BIOS-Overclocker(in)
- schlechtes Fahrgefühl :daumen2:

Dann musst du aber richtiger Pcars Hardcore Fan sein wenn dir 1 und 2 besser gefallen ^^

Und dann meinst du das du mit ACC glücklich wirst ? Ich meine ACC ist laut Race Drivern das aktuell beste an GT Sim aber der Unterschied zu Pcars ist doch unvorstellbar :D

Bandai Namco ist Publisher und es gibt bestehende Verträge zwischen Slightly Mad und Bandai Namco. Ohne genaue Vertragsdetails zu kennen, macht es für mich keinen Sinn zu spekulieren, wer wie oder wann Druck ausgeübt hat, oder überhaupt ausüben kann. Codemaster kann seinen Mitarbeitern gerne bestimmte Dinge anweisen, wenn das aber gegen geltende Verträge verstößt, sollten sie sich zwei Mal überlegen, wo sie Druck ausüben.

SMS konnte jedenfalls nicht zu bestimmen wie das Game... Gestern Ian Bell in einem PC3 Stream Chat gesichtet und nachgefragt warum man sich als Titel eigentlich für Project Cars 3 entschieden hat... Publishern muss man sich ab und an doch beugen...

Zum Video: Wenn schon der direkte Vergleich zum Vorgänger gezogen wird, warum dann nicht mitgleicher Kameraperspektive und gleichem Fahrzeug?
Wenn schon die Strecken(breiten) kritisiert werden, hätte ich mir eine zusätzliche Information gewünscht, ob und welche Strecken Laser gescannt sind. Mal davon abgesehen, beeinflussen Bildschirmgröße, Sichtabstand und FOV maßgeblich die Wahrnehmung von Größenverhältnissen. Die echte Stecke ist etwa 8,5-10m breit (an einigen Stellen deutlich breiter), es sollten als 4 Fahrzeuge nebeneinander Fahren können und es sieht so aus, als ob das im Spiel auch möglich wäre.

Meinst du mein Video ? Oder übersehe ich was ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Birdy84

Volt-Modder(in)
SMS konnte jedenfalls nicht zu bestimmen wie das Game... Gestern Ian Bell in einem PC3 Stream Chat gesichtet und nachgefragt warum man sich als Titel eigentlich für Project Cars 3 entschieden hat... Publishern muss man sich ab und an doch beugen...
Wer hat den Druck gemacht? CM kann denen wohl kaum für ein Spiel, was Bandai veröffentlich Druck machen und bestimmen wie das Spiel heißen soll und welche Zielgruppe angesprochen werden soll, oder?
 

BxBender

BIOS-Overclocker(in)
Schönes Video, habe das gleich mal an meine äußerst zahlreichen Sim- und Arcade Freunde der Fahrkünste auf Steam geschickt.
 
Oben Unten